SONY: Wir stehen in keinem Konkurrenz Kampf mit Microsoft oder Nintendo!

Alt 20.01.2009, 13:09   # 1
Bonkel
Gastposter
 
Kaz Hirai, CEO bei Sony äußerte sich gegenüber dem offiziellen PlayStation Magazin.

Quelle: http://www.play3.de/2009/01/20/sony-...kurrenz-kampf/
  Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2009, 13:09 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   
Alt 20.01.2009, 13:10   # 2
RealMario_MayhemFan
Review-Redakteur
 
Benutzerbild von RealMario_MayhemFan
 
Registriert seit: 20.05.2008
Ort: Wien
Beiträge: 4.053
IHR nicht, aber die ps3spot user
  Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2009, 13:10   # 3
Bonkel
Gastposter
 
Zitat:
Zitat von RealMario_MayhemFan Beitrag anzeigen
IHR nicht, aber die ps3spot user

^^, sind aber wahre Worte vom dem Mann!
  Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2009, 13:18   # 4
CFG Daddycool
 
Benutzerbild von CFG Daddycool
 
Registriert seit: 26.01.2008
Ort: Nähe Göttingen
Beiträge: 1.581
Zitat:
Zitat von Bonkel Beitrag anzeigen
^^, sind aber wahre Worte vom dem Mann!
:wut::wut::wut::wut::wut::wut::wut::wut::wut::wut: :wut::wut::wut::wut::wut::wut:

ich halts nich mehr aus.....
  Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2009, 13:20   # 5
RealMario_MayhemFan
Review-Redakteur
 
Benutzerbild von RealMario_MayhemFan
 
Registriert seit: 20.05.2008
Ort: Wien
Beiträge: 4.053
Zitat:
Zitat von Bonkel Beitrag anzeigen
^^, sind aber wahre Worte vom dem Mann!
mit "dem Mann" war ich gemeint, und nicht der sony-CEO, oder?

jetzt gehts gleich wieder los....
  Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2009, 13:23   # 6
totallysick
 
Benutzerbild von totallysick
 
Registriert seit: 11.07.2008
Beiträge: 85
Zitat:
Zitat von RealMario_MayhemFan Beitrag anzeigen
IHR nicht, aber die ps3spot user


@Topic
Naja, die Aussage ist aber schon sehr gewagt und anmaßend, im Grunde schon lächerlich. Konkurrenz belebt das Geschäft und das ist gut für uns, also von mir aus können die sich weiter gegeneinander ansticheln!
  Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2009, 13:26   # 7
flagge
 
Benutzerbild von flagge
 
Registriert seit: 10.03.2008
Ort: Füssen - Bayern
Beiträge: 2.187
naja da sony in nintendo keine konk urenz sieht kann ich ja verstehen
aber warum nicht in microsoft???
ja weil sich vaios ohne betriebsystem nicht gut verkaufen würden
das ist ehh alles schwachsinn
auch wenn die ps3 X-mal so gut ist wie die x-box
der gameboy hat sich auch besser verkauft als die konsole von atari
  Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2009, 13:26   # 8
sirhenrythe3rd
Moderator
 
Benutzerbild von sirhenrythe3rd
 
Registriert seit: 12.12.2007
Ort: Münster / NRW
Beiträge: 3.990
Das ist jetzt natürlich wieder ganz klar eine sehr einseitige Berichterstattung - aber einige sehr interessante Aspekte wollte ich doch mal hervorheben.


