Tablet oder Ipad ?

Alt 10.12.2011, 13:30   # 1
Daywalker1965
 
Benutzerbild von Daywalker1965
 
Registriert seit: 30.12.2008
Beiträge: 393
Hallo,

ich überlege für meinen Sohn ein Tablet Pc oder Ipad zu kaufen.

Die Anforderungen die es erfüllen müsste, wären:

Das man nicht auf das System zugreifen und verändern kann.
Apps sollten möglichst viel vorhanden sein, speziell für Kinder.

Gibt es zum Ipad überhaupt eine günstige und vor allem Sinnvolle Alternative?

Vielen Dank
Gruß Walker
__________________
Wer ist eigentlich dieser LAN und warum macht er so viele Party's ???
  Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2011, 13:30 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   
Alt 11.12.2011, 18:28   # 2
HaKa
 
Registriert seit: 05.11.2011
Beiträge: 41
Hallo Daywalker1965,

bei den von dir erwähnten Voraussetzungen würde ich dir klar zum iPad raten. Apple fährt immer eine sehr restriktive Politik was den Zugriff auf ihre Systeme angeht. Dass das auch gute Seiten haben kann, sah man beim Auftauchen der ersten iPhone-Viren. Die konnten sich nur auf "gejailbraketen" Handys ausbreiten. Weiterhin verhindert die konsequente Kontrolle des AppStores durch Apple die Verbreitung von Apps mit Schadsoftware. Im Android Market sieht das schon anders aus.
  Mit Zitat antworten

Alt 28.08.2014, 15:15 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   
Antwort
Themen-Optionen



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:15 Uhr.