Hilfe beim zusammenstellen eines Gamer Pc's

Alt 24.11.2012, 22:21   # 1
michi17771
 
Registriert seit: 24.11.2012
Beiträge: 1
Hey, es ist Zeit für einen neuen PC ! Das erstmal soll es etwas richtig gescheites sein und auch habe ich Lust irgendwas schon richtig futes zusammen zu stellen.

Also was ich gerne hätte :
- 8 bis 12gb Ram
- W-Lan
- Budget max. 1000€ ca.
- Soll auch in der Zukunft Games in hoher Auflösung packen und jetzt auch Black Ops 2 oder MW3 oder so
- Win 8 soll dabei sein
- Selbst alles zusammenbauen trau ich mich nicht so recht also würde gerne zusammen bauen lassen
- Würd mich freuen wenn ein Blu Ray Laufwerk dabei wäre
- 1TB interne Festplatte reicht völlig
Bildschirm hab ich schon..joa hoffe mir kann jand helfen..Gehäuse brauch ich natürlich auch und ihr könnt gern auch Namen von Teilen einfach sagen
  Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2012, 22:21 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   
Alt 24.11.2012, 23:01   # 2
Junatic
Moderator
 
Benutzerbild von Junatic
 
Registriert seit: 04.11.2012
Ort: Rostock
Beiträge: 1.270
Also wenn Win 8 und der Zusammenbau dabei sein sollen, kommst du schon mal nur noch auf knappe 800€, da du für den Zusammenbau ca. 100€ und für Win 8 ca. nochmal das gleiche. Ich muss allerdings dazu sagen, das Win 7 allerdings noch ein paar Jahre besser bleiben, aber jedem das seine.

Hier findest du gute und vor allem funktionierende Systeme
von Intel:
Gaming PCs - Intel Sockel 1155 (Sandy Bridge / Ivy Bridge)

und von AMD:
Gaming PCs - AMD Sockel AM3/AM3+

Bedenke jedoch das du durch Zusammenbau und Windows nur noch ca. 800€ statt 1000€ zur Verfügung hast.

Gruß Junatic
__________________
Ihr findet eine Antwort Hilfreich?
Danke Button drücken: post thanks

Junatic auf SoundCloud || Junatic auf Facebook || Junatic auf MixCloud
  Mit Zitat antworten

Alt 30.08.2014, 00:10 # --
News Flash
 
Benutzerbild von News Flash
 
 
 
   
Alt 30.08.2014, 00:10 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de