Zitat:
Zitat von Bonkel Beitrag anzeigen
Es ist schwierig sich mit Nintendo zu vergleichen, da dies für Sony kein Mitbewerber ist. Nintendo arbeitet in einer anderen Welt und tun andere Dinge wie Sony.
Finde ich eine tolle Aussage die es auch trifft.
Nintendo fährt mit seinem Entertainment-Paket "Wii" und der "DS" wirklich eine ganz andere Politik als seine Konkurrenten.
Und ich gönne Nintendo das im vollem Umfang weil ich es schön finde wenn Mut zu Neuem auch mit kommerziellem Erfolg gekrönt wird.
Nintendo hat es verdient.
Zitat:
Zitat von Bonkel Beitrag anzeigen
Weiter fügte Hirai hinzu, das Microsoft bis jetzt nicht eine Konsole hatte, die einen Lebenszyklus von mehr als 4 oder 5 Jahren hatte im Gegensatz zu PlayStation. Mit der PlayStation 3 geht man sogar von einem 10 Jahres Zyklus aus.
Endlich spricht es mal einer aus !
Alles andere wäre in meinen Augen nur Augenwischerei bzw. Marketing-Getrommel.
Hatten wir gerade heute schon an anderer Stelle : Silizium ist am Ende und die Erhöhung von 7 Cores auf 20 Cores wird keinen Unterschied bringen bzw. er wäre so klein das die Erwartungshaltung der Fangemeinde in keinster Weise befriedigt wird.
Zwischen zwei Konsolengenerationen erwartet der Kunde einfach mehr als aktuell drin ist.
Ist auch sein gutes Recht - aber diesmal wird er drauf warten müssen...
Zitat:
Zitat von Bonkel Beitrag anzeigen
Außerdem ist man davon überzeugt, dass man am Ende des Lebenszyklus der Konkurrenz Konsolen, keine stärkere Plattform bieten kann, als die PlayStation 3. Es gibt keine Möglichkeit, dass dies zu schaffen ist.
Full @ck ! Mein Reden ! 20 Cores CPU ? QuadGPU-Grafikchipsatz ? 100GB RAMBUS-Atomic-RAM ?
Diese Leistungsfähigkeit nutzbar zu machen wäre ein fatales Unterfangen; die Entwickler sind sogar mit der heutigen Hardware vollkommen überfordert.
Da hilft die Vervielfachung der verbauten Komponenten nicht wirklich weiter.
Etwas (gewollt ^^) irreführend ist allerdings das diese Aussage nur die Konkurrenz beträfe.
In dem Boot sitzt SONY auch mittendrin...sie selber können auch keine stärkere (und parallel marktfähige) Konsole als die PS3 auf die Beine stellen.
  Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2009, 13:30   # 9
imported_Soil
 
Registriert seit: 01.01.2009
Beiträge: 28
So ein dummer Blödsinn!!!

Ganz ehrlich, ich hol mir auch ne playsi und bestimmt keine xbox weil ich diese Idee mit dem Mediencenter richtig geil finde aber.

F*** dich Sony oO. Seit ihr dumm? Seit was weiß ich wie vielen Wochen stichelt ihr gegen MS und jetzt sagt ihr "hmm ja , also eigentlich sind wir jetzt ja doch keine Konkurrenten" ...

Wasn da los. Geile Konsolen machen se ja , keine Frage, aber wer hat denen ganzen PR leuten und sonst was manager oder so ins Hirn geschissen?
  Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2009, 13:43   # 10
Wiggerl60
 
Benutzerbild von Wiggerl60
 
Registriert seit: 25.02.2008
Ort: Kodering
Beiträge: 69
Zitat:
Zitat von flagge Beitrag anzeigen
naja da sony in nintendo keine konk urenz sieht kann ich ja verstehen
aber warum nicht in microsoft???
ja weil sich vaios ohne betriebsystem nicht gut verkaufen würden
das ist ehh alles schwachsinn
auch wenn die ps3 X-mal so gut ist wie die x-box
der gameboy hat sich auch besser verkauft als die konsole von atari
Naja die PS3 geht schon nen anderen weg wie die x-box.
Xbox will eher die Zogger unter uns ansprechen. Die PS3 dagegen will sich eher als Multimediakünstler darstellen, was meines erachtens 2 ganz verschiedene Segmente sind. Wenn ich schau bis vor kurzem war die PS3 noch der billigste Blue Movie Player was auch nochmal für des Segment Multimedia spricht.
Also zielt jeder auch andere Kundengruppen an.

