Mit Excel 2000 XLS-Datei als CSV-Datei speichern

Alt 16.12.2003, 18:57   # 1
Arbitrio
Gastposter
 
Ich besitze MS Excel 2000 (enthalten in MS Office 2000 Premium SSL).
Ich möchte eine Tabelle als CSV-Datei speichern. Standardmäßig trennt Excel aber die Datensätze der einzelnen Felder nur mit ; - ich möchte aber, dass mit , getrennt wird und jeder einzelne Datensatz von zwei Doppelquotes " eingeschlossen wird.
Jetzt meine Frage: Wo stelle ich das ein?
  Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2003, 18:57 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   
Alt 18.12.2003, 17:45   # 2
Arbitrio
Gastposter
 
Weiß keiner Rat? :cry:
  Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2003, 10:16   # 3
Druide
Netzweltpionier
 
Benutzerbild von Druide
 
Registriert seit: 07.12.2002
Ort: Em Alde Nüss
Beiträge: 2.865
Das Semikolon ( änderst Du über "Bearbeiten" > "Ersetzen.." > "alle ersetzen".

Zum Setzen der Quotes müsstest Du, soviel ich weiß, die Tabelle in Access öffnen und bearbeiten.
  Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2003, 16:43   # 4
Arbitrio
Gastposter
 
Es soll (anscheinend) bei Excel irgendwo Optionen geben, bei denen man das Verhalten beim Abspeichern ändern kann, damit das gleich so ausschaut.
Aber ich find's einfach ned... :cry:
  Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2003, 20:47   # 5
Druide
Netzweltpionier
 
Benutzerbild von Druide
 
Registriert seit: 07.12.2002
Ort: Em Alde Nüss
Beiträge: 2.865
Also bei Excel kann ich das auch nicht finden. Beschrieben wird lediglich, die Speichermöglichkeit per Semikolon.

Anders isté , wenn Du unter Access eine Tabelle erstellst und dan exportierst. Da hast Du dann die Möglichkeit die Feld- und Datensatztrennung zu wählen.
__________________
[Um das Bild zu sehen, klicken: http://www7.pic-upload.de/18.03.12/8wndhxtvgpen.gif]
  Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2003, 23:59   # 6
Arbitrio
Gastposter
 
Hm... Dann wird mir da wohl nix anderes übrig bleiben...
Kann man mit Access auch Excel-Dateien öffnen?
  Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2003, 09:23   # 7
Druide
Netzweltpionier
 
Benutzerbild von Druide
 
Registriert seit: 07.12.2002
Ort: Em Alde Nüss
Beiträge: 2.865
Ja, über Datei > externe daten > Tabelle importieren .

Aber genaue Anweisungen, wie du dann weiter verfährst, kann ich Dir immo nicht geben, ist alles schon was her.


Nachtrag:

Hab´s grad durchgetestet. Du importierst also die Tabelle, speicherst sie ab. Dann exportierst du sie wieder und wählst als Suffix CVS. danach wirst du gefragt, welche Trennzeichen du verwenden möchtest; du kannst dabei aus mehreren Angeboten wählen. Die von dir beschriebene Art ist auch dabei.
__________________
[Um das Bild zu sehen, klicken: http://www7.pic-upload.de/18.03.12/8wndhxtvgpen.gif]
  Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2003, 16:57   # 8
Arbitrio
Gastposter
 
Werd's mal ausprobieren. THX
Muss aber zuerst Access nachinstallen...
  Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2003, 20:58   # 9
Arbitrio
Gastposter
 
Ich hab jetzt festgestellt:
Semikolon , als Trennzeichen funzt.
aber:
Es werden nicht alle Datensätze von "" (Doublequotes) eingeschlossen - nur jene, die Text enthalten...
  Mit Zitat antworten

Alt 28.07.2014, 12:49 # --
News Flash
 
Benutzerbild von News Flash
 
 
 

Das könnte Dich auch noch interessieren:

Nicht fündig geworden? Dann ohne Anmeldung in unserem Gast-Forum nachfragen.

   
Alt 28.07.2014, 12:49 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   
Antwort
Themen-Optionen



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:49 Uhr.