Fernbedienung vom Fernseher schaltet PC-Bildschirm aus

Alt 02.01.2012, 22:57   # 1
13a5ti
 
Registriert seit: 02.01.2012
Beiträge: 1
Guten Abend!
Ich habe seit einiger Zeit den Bildschirm "Samsung SyncMaster P2470HD" als PC-Bildschirm.
Nun habe ich mir heute als nachträgliches Weihnachtsgeschenk den "Samsung UE 46 D 6200 TSXZG" gekauft.
Das Problem ist, dass die beiden Geräte recht nah aneinander stehen und wenn ich z.B. den Fernseher ausschalten oder dort
umschalten möchte, passiert dies auch bei meinem PC-Bildschirm, was ziemlich nerft, wenn man beim surfen fernsehen möchte

Nun wollte ich Fragen, ob jemand weiß wie ich die Fernseherfernbedienung von meinem PC-Bildschirm abmelden kann.
Ansonsten bleibt nur noch, den Empfänger abkleben oder zuhalten.

Vielen Dank im vorraus

MfG 13a5ti

PS: Ich hoffe ich bin hier im richtigen Forum
  Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2012, 22:57 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   
Alt 03.01.2012, 15:22   # 2
L.Gerlach
Liest und Schreibt
 
Benutzerbild von L.Gerlach
 
Registriert seit: 22.03.2011
Ort: In der Kiste mit den W-LAN-Kabeln.
Beiträge: 2.340
Es scheint so als würde in dem Fall der Computerbildschirm über die gleiche Frequenz bedient werden, wie der Fernseher. Bei diesem Problem hilft letztlich wohl nur, den Infrarot-Empfänger am Bildschirm zuzukleben oder - wie in deinem Fall - zuzuhalten. Eine Möglichkeit zur Deaktivierung ist wohl nicht vorgesehen und eine andere Frequenz zuweisen geht leider auch nicht.
  Mit Zitat antworten

Alt 31.07.2014, 11:44 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   
Antwort
Themen-Optionen



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:44 Uhr.