Kaufberatung für neues Notebook

Alt 22.12.2007, 16:47   # 1
HellDiver
 
Benutzerbild von HellDiver
 
Registriert seit: 29.11.2002
Beiträge: 182
Moin!

Suche momentan nach einem Notebook für meine Liebste. Habe auch schon ein paar in der engeren Wahl, aber vielleicht hat irgendwer noch einen absoluten Geheimtipp?

Preisvorstellung: Max. 1000,- Euro
Anwendungsbereich: Word, Excel, Fotobearbeitung (Adobe Photoshop), bisschen zocken...

1. FSC AMILO Xa2528 für 789,-

AMD Turion™ 64 X2 TL-58 2x 1,9 GHz
17" 1440 x 900 Pixel (WXGA+ TFT)
Nvidia GeForce 8600M GS 256 MB
2 GB Ram
160 GB HDD

2. Acer Aspire 7520G-402G32Mi für 849,-

AMD Turion™ 64 X2 TL-58 2x 1,9 GHz
17" 1440 x 900 Pixel (WXGA+ TFT)
Nvidia GeForce 8600M GS 512 MB
2 GB Ram
320 GB HDD

3. Toshiba Satellite A210-103 für 829,-

AMD Turion™ 64 X2 TL-58 2x 1,9 GHz
15,4" 1280 x 800 Pixel (WXGA TFT)
ATI Mobility Radeon HD 2600 256 MB
2 GB Ram
200 GB HDD


Wichtig wäre mir bei Alternativen, dass die Grafikkarte eigenen Speicher besitzt - bei obigen handelt es sich auch nicht um Shared Memory.
Toll wäre auch NON-GLARE!

Vielen Dank,
Greetz,
Hell
  Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2007, 16:47 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   
Alt 22.12.2007, 17:47   # 2
615cashville
 
Benutzerbild von 615cashville
 
Registriert seit: 21.12.2007
Beiträge: 72
hi
also ein bekannter hatt das oben erwähnte Acer Aspire 7520G-402G32Mi. er ist voll zufrieden damit (er benutzt es hauptsächlich zum zocken : crysis, bioshock, two worlds). Die Frames liegen sogar in crysis bei höchster auflösung noch bei spielbaren 38 bildern in der sekunde......... und auch für foto-video bearbeitung oder word usw. reicht die leistung völlig aus!!!!
ich würde es sofort kaufen.........
  Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2007, 23:36   # 3
Fat Joe
 
Registriert seit: 17.09.2007
Beiträge: 133
Du solltest vielleicht eher ein Lappi mit ein C2D CPU nehmen
Bieten mehr Leistung
  Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2007, 13:28   # 4
615cashville
 
Benutzerbild von 615cashville
 
Registriert seit: 21.12.2007
Beiträge: 72
Zitat:
Zitat von Fat Joe Beitrag anzeigen
Du solltest vielleicht eher ein Lappi mit ein C2D CPU nehmen
Bieten mehr Leistung
ja aber soweit ich weis nich immer
  Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2007, 14:27   # 5
Fat Joe
 
Registriert seit: 17.09.2007
Beiträge: 133
hm warum
Die C2D benutzen einen weiterentwickelten Core Duo kern.
Dass heisst dass man schon mal mehr Leistung hat
  Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2007, 14:31   # 6
615cashville
 
Benutzerbild von 615cashville
 
Registriert seit: 21.12.2007
Beiträge: 72
na gut du hast recht ich bin amd vertreter und wollte ihm einen amd turion andrehen lol *g*
  Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2007, 14:35   # 7
Fat Joe
 
Registriert seit: 17.09.2007
Beiträge: 133
haha
seine entscheidung
Auch ein AMD CPU reicht, aber Photoshop and co belasten schon noch den CPU
  Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2007, 15:21   # 8
615cashville
 
Benutzerbild von 615cashville
 
Registriert seit: 21.12.2007
Beiträge: 72
stimmt ..........
  Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2007, 06:36   # 9
silver_surfer
 
Registriert seit: 06.06.2006
Beiträge: 24
mit oder ohne os?
wenn os dann bitte kein vista.
enorm schlechte treiberunterstützung und zum teil 100% schlechtere performance als mit xp
  Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2007, 11:49   # 10
Fat Joe
 
Registriert seit: 17.09.2007
Beiträge: 133
Nunja du musst Vista nun auch nicht runtermachen.
So schlecht ist ist es nun nicht, aber man hat (am Anfang) sicherlich Probleme damit...
  Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2007, 12:35   # 11
silver_surfer
 
Registriert seit: 06.06.2006
Beiträge: 24
nun das sind meine erfahrungen und diese beschränken sich nicht nur auf meine hardware sondern decken sich mit denen die ich vorort bei der kundschaft mache und nicht zuletzt mit den tests von chip und co
  Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2007, 02:42   # 12
HellDiver
Threadstarter
 
Benutzerbild von HellDiver
 
Registriert seit: 29.11.2002
Beiträge: 182
Vista? Würde ich gerne drauf verzichten! Habe es auf meinem PC laufen und bin von der Kompatibilität zu Hard- und Software alles andere als begeistert. Aber das ist ein anderes Thema.
100 Prozent schlechtere Performance unter Vista im Vergleich zu XP halte ich für leicht übertrieben, wenn man genauer darüber nachdenkt

Allerdings findet man kaum noch Angebote mit WinXP (Prof.). Der einzige Anbieter ohne BS, den ich kenne, ist NEXOC. Käme aber in Frage.

Ein Core2Duo wäre sicherlich schön, kostet aber leider auch mehr...

Greetz,
Hell
  Mit Zitat antworten

Alt 23.07.2014, 12:01 # --
News Flash
 
Benutzerbild von News Flash
 
 
 

Das könnte Dich auch noch interessieren:

Nicht fündig geworden? Dann ohne Anmeldung in unserem Gast-Forum nachfragen.

   
Alt 23.07.2014, 12:01 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   
Antwort
Themen-Optionen



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:01 Uhr.