Edith meint:
@Soil
Ja aber die Aussage von ihm kann doch grad als richtiger Seitenhieb gesehen werden, dass sie in Microsoft keine Konkurrenz sehen, sondern sich über Microsoft sehen!!
---> Direkter Seitenhieb!!
  Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2009, 13:47   # 11
waldvogel
 
Registriert seit: 27.03.2007
Beiträge: 4.903
Kaz Hirai hat aber trotzdem recht. Er sieht das wohl mehr als Geschäftsführer und wenn man sich anschaut, wie oft die PS2 letztes Jahr nach 8 Jahren immer noch verkaufte und jetzt auch immer noch verkauft wird, dann glaube ich es ihm, dass eine langlebige Konsole lukrativer ist, als eine die nur ein paar Jahre lebt, oder wer kauft noch eine XBox 1? Wenn die PS3 ähnliches schafft, dass erst nach 6 Jahren eine neue Konsole erscheint, und nach 8 Jahren die PS3 immer nich so verkauft wird haben die doch alles richtig gemacht. Und wenn eine Konsole nicht gerade Wii heißt dann dürfte sich der Gewinn einer Konsole pro Einheit steigern und die PS2 dürfte nicht nur die am meist verkaufte Konsole sein, sie wird wohl auch am meisten eingespielt haben.
  Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2009, 13:55   # 12
MaSSaKeR
 
Benutzerbild von MaSSaKeR
 
Registriert seit: 13.01.2008
Ort: Berlin-City
Beiträge: 4.731
Zitat:
Zitat von Soil Beitrag anzeigen
So ein dummer Blödsinn!!!

Ganz ehrlich, ich hol mir auch ne playsi und bestimmt keine xbox weil ich diese Idee mit dem Mediencenter richtig geil finde aber.

F*** dich Sony oO. Seit ihr dumm? Seit was weiß ich wie vielen Wochen stichelt ihr gegen MS und jetzt sagt ihr "hmm ja , also eigentlich sind wir jetzt ja doch keine Konkurrenten" ...

Wasn da los. Geile Konsolen machen se ja , keine Frage, aber wer hat denen ganzen PR leuten und sonst was manager oder so ins Hirn geschissen?
wie oft noch nicht nur sony stichelt.. ms stichelt auf ihre weise genauso ..

jeder stichelt gegen jeden das is schon immer so gewesen und wird es auch sein .. ms tut es nur net so direkt ..

nur muss man im gesicht behalten das sie recht ahben mit ihrere aussage
  Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2009, 14:13   # 13
Wikkithell
 
Benutzerbild von Wikkithell
 
Registriert seit: 10.07.2008
Ort: Münster
Beiträge: 212
Zitat:
Zitat von Soil Beitrag anzeigen
So ein dummer Blödsinn!!!

Ganz ehrlich, ich hol mir auch ne playsi und bestimmt keine xbox weil ich diese Idee mit dem Mediencenter richtig geil finde aber.

F*** dich Sony oO. Seit ihr dumm? Seit was weiß ich wie vielen Wochen stichelt ihr gegen MS und jetzt sagt ihr "hmm ja , also eigentlich sind wir jetzt ja doch keine Konkurrenten" ...

Wasn da los. Geile Konsolen machen se ja , keine Frage, aber wer hat denen ganzen PR leuten und sonst was manager oder so ins Hirn geschissen?
Merke:
90% der Medienberichterstattung ist unseriös, schlecht recherchiert & um Punkte erweitert von denen nie wirklich die Rede war.

Wenn also irgendwelche PS3 Sites schreiben, dass sich wiedermal jemand zu Wort gemeldet hat und bekräftigt das die X-Box 360 Mist ist, muss dies nicht immer der wirklichen Geschehnisse entsprechen.

