10.12.2002 Kaspersky: Software-Firewall mit Hacker-Schutz

Alt 10.12.2002, 10:14   # 1
CHIP Virenpolizei
 
Registriert seit: 09.10.2002
Beiträge: 22
Kaspersky Labs bringt mit dem Programm Kaspersky Anti-Hacker eine Firewall-Software auf den Markt. Die Entwickler wollen es mit dem Tool Angreifern erschweren, über einen von 65.536 Ports auf einen User-PC zuzugreifen.

Kaspersky Anti-Hacker bietet die Möglichkeit, die Filterregeln für jede Internet-Anwendung, für die Datenflüsse (etwa TCP, UDP, ICMP), konkrete IP-Adressen, Internet-Adressen und Ports einzeln festzulegen. Für die Programmsteuerung bietet das Tool fünf Stufen.

Das Programm verfügt zugleich über die Möglichkeit für fortgeschrittene Nutzer, die Einstellungen selbst vorzunehmen. Außerdem bietet das Tool einen Lernmodus, mit dessen Hilfe der User die Firewall automatisch an die jeweilige Software auf dem PC anpassen kann.

Eine Besonderheit der Software soll die Abfange von Daten auf der Ebene des Netzwerk-Protokolls sein, wodurch Informationen vor ihrer Verarbeitung durch andere Programme gefiltert werden können. Dadurch bietet Kaspersky Anti-Hacker einen Schutz gegen die verbreitetsten Arten von Hacker-Attacken wie DoS-Attacken und Ping of Death.

Quelle: CHIP-Artikel
  Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2002, 10:14 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   

Antwort
Themen-Optionen



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:41 Uhr.