I-net via Kabel bei analogem Verteiler?

Dieses Thema im Forum "Kabelfernsehen, terrestrisches Fernsehen und Inter" wurde erstellt von webjunkie, 29. Dez. 2012.

  1. webjunkie

    webjunkie New Member

    Hallo,

    wenn die Hausverteilung nicht digitaltauglich ist, funktioniert auch kein I-net via Kabel, sehe ich doch richtig, oder?


    MfG

    PS. Guten Rutsch ins neue Jahr!
     
  2. Dipol

    Dipol Team SAT-Technik

    AW: I-net via Kabel bei analogem Verteiler?

    Dazu müsste man erst einmal klären, wie du digitaltauglich definierst.

    Wenn kein frequenzgleicher Störer einbläst ist selbst ein Twistet-Pair-Kabel und ein nur einfach geschirmtes 60 Ohm Altkoaxkabel mit geringer Geflechtbedeckung, halbtransparentem Kern und vergleichsweise hoher Dämpfung digitaltauglich.

    Die Kabelnetzbetreiber verlangen für interaktive Anschlüsse wenigstens doppelt geschirmte Kabel mit Class B Schirmdämpfung.
     

Diese Seite empfehlen