Virenscanner für Android Smartphone

Alt 20.07.2011, 12:29   # 1
sarazena
Plaudertasche
 
Benutzerbild von sarazena
 
Registriert seit: 18.01.2007
Ort: zwischen den Donks
Beiträge: 10.790
Ich suche einen neuen Virenscanner für mein Android Smartphone!

Und nach Möglichkeit keinen, der hier ins Forum Abzo<ker- und Abofallen passt.

Weiß jemand was Gutes für Samsung Galaxy S i9000
__________________
.
.
.

Merkel will das Vertrauen in den Rechtsstaat wiederherstellen. - Den Rechtsstaat wiederherzustellen wäre auch wohl zu schwierig
  Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2011, 12:29 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   
Alt 20.07.2011, 12:55   # 2
FreewareGuide
Moderator
 
Benutzerbild von FreewareGuide
 
Registriert seit: 31.10.2002
Ort: Oldenburg
Beiträge: 5.730
Für Android brauchst Du eigentlich keinen Virenscanner. Die Rechte von Apps sind schon prinzipiell eher beschränkt, so dass höchstens eine App installiert wird, die zu viele Rechte hat (was Du bei Installation mitgeteilt bekommst) und dann auf dieser Basis agiert, z.B. Deine Kontakte per E-Mail oder SMS verschickt. D.h. Du solltest bei der Wahl von Apps etwas vorsichtig sein, auf Reputation achten statt den allerneusten "heißen Schei***" zu installieren.

Grüße,
Thorsten
  Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2011, 20:13   # 3
starlight
 
Registriert seit: 03.02.2006
Beiträge: 1.517
Sehe ich auch so...apps erzählen, dir vorher alles was du zuläßt. und man muss nicht jeden mist mitmachen habe ebenfalls das Galaxy S und komm bisher gut damit klar..ansonsten der beste kostenlose antivir im android-market ist der AVG..aber meiner meinung nach, isses überflüssig, wenn man sich net jeden Mist installiert.
  Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2011, 13:41   # 4
sarazena
Plaudertasche
Threadstarter
 
Benutzerbild von sarazena
 
Registriert seit: 18.01.2007
Ort: zwischen den Donks
Beiträge: 10.790
Aber, es sind ja nicht nur die Apps. Du surfst, mailst, lädst Musik, Bilder, PDF's, Hörbücher u.s.w. und überall könen Viren lauern
__________________
.
.
.

Merkel will das Vertrauen in den Rechtsstaat wiederherstellen. - Den Rechtsstaat wiederherzustellen wäre auch wohl zu schwierig
  Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2011, 14:02   # 5
FreewareGuide
Moderator
 
Benutzerbild von FreewareGuide
 
Registriert seit: 31.10.2002
Ort: Oldenburg
Beiträge: 5.730
Zitat:
Zitat von sarazena Beitrag anzeigen
Aber, es sind ja nicht nur die Apps. Du surfst, mailst, lädst Musik, Bilder, PDF's, Hörbücher u.s.w. und überall könen Viren lauern
Aber Viren müssen auch ins System kommen. D.h. ein Bild, Musiktitel, eine PDF usw. müssen derart präpariert werden, dass sie eine ganz bestimmte Sicherheitslücke ausnutzen. Dann auch noch eine im Betrachtungs-/Abspielprogramm für Android, und die muss dann auch noch höhere Hürden überwinden, um sich im System zu verankern als z.B. unter Windows. Keine Gewähr, dass es so bleibt, aber derzeit sind all dies keine realen Gefahren für Dein Telefon.
  Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2011, 15:23   # 6
Eva1970
Gesperrt
 
Benutzerbild von Eva1970
 
Registriert seit: 12.10.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 3
Hallo!

Ich hatte ebenfalls Angst um mein Handy und hatte mir AVG installiert.
Dadurch ist aber EINIGES bei mir langsamer geworden und ich hatte plötzlich Probleme mit meinen Fotos.
Ich habe ihn dann wieder deinstalliert und habe seitdem gar keinen Virenscanner.
  Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2011, 14:40   # 7
TMaxmen
 
Benutzerbild von TMaxmen
 
Registriert seit: 22.12.2009
Beiträge: 208
Nur das zur Info

Handy Viren: Mobile Sch


Gruss
Sam
  Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2011, 15:50   # 8
Eva1970
Gesperrt
 
Benutzerbild von Eva1970
 
Registriert seit: 12.10.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 3
Zitat:
Zitat von TMaxmen Beitrag anzeigen
Nur das zur Info

Handy Viren: Mobile Sch
Gruss
Sam
Okay, danke für den link.
Ich habe mir das gerade mal durchgelesen und laut dem was da steht, sieht die Zukunft in Sachen Sicherheit auf Smartphones ja nun nicht so toll aus.
Auch ich benutze mittlerweile mein Mobiltelefon um schnelle meinen neuen Bank-Kontostand einzusehen, auch wenn ich dafür meine Zuagangsdaten nicht speichere ...
Aber auch viele neue Apps ziehe ich mir in letzter Zeit zum Testen herunter und deinstalliere sie wieder wenn sie mir nicht gefallen.

Naja, ich werde wohl oder übel nicht darum herumkommen dass ich mir auch mal wieder Gedanken über einen Virenscanner machen muss in nächster Zeit

---------- Doppelpost zusammengeführt ----------

Das ist ja wohl auch echt mal mit Abstand das Heftigste in der Debatte:

"...Für die dann folgenden Maßnahmen hat Google heftige Kritik geerntet: Die Programmierer des OS haben per Fernlöschung direkt auf circa 260.000 Smartphones zugegriffen und die fragwürdigen Apps entfernt – ohne jedes Zutun der Besitzer wurde ein Kill-Switch betätigt. Dies war möglicherweise auch eine Andeutung des potentiellen Einflusses, den Google auf all die Android-Geräte ausüben kann. Die Betroffenen wurden nachträglich per E-Mail informiert, gemeinsam mit der Empfehlung, ihr System komplett neu aufzusetzen ..."
  Mit Zitat antworten

Alt 19.04.2014, 21:51 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   
Antwort
Themen-Optionen



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:51 Uhr.