Ich bilde mir sowieso mein eigenes Urteil und habe nicht sonderlich Lust mich mit Aussagen zu befassen, von denen ich mir eh kein 100%iges Urteil erlauben kann.
  Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2009, 14:24   # 14
sirhenrythe3rd
Moderator
 
Benutzerbild von sirhenrythe3rd
 
Registriert seit: 12.12.2007
Ort: Münster / NRW
Beiträge: 3.990
Zitat:
Zitat von Wikkithell Beitrag anzeigen
Merke:
90% der Medienberichterstattung ist unseriös, schlecht recherchiert & um Punkte erweitert von denen nie wirklich die Rede war.
Eines nicht zu vergessen was besonders im vorliegenden Falle mal wieder zum Tragen kommt : voreingenommen.
Wenn ein SONY-COE sich zu Geräten der Unterhaltungselektronik äussert liegt es auf der Hand das da ein wertfreies, sachliches und neutrales Urteil nicht zu erwarten ist.
Das darf man denen auch nicht übel nehmen - das gehört zum Job.
Umgekehrt wird es auch kein Micosoft-Manager wagen in der öffentlichen Presse von SONY-Konsolen zu schwärmen.
Zitat:
Zitat von Wikkithell Beitrag anzeigen
Wenn also irgendwelche PS3 Sites schreiben, dass sich wiedermal jemand zu Wort gemeldet hat und bekräftigt das die X-Box 360 Mist ist, muss dies nicht immer der wirklichen Geschehnisse entsprechen.
Tut es in der Regel nie.
Im Grunde genommen herrscht wirklicher "Krieg" bei den Konsolen nur unter den Fans. Die Hersteller selber haben nur ganz nüchtern ihre Flipcharts vor Auge und freuen/leiden mit den nüchternen Verkaufszahlen.
Eine Ideologie bis aufs Messer daraus zu entwickeln ist ein Phänomen der Käufer/Fans.
Diese wird aber auch gnadenlos durch Industrie & Medien weiter geschürt...ist verkaufsfördernd und kundenbindend.
So gesehen tuen ´wir´ denen mit unserem militanten Fangehabe sogar noch einen grossen Gefallen.
Ein kleiner polarisierender Bericht in der Presse und die Szene schlägt sich verbal die Köpfe ein.
So billig ist effektive Werbung bei kaum einem anderen Produkt.
Zitat:
Zitat von Wikkithell Beitrag anzeigen
Ich bilde mir sowieso mein eigenes Urteil und habe nicht sonderlich Lust mich mit Aussagen zu befassen, von denen ich mir eh kein 100%iges Urteil erlauben kann.
Sehr vorbildlich - mache ich genauso und ich denke jeder kommt irgendwann an den Punkt wo er sich nicht mehr so einfach "verarschen" lässt.
Das schwierige ist halt nur ganz oft solche Aussagen zu finden auf die man sich 100% verlassen kann. Denn auch hier : Quellennachweis beachten.
Wer sagt denn bitteschön das jetzt diese (oder jene) Aussage die einzig richtige ist ? Das zu erkennen ist wohl die grosse Kunst.
  Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2009, 14:28   # 15
Wikkithell
 
Benutzerbild von Wikkithell
 
Registriert seit: 10.07.2008
Ort: Münster
Beiträge: 212
Ich denke ich werde noch viele schöne Stunden mit meiner PS3, mit meiner PS3 & Freunden oder mit meiner PS3 und Bier haben, sodass es mir am sonstwo vorbeigeht welche Konsole jetzt auf dem Thron sitzt!
  Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2009, 14:33   # 16
TheRealSlater
 
Benutzerbild von TheRealSlater
 
Registriert seit: 16.12.2007
Ort: Dortmund
Beiträge: 248
Zitat:
Zitat von sirhenrythe3rd Beitrag anzeigen
Das ist jetzt natürlich wieder ganz klar eine sehr einseitige Berichterstattung - aber einige sehr interessante Aspekte wollte ich doch mal hervorheben.



Finde ich eine tolle Aussage die es auch trifft.
Nintendo fährt mit seinem Entertainment-Paket "Wii" und der "DS" wirklich eine ganz andere Politik als seine Konkurrenten.
Und ich gönne Nintendo das im vollem Umfang weil ich es schön finde wenn Mut zu Neuem auch mit kommerziellem Erfolg gekrönt wird.
Nintendo hat es verdient.

