Neuer Gamer Pc, Zusammenstellung ok?

Alt 24.05.2013, 14:36   # 1
cemi77
 
Registriert seit: 24.05.2013
Beiträge: 3
Liebe Community,

ich will mir einen Gamer PC zusammenstellen, der 3-4 Jahre was taugen soll und 900-1000 € kosten darf. Ich hätte dabei an Folgendes gedacht:

CPU:
Intel Int Core i7 - 3770K 3500 1155 BOX (BX80637I73770K) (oder lieber i5?)

Mainboard:
Gigabyte Z77x - UD3H Socket1155 4x DDR 3 32 GB ATX Intel Z77 (GA-Z77X-UD3H)

CPU Kühler:
Thermalright True Spirit 140 BW CPU Kuehler der Superlative Intel LGA 775 1366 1155 1156 und AMD AM2 AM2plus AM3 140mm PWM Luefter (100700546)

SSD:
Samsung SSD SATA3 0128 GB 2,5 840 Pro Series (MZ-7PD128BW)
(eine zusätzliche hdd habe ich bereits daheim)

Grafikkarte:
Sapphire Sapp2 GB D5 X HD7870 GHZ Edition LR (11199-16-20G) (oder lieber paar euro spaaren und die hd 7850 nehmen?

RAM:
Corsair Simm DDR 3 PC1866 8 GB CL 9 Ven k (CMZ8GX3M2A1866C9) (1600 oder 1866 mhz?)

Netzteil:
Coolermaster CooMas B600 600W ATX23 (RS600-ACABD3-E1)

Laufwerk:
Samsung DVD + - R, RW, DL, RAM SATA BULK, BLK (SH-224BB/BEBE)

Gehäuse:
MS-Tech CA - 0280 Frozen ATX (CA-0280) (breites gehäuse damit der kühler reinpasst)


Funktioniert diese Zusammenstellung, was empfehlt ihr mir, wovon würdet ihr mir abraten, ich bin für jeden Vorschlag offen, danke im Voraus!!!!

Lg,
cemi77
  Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2013, 14:36 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   
Alt 24.05.2013, 16:33   # 2
Junatic
Moderator
 
Benutzerbild von Junatic
 
Registriert seit: 04.11.2012
Ort: Rostock
Beiträge: 1.266
Ich gehe deine Teile mal durch.

CPU:
wenn du nicht aufwendig renderst, also nur spielst, dann ist ein i7 übertrieben.
Ein i5 3570K reicht hier mehr als aus.

Mainboard:
Eine ziemlich gute Wahl. Hat den Z77 Chipsatz und ist qualitativ recht hochwertig aber nicht überteuert.

Kühler:
Den Spirit kannst du gerne nehmen.
Eine Alternative wäre ein Scythe Mugen 3 Rev.B.

SSD:
Sehr schnelle und gute SSD.

Grafikkarte:
Die 7870 ist schon eine sehr starke Karte und schafft z.B. das aktuelle Metro Last Light mit Hohen Einstellungen bei durchschnittlich 36FPS.
Ich würde dennoch zur 7950 greifen, da diese einfach noch einen Ticken mehr Leistung hat
ASUS HD7950
SAPPHIRE HD7950

RAM:
Auch hier stellt sich die Frage ob du sehr oft und sehr aufwendige Sachen renderst.
Wenn nicht, dann brauchst du keinen 1866 RAM, dann reicht sogar 1333 RAM aus.
Passend zum Gigabyte Board wären diese RAM hier
1866: 8GB Corsair Dominator
1600: 2x 4GB Kingston HyperX
1333: 8GB G.Skill Ripjaws

Netzteil:
600W sind für dein System ausreichend, ich rate aber eher zu diesem Netzteil, da es mehr Sicherheit für deine Komponenten bietet
580W be quiet! Straight Power E9 CM

Laufwerk:
Ist absolut in Ordnung.

Gehäuse:
Das Gehäuse ist auch in Ordnung und sollte genug Platz haben, beide der genannten Lüfter unterzubringen.

Gruß Junatic
__________________
Ihr findet eine Antwort Hilfreich?
Danke Button drücken: post thanks

Junatic auf SoundCloud || Junatic auf Facebook || Junatic auf MixCloud
  Mit Zitat antworten

Alt 30.07.2014, 15:08 # --
News Flash
 
Benutzerbild von News Flash
 
 
 

Das könnte Dich auch noch interessieren:

Nicht fündig geworden? Dann ohne Anmeldung in unserem Gast-Forum nachfragen.

   
Alt 30.07.2014, 15:08 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   
Antwort
Themen-Optionen



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:08 Uhr.