IN-telegence GmbH abzocke?

Alt 20.05.2011, 15:27   # 1
ZiMpLe
 
Registriert seit: 20.05.2011
Beiträge: 1
Ich habe heute eine sms bekommen und da stand:
E-Plus hat ihnen soeben 4.99EUR für die nutzung des premium-Dienstes von IN-telegence GmbH berechnet.

weißt einer wie man das abo kündigt -.-
weil ich habe angst wen jeden tag 4.99 abgezogen wird.
Bitte helft mir
  Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2011, 15:27 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   
Alt 20.05.2011, 19:23   # 2
starlight
 
Registriert seit: 03.02.2006
Beiträge: 1.517
Kündigungen von über Mobilfunk abgerechneten Abo-Diensten:
Hotline: 0800 0000 709 *
*Bitte beachten Sie hierbei: Eine Bearbeitung ist nur bei Anruf aus dem Mobilfunknetz mit der Mobilfunknummer, für die Abo-Dienste berechnet wurden, möglich!

Kontaktformular
  Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2013, 09:15   # 3
Reiner112
 
Registriert seit: 09.01.2013
Beiträge: 1
Hallo
Habe auch gestern eine sms bekommen und da stand:
E-Plus hat ihnen soeben 4.99EUR für die nutzung des premium-Dienstes von IN-telegence GmbH berechnet.
Ich weiß auch nicht weiter ???

Bitte helft mir
  Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2013, 13:32   # 4
L.Gerlach
Liest und Schreibt
 
Benutzerbild von L.Gerlach
 
Registriert seit: 22.03.2011
Ort: In der Kiste mit den W-LAN-Kabeln.
Beiträge: 2.340
Zitat:
Zitat von Reiner112 Beitrag anzeigen
Hallo
Habe auch gestern eine sms bekommen und da stand:
E-Plus hat ihnen soeben 4.99EUR für die nutzung des premium-Dienstes von IN-telegence GmbH berechnet.
Ich weiß auch nicht weiter ???

Bitte helft mir
Ich bin alles andere als ein Experte auf dem Gebiet, hab lediglich ein wenig recherchiert. Es scheint fast so, als wäre die genannte GmbH nur ein Dienstleister wieder für andere Firmen. Mit anderen Worten: Sie bekommen die Forderung von einem ihrer Kunden und geben diese dann an Deinen Mobilfunkanbieter weiter, der sie dann an Dich durchreicht.

Könnte natürlich auch ganz anders sein. Deshalb ist die Reaktion jetzt ein wenig schwierig. Einerseits könnte ein Anruf bei der genannten Nummer - die im übrigen immer noch existiert und für diesen Zweck auch von der Firma genannt wird - dazu führen, dass sie dann Daten von Dir erhalten. Andererseits haben sie diese aber ja bereits, inklusive der Möglichkeit Dir Geld abzubuchen. Von daher würde ich an Deiner Stelle dort mal anrufen und eine Kündigung erwirken.
www.in-telegence.net/unternehmen/mobile-dienste/

Ich habe auch gelesen, es gibt dort eine Möglichkeit sich auf einer Blacklist mit der Nummer registrieren zu lassen, mit der man anruft. Kann ich nicht nachvollziehen, aber wenn Du dich dort meldest könntest das ja ebenfalls anfragen. Und dann am besten hier von Deinem Erfolg/Misserfolg berichten.
  Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2013, 12:26   # 5
Bauchpinsler
 
Registriert seit: 10.01.2013
Beiträge: 23
Fragt doch mal bei in-telegance nach, anders werdet Ihr die Abbuchung wohl nie erklärt bekommen.
  Mit Zitat antworten

Alt 20.04.2014, 08:09 # --
News Flash
 
Benutzerbild von News Flash
 
 
 

Das könnte Dich auch noch interessieren:

Nicht fündig geworden? Dann ohne Anmeldung in unserem Gast-Forum nachfragen.

   
Alt 20.04.2014, 08:09 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   
Antwort
Themen-Optionen



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:08 Uhr.