Endlich spricht es mal einer aus !
Alles andere wäre in meinen Augen nur Augenwischerei bzw. Marketing-Getrommel.
Hatten wir gerade heute schon an anderer Stelle : Silizium ist am Ende und die Erhöhung von 7 Cores auf 20 Cores wird keinen Unterschied bringen bzw. er wäre so klein das die Erwartungshaltung der Fangemeinde in keinster Weise befriedigt wird.
Zwischen zwei Konsolengenerationen erwartet der Kunde einfach mehr als aktuell drin ist.
Ist auch sein gutes Recht - aber diesmal wird er drauf warten müssen...

Full @ck ! Mein Reden ! 20 Cores CPU ? QuadGPU-Grafikchipsatz ? 100GB RAMBUS-Atomic-RAM ?
Diese Leistungsfähigkeit nutzbar zu machen wäre ein fatales Unterfangen; die Entwickler sind sogar mit der heutigen Hardware vollkommen überfordert.
Da hilft die Vervielfachung der verbauten Komponenten nicht wirklich weiter.
Etwas (gewollt ^^) irreführend ist allerdings das diese Aussage nur die Konkurrenz beträfe.
In dem Boot sitzt SONY auch mittendrin...sie selber können auch keine stärkere (und parallel marktfähige) Konsole als die PS3 auf die Beine stellen.
Kann mich den Ausführugen von sirhenrythe3rd nur anschließen, denn genauso interpretiere ich ebenfalls die Worte von Herrn Hirai

Trotzdem eine kleine Anmerkung zu sirhenry`s letzten Satz:

Zitat:
In dem Boot sitzt SONY auch mittendrin...sie selber können auch keine stärkere (und parallel marktfähige) Konsole als die PS3 auf die Beine stellen

Ich denke die Aussage des Herr Hirai : "Außerdem ist man davon überzeugt, dass man am Ende des Lebenszyklus der Konkurrenz Konsolen, keine stärkere Plattform bieten kann, als die PlayStation 3. Es gibt keine Möglichkeit, dass dies zu schaffen ist."

Damit meinte dass, was den Lebenszyklus der XBOX360 betrifft, Microsoft es nicht schaffen könnte im gewohnter Manier und in absehbarer Zeit nun jetzt ne neue Generation aus der Taufe zu heben.

Somit sitzt Sony meiner Meinung nach natürlich nicht mit im selben Boot, da der Lebenszyklus der PS3 ja für einen längeren Zeitraum angelegt ist und es nach ablauf, dann natürlich auch wieder Techniken und Kapazitäten geben wird, eine wirklich neue NextGen-Generation, dem Gamer ins Wohnzimmer oder Kinderzimmer zu stellen



Greetz
TheRealSlater
  Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2009, 14:44   # 17
HeadWind
Moderator
 
Benutzerbild von HeadWind
 
Registriert seit: 30.10.2007
Beiträge: 4.196
Zitat:
Zitat von sirhenrythe3rd Beitrag anzeigen
So gesehen tuen ´wir´ denen mit unserem militanten Fangehabe sogar noch einen grossen Gefallen.
Di isser ! DER Satz !
  Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2009, 19:44   # 18
Stefbi
 
Benutzerbild von Stefbi
 
Registriert seit: 26.03.2008
Ort: Schweiz (LU)
Beiträge: 1.059
Kaz Hirai, Präsident von Sony Computer Entertainment, spricht ein weiteres Mal über die Konkurrenz, mehr oder weniger freundlich. Dabei geht es vor allem darum, Microsoft klein zu reden. Obwohl Sony mit der PlayStation 3 aktuell auf dem dritten Platz steht, ist sich Hirai gegenüber dem Official PlayStation Magazin sicher, dass man wieder der Marktführer werden wird: "Ich gehe davon aus, dass wir unsere offizielle Führung in dieser Industrie weiterhin behalten werden."

Weiterhin wirft er der Xbox 360 eine fehlende Langlebigkeit vor, obwohl Microsoft stets beteuert hat, dass die Konsole länger unterstützt wird, als es noch bei der ersten Xbox der Fall war. "Man braucht ein Wort, das etwas mit mangelnder Langlebigkeit beschreibt. Als ich das letzte Mal nachgesehen habe, hatten sie keine Konsole, die länger als vier oder fünf Jahre auf dem Markt war."

