Neuer PC - Kaufberatung!

Alt 26.07.2013, 14:41   # 1
myface
 
Registriert seit: 26.07.2013
Beiträge: 1
Hi liebe Community!

Ich hab mich dazu entschieden mir einen neuen PC zu kaufen. Erstmals möchte ich mir diesen selbst zusammenstellen, da man so einiges mehr für sein Geld bekommt Nun mein Problem: ich mache das zum ersten mal und bin kein Computer-Spezialist
Allerdings hab ich mich in letzter Zeit etwas durch das Internet gelesen und habe mich für folgende Teile entschieden:

Gehäuse: Antec One
e-tec.at / ATX-Geh

Mainboard: Gigabyte 970A - UD3
e-tec.at / Mainboard AMD AM3+ / GIGABYTE 970A-UD3 SocketAM3+ 4xDDR3 ATX FSB5200 970 + SB950

Prozessor: AMD FX 8320
http://www.amazon.de/AMD-Octa-Core-P...ds=amd+fx+8320

Grafikkarte: VTX 3D Radeon HD 7870
VTX3D RADEON HD 7870 Black Boost Edition, 2048 MB DDR 5, PCIe, mD (VX7870 2GBD5-2DHV3E)

Festplatte: HGST Deskstar 7k1000 1TB
Hitachi HGST 1 TB HDS721010CLA332 7K1000.C SA2 | 0F10383 (0F10383)

Laufwerk: LG BH 16NS40
e-tec.at / Blu-Ray Brenner / LG Electronics BH16NS40, SATA, retail

RAM: Corsair Vengeance schwarz 8GB
http://www.amazon.de/Corsair-Vengean...eance+8gb+1600

Netzteil: Sharkoon WPM600
Sharkoon WPM600 PC-Netzteil: Amazon.de: Computer & Zubehör

Zusätzlich benötige ich noch ein Betriebsystem und eine WLAN Netzwerkkarte:
Wlan Netzwerkkarte: e-tec.at / WLAN Karten/Adapter / TP-Link TL-WN851ND - Netzwerkkarte - PCI 802.11b/g, 802.11n

Windows 8: Windows 8 OEM 64 Bit Vollversion (Frustfreie Verpackung): Amazon.de: Software

Gesamtkosten derzeit: 817,82 €


Nun meine Fragen an euch:

Passen die Teile so zusammen, wie ich sie mir rausgesucht habe?
Gibt es Verbesserungsvorschläge, bzw welche Teile sind schrott?
Kleine Zusatzinfo: ich wohne in Österreich (wegen Vesand und so...)
Und sehr viel teurer sollte er nicht werden

Vielen Dank im Voraus!!
  Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2013, 14:41 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   
Alt 26.07.2013, 17:15   # 2
Junatic
Moderator
 
Benutzerbild von Junatic
 
Registriert seit: 04.11.2012
Ort: Rostock
Beiträge: 1.084
Ich gehe deine Teile mal durch.

Gehäuse:
Gutes Gehäuse.
Sollte von der Größe her auch alles hinein passen.
Allerdings könnte es ein wenig eng werden, wenn du einen besseren CPU Kühler installieren willst, was bei dem FX-8320 durch seine hohe Abwärme sehr zu empfehlen ist.
Darum würde ich eher zu einem größerem Gehäuse wie diesem hier greifen
Sharkoon T9 Value

Mainboard:
Das gewählte Mainboard kannst du nehmen.
Meine Empfehlung wäre dieses hier
Asus M5A99X EVO

CPU:
Gute und schnelle CPU.
Ist ihr Geld definitiv wert.

CPU Kühler:
Da der 8320 wie gesagt sehr warm wird, ist einer dieser beiden Kühler eine Überlegung wert
EKL Alpenfoehn Brocken
Scythe Mugen 4

Grafikkarte:
Die 7870 ist eine ziemlich starke Karte und schafft Spiele wie Far Cry 3 auf max. Details und Metro Last Light auf hohen Einstellungen.

HDD:
Gute Festplatte.
Genau so gut und billiger wäre diese hier
Seagate 1 TB ST1000DM003 7200 SA3

Laufwerk:
Das Laufwerk ist absolut in Ordnung.

RAM:
Der Corsair RAM steht in der Speicher Support Liste des Gigabyte Boards, und somit ist gewährleistet, das dieser ohne Probleme darauf läuft.
Für das Asus Board wäre dieser RAM der richtige
Corsair XMS3 PC-1333

Netzteil:
Hier würde ich lieber auf eine der etablierteren Marken setzen.
Am Sichersten wäre dieses Netzteil hier
580W be quiet Straght Power E9 CM

Dieses Netzteil würde auch noch gehen und wäre sicherer als das Sharkoon Netzteil
Corsair CX600 600W

Was Windows und die Netzwerkkarte angeht habe ich keine Beanstandungen zu machen.

Gruß Junatic
__________________
Ihr findet eine Antwort Hilfreich?
Danke Button drücken: post thanks

Junatic auf SoundCloud || Junatic auf Facebook || Junatic auf MixCloud
  Mit Zitat antworten

Alt 23.04.2014, 17:57 # --
News Flash
 
Benutzerbild von News Flash
 
 
 

Das könnte Dich auch noch interessieren:

Nicht fündig geworden? Dann ohne Anmeldung in unserem Gast-Forum nachfragen.

   
Alt 23.04.2014, 17:57 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   
Antwort
Themen-Optionen



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:57 Uhr.