USB-Stick als Laufwerk erkannt, aber kein Zugriff möglich

Alt 08.07.2008, 01:49   # 1
Ascharan
 
Benutzerbild von Ascharan
 
Registriert seit: 28.05.2007
Ort: Bamberg
Beiträge: 94
Beim Anschließen meines 2gb USB-Sticks (werbegeschenk) wird dieser zunächst erkannt. Unter Arbeitsplatz erscheint auch ein Wechseldatenträger. Zugriff darauf ist allerdings nicht möglich, es erscheint die Fehlermeldung der datenträger is nicht formatier soll er formatierr werden (ja oder nein) wenn ich mit ja bestätige dann versucht er 8 MB von den Anstatt 2GB zu formatieren und dann meldet er zurück datenträger kann nicht formatiert werden KeyLock ist keiner drinne

thx für die hilfen
  Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2008, 01:49 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   
Alt 08.07.2008, 21:58   # 2
HAMMER
Ehemaliger Moderator
 
Benutzerbild von HAMMER
 
Registriert seit: 01.10.2002
Ort: bei Bamberg
Beiträge: 1.948
XP oder Vista?

Geh mal unter Systemsteuerung > Verwaltung > Computerverwaltung > Datenträgerverwaltung

Steht der USB Stick hier auch drin?
Mal versuchen dort zu formatieren
  Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2008, 00:17   # 3
Ascharan
Threadstarter
 
Benutzerbild von Ascharan
 
Registriert seit: 28.05.2007
Ort: Bamberg
Beiträge: 94
Ja hab XP ,
hab das versucht was du vorgeschlagen hasst , der USB steht in der verwaltung drin aber selbst da schlägt die Formatierung fehl

An was könnt das liegen das das nich geht und vorallem der zeigt 8mb an dabei sollte der stick 2gb haben
  Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2008, 02:57   # 4
manne2002
 
Registriert seit: 08.02.2006
Ort: Hawaii,Nordindien,selten BRD
Beiträge: 80
vermutlich falsches oder fehlerhaftes Dateisystem auf dem Stick. Steck den USB mal in einen anderen PC und formatiere dann mit NTSF, wann das nicht funzt nehm FAT 32.
Fehlerhafte USB Sticks kommen übrigens dann vor, wenn der USB Stick zu früh vom PC getrennt wird. Nach Datenübertragung auf den Stick soll man 20 Sekunden warten, sonst macht er das Dateisystem auf dem Stick kaputt.

Bei mir war das gleiche Problem, und danach gings.

manne2002
  Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2008, 00:26   # 5
Ascharan
Threadstarter
 
Benutzerbild von Ascharan
 
Registriert seit: 28.05.2007
Ort: Bamberg
Beiträge: 94
nee geht net selbst der andere PC Formatieret es net
  Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2008, 19:40   # 6
Mr.Speedy66
 
Registriert seit: 18.08.2007
Beiträge: 89
hi auch,
versuch mal in der Verwaltung die Partition zu löschen, dann neu erstellen und formatieren..
cu
  Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2008, 23:51   # 7
Ascharan
Threadstarter
 
Benutzerbild von Ascharan
 
Registriert seit: 28.05.2007
Ort: Bamberg
Beiträge: 94
nette idee nur steht mir bei diesem laufwerk diese funktion nich zur verfügung blödes ding glaub ich kick da sin die tonne
  Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2008, 14:42   # 8
N-Traxx
Hardware Guru
 
Benutzerbild von N-Traxx
 
Registriert seit: 27.08.2007
Ort: Bamberg
Beiträge: 5.396
Zitat:
Zitat von Ascharan Beitrag anzeigen
nette idee nur steht mir bei diesem laufwerk diese funktion nich zur verfügung blödes ding glaub ich kick da sin die tonne
Was für ein USB-Stick ist das denn (Marke und Produktbezeichnung), was für einen PC hast Du (Mainboard mit BIOS-Version wäre ganz wichtig) und wie aktuell ist Dein Windows XP?

Wenn Du diese Angaben machen kannst, dann könnte man vielleicht besser helfen.