Zudem hebt Hirai die länger geplante Lebensdauer der PlayStation 3 hervor: "Wir haben uns zu einem Lebenszyklus von zehn Jahren verpflichtet, daher könnt Ihr Euch das selbst ausrechnen. Und sofern die Dinge nicht wirklich schlecht laufen, gibt es keine Chance dafür, dass unsere Konkurrent am Ende des Lebenszyklus mehr Konsolen verkauft hat."

Da Ninteno mit seiner Wii scheinbar uneinholbar auf dem ersten Platz steht, kommentiert Kaz Hirai diesen Umstand folgendermaßen: "Es ist schwierig, über Nintendo zu sprechen, weil wir ihre Konsole nicht als Konkurrenz betrachten. Sie leben in einer anderen Welt und wir arbeiten in unserer eigenen - das ist die Art und Weise, wie ich die Dinge betrachte." (Dank an Eurogamer.de für die Übersetzung des Interviews)

Übrigens sind diese Aussage nicht unbedningt neu. Der gute Mann hat ähnliche Worte schon öfter in Richtung Konkurrenz abgelassen. Allerdings werden wir wohl erst in vielen Jahren sehen, ob seine Prognosen eintreffen werden.

Der Artikel bei CVG:
http://www.computerandvideogames.com....php?id=206201
  Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2009, 11:14   # 19
CFG Daddycool
 
Benutzerbild von CFG Daddycool
 
Registriert seit: 26.01.2008
Ort: Nähe Göttingen
Beiträge: 1.581
Zitat:
Zahlen lügen nicht und somit hat die Website venturebeat.com einige interessante Statistiken, Werte und Fakten aufgedeckt. Mit Hilfe der NPD Media Group Verkaufszahlen von Wii, Playstation 3 und Xbox 360 kamen die Mannen zu dem Entschluss, dass die Wii Konsole als neue Playstation 2 in die Geschichte eingehen kann und wird. Im Vergleich gingen in den ersten 26 Monaten über 15 Millionen PS2 Konsolen über den Tisch, Nintendo's Wii Konsole konnte dies noch mal um 10% auf 17,5 Millionen toppen. Microsoft hat seine Karten ebenfalls verbessert und die Xbox 360 verkaufte sich im Vergleich zum Vorgänger um 18% schneller in den USA. Mittlerweile stehen über 9 Millionen Xbox 360 Konsolen in amerikanischen Haushalten. Außerdem wirft die Konsole Profit ab, etwas was die Xbox nie getan hat.

Herbe abgeschlagen ist Sony mit 6,79 Millionen Abverkäufen in den ersten 26 Monaten. Im selben Zeitraum verkaufte Nintendo seine Gamecube Konsole knapp 6,75 Millionen mal in den USA. Also hat Sony nur ganz knapp die Verkaufszahlen des Nintendo Gamecubes übertroffen. Eine Konsole mit solcher Leistung und immensen Herstellungskosten sollte eigentlich mehr bringen. Ob Sony jemals mit der PS3 Gewinne einschreiben kann ist weiterhin fraglich.

Der große Gewinner ist jedenfalls Nintendo mit der Wii!




quelle xboxfront.de
.......
  Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2009, 12:00   # 20
Benwick
 
Benutzerbild von Benwick
 
Registriert seit: 19.08.2008
Ort: Rodgau, bei Frankfurt am Main
Beiträge: 897
@ Daddycool

Der gleiche Bericht müsste auch auf Playstationfront zu finden sein. Als Quelle besser diesen Link angeben, bevor dann wieder einseitige Berichterstattung bemängelt wird, weil der Begriff "XBox" in der Webadresse vorkommt.
  Mit Zitat antworten

Alt 23.04.2014, 19:52 # --
News Flash
 
Benutzerbild von News Flash
 
 
 
   
Alt 23.04.2014, 19:52 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   
Antwort
Themen-Optionen



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:52 Uhr.