Problem mit "Verifying dmi pool data"

Alt 29.12.2012, 13:25   # 1
-=DG=-
 
Registriert seit: 26.11.2009
Beiträge: 19
Moin Leute,

ich habe ein Problem mit meinem Rechner, und zwar stürzt dieser kurz nach dem ich ein Spiel gestartet habe ab. Meistens bleibt das Bild stehen und es passiert nichts mehr. Auch wenn ich nicht zocke kann es vorkommen, das der PC einfriert und dann nichts mehr kommt. Manchmal bekomme ich auch einen bluescreen und der pc startet dann neu von allein.

Nach dem Neustart bleibt der PC aber bei der Meldung "Verifying dmi pool data......." stehen, kurz danach folgt dann die Meldung

A disk read error occurred
Press Ctrl+Alt+Deö to restart

Ich schalte dann meist den PC aus, wackel ein wenig an dem SATA-Kabel der Festplatte und starte den PC dann wieder. Nach 1-2 Versuchen startet er dann wieder und es funktioniert auch, aber nur eine kurze Zeit, dann stürzt er wieder ab bzw. bleibt stehen und dann geht es wieder von vorne los.

Ich denke das es an der Festplatte liegt, habe eine Samsung HD403LJ (Lt. Everst Home) im Rechner verbaut und diese in 2 Partitionen aufgeteilt. Diese hat auch schon ein paar Jahre auf dem Buckel, hab die seit Mai 2007. Ich dachte evtl auch an das überzitzen der CPU, dieser hat aber lt. Core Temp ca. 45° im Idle, aber lt. Razer Game Booster 85° (was ich aber nicht glaube). Habt ihr eine paar Ideen was ich da machen kann?

Danke schon im vorraus.

Hier zur Info mein System:
Windows 7 Ultimate 64bit Service Pack 1
AMD Phenom X4 Black Edition 9950 (2,6Ghz)
Motherboard: Gigagyte GA-MA790X-DS4
MSI GTX 560Ti Twin Frz II 1Gb
4Gb RAM DDR Corsair
  Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2012, 13:25 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   
Alt 02.01.2013, 16:45   # 2
Junatic
Moderator
 
Benutzerbild von Junatic
 
Registriert seit: 04.11.2012
Ort: Rostock
Beiträge: 1.084
Da ich leider persönlich keine Ahnung hatte, wie man dir weiterhelfen könne, habe ich mal ein wenig im Netz recherchiert und folgendes gefunden.
Es ist zwar schon ziemlich alt, aber vielleicht kann es dir trotzdem weiterhelfen
Lösungsvorschlag

Garantieren kann ich für nichts.

Gruß Junatic
__________________
Ihr findet eine Antwort Hilfreich?
Danke Button drücken: post thanks

Junatic auf SoundCloud || Junatic auf Facebook || Junatic auf MixCloud
  Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2013, 16:56   # 3
-=DG=-
Threadstarter
 
Registriert seit: 26.11.2009
Beiträge: 19
Das klingt ziemlich kompliziert^^, aber danke fürs recherchieren.

Ein Kumpel meinte ich sollte eine Systemwiederherstellung machen. Habs probiert und bis jetzt läuft mein PC noch. Ist ca. 2-3Tage her. Bin mal gespannt wie lang das noch gutgeht.
  Mit Zitat antworten

Alt 23.04.2014, 15:24 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   
Antwort
Themen-Optionen



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:24 Uhr.