USB 3.0 nicht genug Strom?

Alt 07.04.2011, 04:55   # 1
TMaxmen
 
Benutzerbild von TMaxmen
 
Registriert seit: 22.12.2009
Beiträge: 208
Hallo

Ich habe auch mal wieder was

Und zwar funktioniert bei einem PC von uns,der USB 3.0 nicht richtg (bis gar nicht)

Externe Festplatte (3.0) angeschlossen,wird auch erkannt(LED leuchtet blau an der externen Festplatte) will man dann Daten rüber kopieren bricht er nach kurzer Zeit ab. Es kommt dann von Windows dieser Autostart-Dialog, als wie wenn ich die HDD neu anschließen würde!

Mehrmals mit verschieden PC´s und verschieden Festplatten ausprobiert.

Das Motherboard ist ein Asus M4A88TD-V Evo/USB3 880G AM3 ATX (HDD ist eine CN Memory USB 3.0 extern)

Für mich sieht das so aus als ob der USB 3.0 Controller)nicht genug Strom bekommt und dann aussteigt

Kann das sein?

Was kann man tuen?

Danke

Gruss
Sam
  Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2011, 04:55 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   
Alt 07.04.2011, 09:56   # 2
N-Traxx
Hardware Guru
 
Benutzerbild von N-Traxx
 
Registriert seit: 28.08.2007
Ort: Bamberg
Beiträge: 5.396
Hast Du für den USB3.0 Controller die NEC-Treiber eingespielt?
  Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2011, 17:17   # 3
TMaxmen
Threadstarter
 
Benutzerbild von TMaxmen
 
Registriert seit: 22.12.2009
Beiträge: 208
Na klar,habe sie gestern nochmal deinstalliert und wieder Installiert.

Es passiert im laufenden Betrieb das die Festplatte sich neuanmeldet

Gibt es noch andere Treiber??


Danke

Gruss
Sam
  Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2011, 19:36   # 4
N-Traxx
Hardware Guru
 
Benutzerbild von N-Traxx
 
Registriert seit: 28.08.2007
Ort: Bamberg
Beiträge: 5.396
Läuft die Festplatte an anderen PCs einwandfrei?
Aktuellere Treiber könnten Asus zum Download anbieten.
  Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2011, 04:52   # 5
TMaxmen
Threadstarter
 
Benutzerbild von TMaxmen
 
Registriert seit: 22.12.2009
Beiträge: 208
Bei mir am PC läuft sie ohne Probleme mit USB 3.0

Ich schaue mal bei Asus nach und wenn vorhanden aktualisiere ich die Treiber.

Was könnte es noch sein,die PC Komponeten sind alle neu

Danke

Grus
Sam
  Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2011, 18:17   # 6
N-Traxx
Hardware Guru
 
Benutzerbild von N-Traxx
 
Registriert seit: 28.08.2007
Ort: Bamberg
Beiträge: 5.396
Auch bei USB-Geräten kommt es gelegentlich zu Kompatibilitätsproblemen. Hoffen wir mal, dass es nur ein Treiberproblem ist.
  Mit Zitat antworten

Alt 26.07.2014, 01:13 # --
News Flash
 
Benutzerbild von News Flash
 
 
 
   
Alt 26.07.2014, 01:13 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   
Antwort
Themen-Optionen



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:13 Uhr.