Gamer PC bis zu 800 Euro...

Alt 31.12.2012, 22:13   # 1
LeoHB
 
Registriert seit: 31.12.2012
Beiträge: 7
Sehr Geehrte Netzwelt Community,,

ich möchte mir in nächster Zeit ein neues System kaufen. Da ich keine Ahnung von PC Hardware habe, ist es wohl sinnvoller das ich mich bisschen beraten lass. Ich denk mal ihr kennt euch mit Hardware besser aus als ich, deswegen habe ich mich hier ja angemeldet. Tastatur, Maus, Boxen, Monitor besitze ich. Windows 7 Pro 64bit würde ich mir bei Ebay kaufen da es dort um die hälfte günstiger gibt als sonst wo. Mein Monitor hat eine Auflösung von 1920x1080. Ich könnte dieses System selber zusammen bauen.

1. Wie viel Geld darf dieser PC kosten?
Also der PC darf so um die 800 Euro kosten.

2. Was habe ich mit dem System vor?
Ich möchte hauptsächlich Games spielen wie z.B BF3, CSS, CSGO, LOL, GTA 4 und 5. Aber sonst surfe ich auch viel im Internet.

3. Wie viel Festplattenspeicher brauche ich?
Ich brauch nicht so viel also mit einer 500 GB festplatte wäre ich schon zufrieden und 1000 GB müssen nicht sein.

Ich hoffe ihr helft mir weiter und könnt für mich ein nettes System zusammen stellen. Was auch einiges drauf hat.

Beste Grüße, Leo
  Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2012, 22:13 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   
Alt 01.01.2013, 15:16   # 2
Junatic
Moderator
 
Benutzerbild von Junatic
 
Registriert seit: 04.11.2012
Ort: Rostock
Beiträge: 1.271
Hey Leo,
Einen PC für 800€ hat N-Traxx bereits hier zusammengestellt
Gaming PCs - AMD Sockel AM3/AM3+
Da nun einige Teile bei Mindfactory nicht mehr lieferbar sind, kann ich dir gerne andere Lüfter und ein anderes Laufwerk vorschlagen.

Der Aufpreis von einer 500GB HDD zu einer 1TB HDD ist mittlerweile so gering, das ich denke, das die 10-15€ nicht schaden

Gruß Junatic
__________________
Ihr findet eine Antwort Hilfreich?
Danke Button drücken: post thanks

Junatic auf SoundCloud || Junatic auf Facebook || Junatic auf MixCloud
  Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2013, 16:12   # 3
LeoHB
Threadstarter
 
Registriert seit: 31.12.2012
Beiträge: 7
Ist der AMD Phenom II X4 Black Edition 965 gut genug für solche Games wie BF3? sonst habe ich an diesem System nichts auszusetzen. Die 1000 GB festplatte würde ich mir dann halt mit bestellen, ich brauch zwar nicht so viel aber es kann ja nicht schaden

Die Radeon HD 7950 ist jedenfalls eine sehr gute GPU.

Ich habe gerade tatsächlich gesehen das dieses Laufwerk und Lüfter nicht lieferbar ist, kannst mir ja bitte etwas empfehlen?
  Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2013, 16:22   # 4
Junatic
Moderator
 
Benutzerbild von Junatic
 
Registriert seit: 04.11.2012
Ort: Rostock
Beiträge: 1.271
Außer dem neuem AMD FX-8xxx ist der Phenom II X4 der beste Prozessor von AMD was Spiele angeht.
Ein i5 wäre sicherlich schöner und auch besser, aber das wäre ein Aufpreis von fast 100€ und das passt dann nicht mehr in dein Budget.

Wenn du dich für den PC entscheidest, brauchst du ja nun andere Lüfter und ein anderes Laufwerk, da die, die beim PC vorgeschlagen werden zumindestens bei Mindfactory nicht mehr geliefert.
Ich weiß nun ja nicht wo du bestellen willst, aber sollte es Mindfactory sein, werde ich dir noch ein paar andere Gehäuselüfter und ein anderes Laufwerk nennen.

Gruß Junatic
__________________
Ihr findet eine Antwort Hilfreich?
Danke Button drücken: post thanks

Junatic auf SoundCloud || Junatic auf Facebook || Junatic auf MixCloud
  Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2013, 16:27   # 5
LeoHB
Threadstarter
 
Registriert seit: 31.12.2012
Beiträge: 7
Also ich würde dann gerne schon bei Mindfactory bestellen wollen.
  Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2013, 16:37   # 6
Junatic
Moderator
 
Benutzerbild von Junatic
 
Registriert seit: 04.11.2012
Ort: Rostock
Beiträge: 1.271
Ist dir denn bewusst, das der PC aber nicht zusammengebaut bei dir ankommt?

Der Zusammenbau kostet dich bei Mindfactory noch mal knappe 90€
ich weiß nun ja nicht inwiefern du mit dem Zusammenbau vertraut bist, jedoch gehe ich immer davon aus, das man das auch gut alleine schaffen kann.
Notfalls gibt es ja unendlich viele Tutorials auf Youtube, oder hier findet sich auch immer Hilfe.

Gruß Junatic
__________________
Ihr findet eine Antwort Hilfreich?
Danke Button drücken: post thanks

Junatic auf SoundCloud || Junatic auf Facebook || Junatic auf MixCloud
  Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2013, 16:41   # 7
LeoHB
Threadstarter
 
Registriert seit: 31.12.2012
Beiträge: 7
Nö, ich könnte das schon machen, ich mein so schwer ist der zusammenbau doch gar nicht oder? ich habe an mein alten PC ab und zu aufgerüstet und da ist nichts schief gegangen.
  Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2013, 17:18   # 8
Junatic
Moderator
 
Benutzerbild von Junatic
 
Registriert seit: 04.11.2012
Ort: Rostock
Beiträge: 1.271
Nein wenn man aufpasst und sich immer gut erdet vorher, sollte das kein Problem darstellen.

So nun zu den "fehlenden" Teilen:
Gehäuselüfter:
120x120x25 Nanoxia FX EVO
oder
120x120x25 Enermax T.B.Silence
oder die hier
120x120x25 BitFenix Spectre PRO

Von allen dreien hab ich nur gutes gehört, gelesen und alle Reviews zu denen waren auch sehr gut.

Zum Laufwerk:
LG Electronics GH24NS90

Gruß Junatic
__________________
Ihr findet eine Antwort Hilfreich?
Danke Button drücken: post thanks

Junatic auf SoundCloud || Junatic auf Facebook || Junatic auf MixCloud
  Mit Zitat antworten

Alt 02.09.2014, 04:03 # --
News Flash
 
Benutzerbild von News Flash
 
 
 

Das könnte Dich auch noch interessieren:

Nicht fündig geworden? Dann ohne Anmeldung in unserem Gast-Forum nachfragen.

   
Alt 02.09.2014, 04:03 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   
Antwort

Stichworte
computer, kaufberatung, pc
Themen-Optionen



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:03 Uhr.