Gruß, N-Traxx.
  Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2008, 17:39   # 9
!Max
 
Registriert seit: 14.03.2008
Beiträge: 78
versuche mal damit den stick zu formatieren.

http://www.stepload.de/uploads/7er7W...bFD/index.html
  Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2008, 02:33   # 10
Ascharan
Threadstarter
 
Benutzerbild von Ascharan
 
Registriert seit: 28.05.2007
Ort: Bamberg
Beiträge: 94
Danke für das Tool ,
Jedoch hat es bei den Stick nicht geklappt
meldet Failed to Format to Device
Denke doch das der stick ein fehl Produkt ist also nen gewaltigen dachschaden hat

Danke für die hilfe denke aber ich geb auf und werf es in die tonne

@N-Traxx weis zwar nich ob das was bringt
/:USB:/
TASGIA Nilotinib USB 2.0 2GB (Denke aber nich das sie es hergestellt haben istn werbe geschenk)
Statt den 2GB zeigt er 8MB

/:My System:/
Acer Aspire 3101 wmli
Hab WinXP-Pro Sp3
ATI X1100 Grafik Chip
AMD Sempron 3400+
BIOS ACER V. 3.10A
DDR2 2048MB RAM
  Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2008, 20:20   # 11
N-Traxx
Hardware Guru
 
Benutzerbild von N-Traxx
 
Registriert seit: 27.08.2007
Ort: Bamberg
Beiträge: 5.396
Zitat:
Zitat von Ascharan Beitrag anzeigen
Danke für das Tool ,
Jedoch hat es bei den Stick nicht geklappt
meldet Failed to Format to Device
Denke doch das der stick ein fehl Produkt ist also nen gewaltigen dachschaden hat

Danke für die hilfe denke aber ich geb auf und werf es in die tonne

@N-Traxx weis zwar nich ob das was bringt
/:USB:/
TASGIA Nilotinib USB 2.0 2GB (Denke aber nich das sie es hergestellt haben istn werbe geschenk)
Statt den 2GB zeigt er 8MB

/:My System:/
Acer Aspire 3101 wmli
Hab WinXP-Pro Sp3
ATI X1100 Grafik Chip
AMD Sempron 3400+
BIOS ACER V. 3.10A
DDR2 2048MB RAM
Könnte auch sein, dass sich der USB-Stick mit Deinem Notebook nicht verträgt. Allerdings muss ich bei dem Stick einfach passen, da ich im Netz absolut garnichts darüber gefunden habe. Es war weder ein Produkt mit der Bezeichnung, noch ein Hardwarehersteller zu finden.

Du kannst den Stick höchstens noch an einem anderen PC ausprobieren und wenn das Teil da nicht funktioniert, dann liegt sicherlich ein Defekt vor. Dubios ist es jedenfalls schon, dass der Stick eine falsches Speichervolumen meldet.

Gruß, N-Traxx.
  Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2008, 13:03   # 12
Ascharan
Threadstarter
 
Benutzerbild von Ascharan
 
Registriert seit: 28.05.2007
Ort: Bamberg
Beiträge: 94
ich denke mitlerweil das der USB Defekt is hab ihn scho an mutiplen pc ausprobiert unter Vista, XP , Linux sogar auf nen Mac

also thx for help
  Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2008, 20:27   # 13
Tommy70
 
Benutzerbild von Tommy70
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Würzburg
Beiträge: 137
Hallo
Ich schätze auch der Stick ist kaputt den bei USB Sticks ist es so entweder geht oder geht nicht, geht er nicht ist er in der Regel Kaputt.Zum glück sind die heute billig.Wenn ein Stick das Werk verlässt ist er immer Formatiert und muß einfach Plug&Play Funzen und das auf jedem Rechner auser der USB Port ist deffekt.

Gruß Tommy
  Mit Zitat antworten

Alt 25.04.2014, 08:02 # --
News Flash
 
Benutzerbild von News Flash
 
 
 
   
Alt 25.04.2014, 08:02 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   
Antwort
Themen-Optionen



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:02 Uhr.