PC aufrüsten, aktualisieren

Alt 05.02.2013, 11:06   # 1
Quentin
 
Registriert seit: 05.02.2013
Beiträge: 2
Hallo erstmal...

Nach einigen Jahren ist mein PC etwas schwach für meine Bedürfnisse geworden. Daher kam mir der Gedanke ihn ein wenig aufzurüsten...

Durch Zufall bin ich zu einer "NVidia GeForce GTS450 (1024MB GDDR5 RAM) Grafikkarte gekommen.

Da aber mein "MSI P965Neo" Mainboard mit einem IntelCore 2 CPU (2x 2,13GHz) Prozessor das Können der dieser Grafikkarte eher bremst als fördert, frage ich mich jetzt ob es möglich ist für 150-200 Euro den Rechner mit einem neuen Mainboard+Prozessor+Netzteil so aufzurüsten, das auch aktuelle Spiele z.B. recht flüssig laufen...

Und wenn ja- welches Mainboard, Prozessor usw. dann am besten (passigsten) wäre und was noch so aktualisiert werden müsste... Habt ihr da ein paar Tipps?

Grafikkarte: NVidia GeForce GTS 450 (1Gb DDR5 Ram)
Arbeitsspeicher: 5GB Ram (800Mhz 5-5-5-18 1,8V)
Betriebssystem: Vista 64bit

Motherboard: msi P 965 Neo
Prozessor: IntelCore Duo (2 CPU - 6400 2x2,13Ghz)

sonstiges: DVD Laufwerk/ Brenner.. Soundkarte.. usw


Vielen Dank im Voraus für eure Vorschläge...
  Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2013, 11:06 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   
Alt 05.02.2013, 11:44   # 2
mahnmanie
 
Registriert seit: 04.04.2011
Beiträge: 1.451
- Nein, ein aktuelles Mainboard+CPU+Netzteil für 150-200€ kannst du vergessen (RAM müsste auch mit getauscht werden). Möglichkeiten: CPU i3-3210; Mainboard ASRock Z77 Pro3; RAM Kingston aus der Memory Support List =~200€+Versand ohne Netzteil (dieses wäre dann nochmal ~60-70€ für ein Vernünftiges!) --> Das wäre dann ein brauchbares Mittelklassesystem mit der Grafikkarte als absolute Leistungsbremse
- der alte Prozessor bremst diese Grafikkarte nicht aus, die ist so langsam
- was heißt "aktuelle Spiele" "recht flüssig laufen"? In welcher Detailstufe? In welcher Auflösung?
- sind 5GB RAM ein Schreibfehler? du solltest unbedingt nur 2x2GB oder 1x2GB+2x1GB (je Dualchannel) einbauen statt 2x2GB+1x1GB oder 3x1GB+1x2GB da hier tatsächlich eher die Leistung verringert wird.
__________________
|<#>|<#>|<#>|<#>|<#>|<#>|<#>|<#>|<#>|<#>|<#>|<#>|< #>|<#>|<#>|<#>|<#>|<#>|<#>|<#>|<#>|<#>|
Kein Support via Email oder Private Message, entsprechende Nachrichten werden nicht beantwortet.
  Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2013, 12:33   # 3
Quentin
Threadstarter
 
Registriert seit: 05.02.2013
Beiträge: 2
Erstmal vielen Dank für die Antwort...
Da merkt man wohl, das ich nicht ganz soviel Ahnung von der Materie habe- daher auch mein Weg hier her..

Beim Arbeitsspeicher z.B. habe ich 2 Slots mit je einem 2 GB Stick belegt und die anderen beiden Slots je einen 512MB Stick reingeschoben... vielleicht sollte ich die beiden lieber draußen lassen...

Hauptsächlich spiele ich Simulatorspiele (Trainsimulator2013, OMSI) oder auch GTA5, FarCry2 usw... also nicht zwingend die neuesten Games. Soweit laufen die auch bei der 1024x756 Auflösung ganz gut... es könnte halt nur noch etwas "ruckelfreier" (flüssiger) sein.

Ich wollte halt die Leistung auf günstigem Wege etwas steigern...

Allerdings kommt mir langsam der Gedanke ob es nicht vielleicht mehr Sinn macht sich ein komplett neuen Rechner mit 24Zoll Monitor zusammenzusparen und den "Alten" dann einfach nur fürs Internet zu nutzen...
  Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2013, 14:01   # 4
mahnmanie
 
Registriert seit: 04.04.2011
Beiträge: 1.451
GTA5? Ich denke du meinst 4, dieser Titel ist auch stark Prozessorlastig und erst in zweiter Linie von der Grafikkarte und hier eher vom Grafikspeicher statt dem Grafikprozessor.

Sparen hört sich gut an, wenn du so wie es nun ist noch klarkommst.
__________________
|<#>|<#>|<#>|<#>|<#>|<#>|<#>|<#>|<#>|<#>|<#>|<#>|< #>|<#>|<#>|<#>|<#>|<#>|<#>|<#>|<#>|<#>|
Kein Support via Email oder Private Message, entsprechende Nachrichten werden nicht beantwortet.
  Mit Zitat antworten

Alt 01.09.2014, 09:29 # --
News Flash
 
Benutzerbild von News Flash
 
 
 

Das könnte Dich auch noch interessieren:

Nicht fündig geworden? Dann ohne Anmeldung in unserem Gast-Forum nachfragen.

   
Alt 01.09.2014, 09:29 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   
Antwort

Stichworte
pc aufrüsten
Themen-Optionen



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:29 Uhr.