Kleine Schüssel und 6-8 Teilnehmer, gibts da was?

Alt 04.12.2012, 18:45   # 1
stefanoluengo
 
Registriert seit: 02.12.2012
Beiträge: 5
Hallo,

suche eine günstige Lösung mit einer möglichst kleinen Schüssel für 6-8 Teilnehmer. Schüssel sollte möglichst nicht größer als 60 oder 65 cm sein.
Gibts da überhaupt was mit gutem Empfang?
Vielleicht hat ja schon jemand eine gute Zusammenstellung.
Bitte Schüssel, LNB und Multischalter angeben

Danke
  Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2012, 18:45 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   
Alt 05.12.2012, 04:27   # 2
King W.
Team SAT-Technik
 
Benutzerbild von King W.
 
Registriert seit: 01.01.2006
Ort: mitten im Kohlenpott
Beiträge: 10.369


Ich bekomme bei einer Mehrteilnehmeranlage mit kleiner Schüssel etwas Bauchschmerzen. 65 cm würde zwar noch funktionieren, erwarte aber bitte keine Wunderdinge, was die Schlechtwetterreserve betrifft.

In diesem Beitrag unten auf der Seite ist ein Sonderangebot beschrieben, bestehend aus einer guten 65er Antenne mit verschiedener LNB-Bestückung. Für 6 - 8 Teilnehmer ist zwar nichts passendes dabei, aber ruf mal bei SEH an (02323/61887), sehr wahrscheinlich kann die Antenne auch mit einem Quattro-LNB ausgerüstet werden und sollte dann ungefähr so viel kosten, wie die mit dem Twin-LNB.

Zusätzlich brauchst du noch einen Multischalter. Optimal wäre der JRM0508, weil er ausgezeichnete technische Daten hat, in ein sehr robustes Gehäuse eingebaut ist, extrem sparsam mit dem Strom umgeht und keinen eigenen Stromanschluß benötigt. In der Anschaffung ist er zwar nicht unbedingt als günstig zu bezeichnen, mittelfristig (3 - 4 Jahre) amortisiert er sich aber gegenüber jedem anderen Fabrikat durch den eingesparten Strom.

Wenn du jetzt weniger Geld ausgeben möchtest, wäre der Emp-Centauri 5x8 eine Alternative. Die technischen Daten können nicht ganz mit dem Jultec mithalten und der Stromverbrauch ist etwas höher, einwandfrei funktionieren wird der Schalter aber.

Die günstigste Alternative wäre die Verwendung eines Octo-LNB's. Dort ist bereits ein Multischalter für 8 Teilnehmer eingebaut. Ich kann es zwar aus eigener Erfahrung nicht bestätigen, aber die Octos sollen angeblich weniger zuverlässig als andere LNB's sein. Immerhin: für den Preis eines Jultec-Schalters + Quattro-LNB bekommst du drei Octo-LNB's. Ein Stromspareffekt ergibt sich bei dieser Alternative natürlich auch: Nachts, wenn alle Receiver aus sind, bekommt auch das LNB keinen Strom und hilft so beim Sparen.

SEH wird dir auf Anfrage die Antenne auch mit einem Octo liefern.

Übrigens: Bei der angebotenen Antenne handelt es sich um eine Gibertini XP, das beste Produkt, was dieser Hersteller in der Größe 65 cm liefert.


Je nachdem, wo die Antenne aufgestellt werden soll, besteht unter Umständen Erdungspflicht. Bitte, für deine eigene Sicherheit diesen Beitrag lesen und beachten.
__________________
Es gibt keine großen Entdeckungen und Fortschritte, solange es noch ein unglückliches Kind auf Erden gibt.
Albert Einstein
  Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2012, 18:16   # 3
stefanoluengo
Threadstarter
 
Registriert seit: 02.12.2012
Beiträge: 5
Bin auch noch am zweifeln ob 65 cm Spiegel sinnvoll ist, hat vielleicht auch schon mal jemand schlechte Erfahrungen mit einem kleinen Spiegel gemacht?

Gruß
  Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2012, 18:50   # 4
King W.
Team SAT-Technik
 
Benutzerbild von King W.
 
Registriert seit: 01.01.2006
Ort: mitten im Kohlenpott
Beiträge: 10.369
Nein, schlechte Erfahrungen noch nicht. Die Trennschärfe gegenüber den Nachbarsatelliten ist vollkommen ausreichend und die Empfangsleistung auch. Die Schlechtwetterreserve ist allerdings gegenüber größeren Schüsseln nicht so gut. Als guten Kompromiß zwischen Größe und Empfangsleistungkann man eine Antenne um die 75 - 80 cm ansehen, z.B. diese hier.
__________________
Es gibt keine großen Entdeckungen und Fortschritte, solange es noch ein unglückliches Kind auf Erden gibt.
Albert Einstein
  Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2012, 18:55   # 5
Goldammer
 
Registriert seit: 02.12.2012
Beiträge: 25
da gibt es eigentlich nur eine schlechte Erfahrung, nämlich die, dass Du bei einem echten Sauwetter schneller einen Bildzusammenbruch hast als mit einer größeren Schüssel.
Insofern musst Du das mit Dir selber ausmachen und für Dich entscheiden, mal salopp gesagt.
  Mit Zitat antworten

Alt 21.04.2014, 09:52 # --
News Flash
 
Benutzerbild von News Flash
 
 
 
   
Alt 21.04.2014, 09:52 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   
Antwort
Themen-Optionen



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:52 Uhr.