Mobilcom Handyzuschuss über 24 Monate hinaus berechtigt?

Alt 04.12.2012, 21:58   # 1
Pampafunker
 
Registriert seit: 04.12.2012
Beiträge: 1
Guten Abend,

ich hab mich nun schon Stunden durch das Netz gesucht, finde aber diesen Sachverhalt nirgendwo so abgefragt bzw. dann auch beantwortet.

Ich habe vor 2 Jahren bei mobilcom einen Vertrag gemacht, mit dem damals verfügbaren Tarif mein Base mit handy 10 Option.
Mein Base ist der 0,- Gebühr-Tarif, und die Handy10-Option bedingte eine Abbuchung von 10€/Monat für den Erhalt eines Handy. Soweit so gut.

Inzwischen nutze ich eine andere SIM-Karte mit einem anderen Vertrag, habe aber die Kündigung des mobilcom Vertrages verpennt. Ist nicht so schlimm, dachte ich mir, sind ja 0,- Gebühr, und ich telefoniere ohnehin nicht mehr damit.

Zu meiner Überraschung stellte ich nun fest, daß die Handy10-Option weiterläuft - wäre es ein anderweitiges Vertragsmerkmal (z.B. eine Flat, zu der dann auch eine monatliche Gegenleistung erfolgt etc.) würde mich das nicht wundern, aber wie habe ich das nun zu verstehen?
Ein neues Handy (oder eine andere Leistung) wurde mir nicht angeboten. (Wobei ich da vermute, es auch gleich wieder zu einer Vertragsverlängerung über 24 Monate kommen würde.)

Wird nun mein damals ausgewähltes Handy ab jetzt jeden Monat 10€ teurer, oder ist die automatische Weiterführung dieser Option nicht berechtigt?
Den Vertrag habe ich bereits durchgewühlt, aber bzgl. der Beendigung der Handy-Option nichts gefunden.

Kennt sich jemand damit aus und kann mir einen Tip geben?

Vielen Dank

PF
  Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2012, 21:58 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   

Alt 24.07.2014, 08:39 # --
News Flash
 
Benutzerbild von News Flash
 
 
 

Das könnte Dich auch noch interessieren:

Nicht fündig geworden? Dann ohne Anmeldung in unserem Gast-Forum nachfragen.

   
Antwort
Themen-Optionen



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:39 Uhr.