SAT Nach Umstellung kein Signal

Alt 09.03.2012, 20:45   # 1
koenigka
 
Registriert seit: 09.03.2012
Beiträge: 2
Hallo,

In unserem Hause wurde das Quad-LNB ausgetauscht (digital).

Mulltischalter war bereits zuvor vorhanden. Anfänglich konnte ich alle Sender mit meinem Receiver Skyplus 230 S einwandfrei empfangen. Seit ca. 2 Wochen bekomme ich bei einer Reihe von Sendern die Mitteilung „no signal“ (ARD, ZDF, 3SAT, ARTE, PHOENIX).

Was könnte das Problem sein?
Dank im Voraus.

Kathrin
 
Alt 09.03.2012, 20:45 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   
Alt 10.03.2012, 12:47   # 2
raceroad
Team SAT-Technik
 
Registriert seit: 18.12.2011
Beiträge: 2.176
Hallo und nw welcome

Zitat:
Zitat von koenigka Beitrag anzeigen
In unserem Hause wurde das Quad-LNB ausgetauscht (digital).
Ist bekannt, welches LNB-Fabrikat jetzt eingesetzt wird? Im Zusammenspiel mit einem Multischalter wäre in Quattro-LNB selbst dann die bessere Wahl, wenn der Multischalter Quad-tauglich sein sollte.

Zitat:
Seit ca. 2 Wochen bekomme ich bei einer Reihe von Sendern die Mitteilung „no signal“ (ARD, ZDF, 3SAT, ARTE, PHOENIX).
Welche Empfangswerte (Signalstärke / Signalqualität) werden für die nicht zu empfangenden Sender angezeigt? Welche (Beispiele) für solche, die zu empfangen sind?

Gibt es die Probleme nur bei Dir oder auch an anderen Anschlüssen des Multischalters?
 
Alt 11.03.2012, 01:45   # 3
koenigka
Threadstarter
 
Registriert seit: 09.03.2012
Beiträge: 2
Nur 2 der 4 Anschlüsse haben Probleme

Ich habe kein Signal bei der ARD-Familie

Der zweite Teilnehmer hat angeblich kein Signal bei der RTL-Familie

Folgende Informationen stehen mir zur Verfügung:
LNB Opticum LQP-04H Premium Quad LNB 0.1 dB
Multischalter PMSE 5/4 HQ
Antenneneinstellung
Satellit: Astra 19.2E
LNB Typ: Universal (Erste Frequenz 9750MHz, Zweite Trequenz 10600 MHz)
0/12V: 0V
DiSEqC: 1/4
Motor-Steuerung: Kein
Toneburst: Aus
Polarisation H/V

Programmeinstellung
0001 Das Erste:
11836 H 27500
V/A/PCR 101/102/101

bei Transponder-Suche folgende Information:
Satellit: Astra 19.2E
TP Index: 23/80
TP Frequenz 11836
Symbolrate:27500 Ks/s
Polarisation H
Suchmodus: komplett
Signalstärke 32% - 34%
Signalqualitat: 13% - 15%
Ergebnis: “Kein Pogramm gefunden”

Jedoch wäre dies entsprechend der ARD-Website die richtige Einstellung

---------- Doppelpost zusammengeführt ----------

Erst mal vorab, dank für die schnelle Antwort
 
Alt 11.03.2012, 11:41   # 4
raceroad
Team SAT-Technik
 
Registriert seit: 18.12.2011
Beiträge: 2.176
Zitat:
Zitat von koenigka Beitrag anzeigen
Folgende Informationen stehen mir zur Verfügung:
LNB Opticum LQP-04H Premium Quad LNB 0.1 dB
Multischalter PMSE 5/4 HQ
Glaube ich eher nicht. Der PMSE-Multischalter (Ist der mit dem aus diesem Angebot identisch?) sind nicht Quad-tauglich, also nur mit einem Quattro-LNB zu verwenden. Das Quatto-LNB von Opticum heißt aber LRP-04H und nicht LQP-04H.

Zitat:
Nur 2 der 4 Anschlüsse haben Probleme

Ich habe kein Signal bei der ARD-Familie

Der zweite Teilnehmer hat angeblich kein Signal bei der RTL-Familie
Das deutet vordergründig auf einen Defekt des Multischalters, was sich leicht überprüfen ließe: Wenn nach dem Umklemmen der Ableitung zu Dir auf einen Ausgang des Multischalters, an dem sonst kein Problem besteht, bei Dir alle Sender zu empfangen wären und das Empfangsproblem zum anderen Anschluss wandert, ist der Multischalter defekt.

Ich würde allerdings anders vorgehen und testweise das Kabel am Eingang Highband H des Multischalters per F-Doppelkupplung direkt mit der Leitung zu Deinem Receiver verbinden und in diesem Setup Empfangswerte für Das Erste SD und Pro7 D SD ermitteln.
 

Alt 02.08.2014, 00:40 # --
News Flash
 
Benutzerbild von News Flash
 
 
 
   
Alt 02.08.2014, 00:40 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   
 

Stichworte
signal fehlt bei sat
Themen-Optionen



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:40 Uhr.