Montage der SAT-Verteilung/Multischalter

Alt 30.01.2013, 18:59   # 1
hammerwerfer
 
Registriert seit: 29.01.2013
Beiträge: 1
Hallo,
ich hab jetzt schon eine ganze Weile nach einer geeigneten Montagemöglichkeit für meine zukünftige SAT-Anlage gesucht und nur sehr wenige Informationen gefunden, Daher will ich die Frage mal an hier in die Expertenrunde werfen.

Was nehmt ihr als Untergrund bzw. Befestigung für die ganzen SAT-Multischalter, Erdungsblöcke usw?

Ich will das im Grunde im Hausanschlussraum über meinem
Elektrokasten/Sicherungskasten montieren. Bisher habe ich nur eine annehmbare Lösung hier Montage der Sat-Anlage auf Holzbrett unzulässig? - DIGITAL FERNSEHEN - Forum[/url]) gefunden. Diese Lochbleche gibt es scheinbar nur in dem einen Shop, der in dem Thread verlinkt ist. Ich würde aber gerne alles bei seh1 bestellen. Da muss es doch was vergleichbares bzw. besseres geben. Die haben doch sonst alles an Profimatierial.

Würde mich über ein paar Meinungen freuen. Danke und Grüße,
Jens
  Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2013, 18:59 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   
Alt 30.01.2013, 20:02   # 2
King W.
Team SAT-Technik
 
Benutzerbild von King W.
 
Registriert seit: 01.01.2006
Ort: mitten im Kohlenpott
Beiträge: 10.373
Hallo und nw welcome

Zitat:
Ich würde aber gerne alles bei seh1 bestellen. ... Die haben doch sonst alles an Profimatierial.
Alles sicher nicht. Das Ganze ist auch eine Frage des Lagerplatzes und der Kundenwünsche. Hier im Forum sind viele qualitätsbewußte Ratsuchende, die auch gern bereit sind, für wirkliche Top-Qualität etwas mehr anzulegen. SEH hat auf diese Nachfrage schnell reagiert und die entsprechenden Sachen ins Sortiment genommen. Unter anderem dadurch hat sich SEH seinen guten Ruf erarbeitet.

Ein weiterer Punkt ist der kaum noch zu toppende Kundendienst. Dazu gehören auch Sonderbestellungen auf Wunsch des Kunden. Wenn du mal bei SEH anrufst (02323/61887) und Herrn Hampel deinen Wunsch mitteilst, wird er garantiert eine Lösung finden.

Mir gefallen die Stahlschränke auch. Man kann alles darin perfekt vorbereiten und muß dann an Ort und Stelle nur noch die Kabel auflegen, Stecker rein (entfällt bei den Jultec JRM-Schaltern) - und läuft.

Ich werde mal anregen, daß SEH wenigstens einige dieser Stahlschränke ins Sortiment aufnimmt.
__________________
Es gibt keine großen Entdeckungen und Fortschritte, solange es noch ein unglückliches Kind auf Erden gibt.
Albert Einstein
  Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2013, 23:42   # 3
Dipol
Team SAT-Technik
 
Registriert seit: 19.03.2007
Beiträge: 5.230
Zitat:
Zitat von hammerwerfer Beitrag anzeigen
Was nehmt ihr als Untergrund bzw. Befestigung für die ganzen SAT-Multischalter, Erdungsblöcke usw?
Das was sich gerade anbietet und nicht leicht entzündlich ist. Selbst blitzstrombelastete Erdleiter dürfen auf Holz angebracht werden.
Zitat:
Zitat von hammerwerfer Beitrag anzeigen
Diese Lochbleche gibt es scheinbar nur in dem einen Shop, der in dem Thread verlinkt ist. Ich würde aber gerne alles bei seh1 bestellen. Da muss es doch was vergleichbares bzw. besseres geben.
Solche Lochbleche finden sich auch in allen Schränken der großen Kabelnetzbetreiber und die werden wiederum von nahezu allen relevanten Antennenherstellern beliefert. Es kann für SEH kein Problem sein die zu besorgen.
  Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2013, 12:06   # 4
HansE
 
Benutzerbild von HansE
 
Registriert seit: 16.03.2012
Ort: mitten in Franken
Beiträge: 632
Auch die meisten Elektriker können sowas besorgen.
Den entsprechenden Katalog von Hager habe ich verlinkt: http://download.hager.com/Hager.de/f...s_10DE0003.pdf
Die haben auch die gleichen Maße wie die Sicherungskästen!
  Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2013, 16:52   # 5
Dipol
Team SAT-Technik
 
Registriert seit: 19.03.2007
Beiträge: 5.230
DCT Delta Leerschrank 400x300x150 #75001525
DCT Delta Leerschrank 600x400x200 #75001526

Zitat:
Zitat von HansE Beitrag anzeigen
Auch die meisten Elektriker können sowas besorgen
Service- und Installationspartner eines großen Kabelnetzbetreibers kaufen zu speziellen Konditionen ein und können ausnahmsweise die Preise im Internet locker um 1/3 unterbieten.
  Mit Zitat antworten

Alt 23.04.2014, 17:49 # --
News Flash
 
Benutzerbild von News Flash
 
 
 
   
Alt 23.04.2014, 17:49 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   
Antwort

Stichworte
installation
Themen-Optionen



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:49 Uhr.