Probleme beim Empfangen von Programmen

Alt 04.09.2013, 13:25   # 1
Killaxhx3
 
Registriert seit: 04.09.2013
Beiträge: 1
Hallo liebe Community!

Habe seit kurzem kein Bild mehr auf meinem Fernseher. Ich habe eine stinknormale Satellitenschüssel an der Hauswand und mir gestern einen neuen Reciever gekauft.

Der Sendersuchlauf lief normal, allerdings habe ich kein Bild drin. Ich habe die komplette Senderliste, angefangen von Das Erste bis zu irgendwelchen ausländischen Programmen, allerdings habe ich kein Bild.

Komischerweise ist die Signalstärke bei 76% und die Signalqualität bei 0%. Laut Internet müsste meine Schüssel richtig ausgerichtet sein und gutes Wetter haben wir auch... Meine Kabel die von der Schüssel in den Reciever gehen sind auch heile. (2 verschiedene getestet) Auf meinem alten Reciever ging das Bild plötzlich auch nicht mehr, deshalb habe ich einen neuen gekauft.

Meine Frage erstmal: Liegt es eventuell an den Einstellungen? Ich habe nix geändert, waren standart so:

Satellit: Astra [E 19.2]
LNB-Typ: Digital
22 KHz: Aus
DiSEqC1.0: 1/4
DiSEqC1.1: Disable
Motosteuerung: Aus
Polarisation: Auto
Toneburst: Aus
DiSEqC1.0 (1-4): LNB1
TP-Index: 46/107
Nur Freie: Nein
Suchlauf: TV+Radio
Suchlaufmodus: Transponderliste

Wenn ich dann auf die TV-Programm suche gehe, steht da eine lange Liste mit ASTRA 108928 bla bla und dahinter jedes mal Fail.

Mein Standort ist 59929, hat der auch was damit zu tun? Die Schüssel war immer gleich ausgerichtet... Auf einmal wars Programm weg.

Keine Sorge, GEZ ist bezahlt

Vielen Dank im voraus für eure Hilfe

MfG
  Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2013, 13:25 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   
Alt 05.09.2013, 13:44   # 2
Redecouverte
 
Registriert seit: 03.11.2011
Beiträge: 98
Da der alte Receiver auch nichts mehr empfängt, tippe ich auf
a) LNB kaputt
b) Schüssel nicht mehr richtig ausgerichtet -> evtl. nach einem Sturm?

Signalstärke bedeutet eigentlich nichts, es kommt nur auf die Signalqualität an, und die ist ja leider 0 -> gar kein Empfang.

Die Senderliste ist wohl schon vor-eingespeichert gewesen.

Ich würde jetzt versuchen b) auszuschliessen, dazu: ist die Schüssel noch fest montiert / wackelt nicht? sonst mal LNB tauschen kostet je nach dem welchen du brauchst zwischen 15 und 40 Euro
  Mit Zitat antworten

Alt 23.04.2014, 16:55 # --
News Flash
 
Benutzerbild von News Flash
 
 
 
   
Alt 23.04.2014, 16:55 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   
Antwort

Stichworte
anschlussproblem, problem, reciever, tv
Themen-Optionen



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:55 Uhr.