Spiele Notebook

Alt 01.01.2013, 17:13   # 1
Bingoplayer
 
Registriert seit: 01.01.2013
Beiträge: 4
Hey.

Ich suche ein gutes Zocker Notbook.Es sollte für Titel wie Wow(mit den Erweiterungen), Skyrim Black ops, GTA, und Mw3 reichen.


Hauptverwendungszweck desNotebooks?
Zum Filme schauen,zocken, Surfen*

Wie hoch ist das Budget?
bis 1000€

Welche Displaygröße?
Ab 13 zoll

Mattes (non-glare) oder spiegelndes Display (glare)?
Egal (:

Wie wichtig ist die Akkulaufzeit?
Egal

Wie wichtig ist guter Service im Garantiefall?
Wie wichtig gute Verarbeitung?
Möglichst gut (Austausch o. Reperatur)*

Welche Anschlüsse sind wichtig?
HDMI, USB

Weitere Anmerkungen
I5 oder I7 Prozessor*
4 Gb RAM oder höher*


Habt ihr bessere Vorschläge ?
Meine suche ergab

Lenovo IdeaPad Y580 2099 Intel Core i7 Prozessor breit M772KGE


Acer Aspire V3-571G-736b8G75Makk neu! Mit Windows 8 64 Bit! bei notebooksbilliger.de


ASUSPRO B53V-S4042X Business Notebook (39cm (15,6
  Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2013, 17:13 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   
Alt 02.01.2013, 09:56   # 2
_Macromonium_
Urgestein
 
Benutzerbild von _Macromonium_
 
Registriert seit: 04.08.2002
Ort: Vorstufe zum Paradies
Beiträge: 4.379
Das Acer und das Asus vergiss mal lieber, zu wenig Leistung - insbes. das ASUS.

Hier ein Book, das mit dem IdeaPad vergleichbar ist, ich aber diesem eindeutzig vorziehen würde:
SCORPIO W350ETQ - HawkForce - Best Mobile Solution

15.6" FullHD NonGlare LED
Intel® Core™ i7-3630QM 6M Cache, bis zu 3.40 GHz
NVidia® GeForce™ GTX660M - 2GB GDDR5 - DX 11 - Optimus
2x4 GB DDR3 1600
2.5" 500GB 7200rpm
DVD Brenner Slimline
Microsoft® Windows 7™ Home Premium 64Bit SB
WLAN INTEL® N135 802.11N (150Mbps) + BLUETOOTH
24 Monate PickUp Garantie (1x)

Für 1.016 EUR.
__________________
Wichtige Fragen beim Notebookkauf
Consumer- vs. Business-Notebooks - oder: Plastikschrott vs. Qualität
Notebook: Was tun bei Hitzeproblemen?

Nach Kaufberatung: Gebt uns Feedback - das seid ihr uns und unseren Mitlesern schuldig!
Kein Support per PN - dafür haben wir ein Forum.
  Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2013, 11:18   # 3
Bingoplayer
Threadstarter
 
Registriert seit: 01.01.2013
Beiträge: 4
Warum würdest du es vorziehen ?
  Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2013, 14:58   # 4
_Macromonium_
Urgestein
 
Benutzerbild von _Macromonium_
 
Registriert seit: 04.08.2002
Ort: Vorstufe zum Paradies
Beiträge: 4.379
Wegen besserer Verarbeitung, besserer Wartungsmöglichkeiten (Reinigung der internen Komponenten) und weil das Lenovo ein mieses Spiel-Display mit niedriger Auflösung hat.
  Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2013, 19:04   # 5
Bingoplayer
Threadstarter
 
Registriert seit: 01.01.2013
Beiträge: 4
Kannst du mir ma einen in deinen Augen gutes Notebook erstellen wo Mann in Raten zahlen kann
  Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2013, 19:53   # 6
_Macromonium_
Urgestein
 
Benutzerbild von _Macromonium_
 
Registriert seit: 04.08.2002
Ort: Vorstufe zum Paradies
Beiträge: 4.379
Ich will nicht unhöflich erscheinen, aber: Ehrlich gesagt nein. Ich bleibe bei diesem Notebook.
Ich helfe gerne in Hardwarefragen aber nicht bei der Finanzierung. Darum musst du dich schon selbst kümmern. Es hieß Bugdet => 1.000 EUR, fertig.
Ganz sicher werde ich jetzt nicht das Netz nach Shops mit Finanzierung durchforsten und dort nach den passenden Produkten schauen... sorry.


PS: Bitte hör' mit den PNs auf, danke.
__________________
Wichtige Fragen beim Notebookkauf
Consumer- vs. Business-Notebooks - oder: Plastikschrott vs. Qualität
Notebook: Was tun bei Hitzeproblemen?

Nach Kaufberatung: Gebt uns Feedback - das seid ihr uns und unseren Mitlesern schuldig!
Kein Support per PN - dafür haben wir ein Forum.
  Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2013, 20:03   # 7
Bingoplayer
Threadstarter
 
Registriert seit: 01.01.2013
Beiträge: 4
Ja Finanzierung ist besser und Ei hawkforceboder so gibt es die ja nicht deswegen von XML Gaming ein und wenn ich eine Grafikkarte hole bleib die zb NVIDIA 660 auch eine oder gibt es da auch Unterschiede oder neuere
  Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2013, 07:30   # 8
vanHelsing
hell-singer
 
Benutzerbild von vanHelsing
 
Registriert seit: 02.07.2006
Ort: Helsingör
Beiträge: 2.493
Vor wenigen Tagen gab es doch eine Werbung einer großen Kette von Technik-Märkten (der Name eines Planeten), die den Verbrauchern eine 0%-Finanzierung offerierten.
Dort würde ich mich mal erkundigen, ob das betreffende Notebook zur Verfügung steht.
__________________
Statt Rechtsberatung eine Linkempfehlung:space Nachdenkseiten

Damit das Leben aber einen Sinn erhält, muss es zum Wohle der anderen beitragen. (Tenzin Gyatso, XIV. Dalai Lama)
  Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2013, 07:38   # 9
grunzer
Hausmeister im Virtuellen
 
Benutzerbild von grunzer
 
Registriert seit: 28.12.2006
Beiträge: 4.107


Und Du brauchst jetzt dann bitte auch nicht irgendeinen Shop posten, der Dir eine Finanzierung anbietet!
Mir erscheint der ganze Beitrag von Dir konstruiert zu sein um dann Deinen Spamlink los zu werden. Wenn das passiert, wird der ganze Strang gelöscht und Du gesperrt. Alles klar?



Grundsätzlich noch was. Wenn Dir das Geld für ein Spielenotebook fehlt, dann würde ich mich nicht in Schulden stürzen, da das immer der letzte Ausweg für wirklich wichtige Dinge sein sollte!
Du bekommst für fast die Hälfte des Geldes einen kompletten PC (also kein Notebook), mit dem Du -wenn es nur für Spiele gedacht ist- sicher noch ein wenig mehr Leistung heraus bekommst als mit den bereits genannten Notebooks... Die sind bei ähnlicher Leistung einfach nur massiv teurer.

In diesem Sinne
Grüße Grunzer
__________________
Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen,
verdient weder das eine noch das andere
und verliert am Ende beides.
Benjamin Franklin
  Mit Zitat antworten

Alt 21.04.2014, 04:24 # --
News Flash
 
Benutzerbild von News Flash
 
 
 
   
Alt 21.04.2014, 04:24 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   
Antwort
Themen-Optionen



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:24 Uhr.