Greenpeace-Ranking: Sony`s PS3 zeigt sich umweltfreundlich

Alt 26.06.2008, 23:47   # 1
barlin
Gastposter
 
In der alljährlichen Rangliste für "Grüne Elektronik" von Greenpeace wird Sony unter anderem für seine PlayStation 3 als eines der umweltfreundlichsten Unternehmen ausgewiesen. In der Studie hat sich die Non-Profit-Organisation vor allem mit dem Anfallen von Elektroschrott und der Verwendung von Chemikalien befasst.

Durch die im Vergleich zum Vorjahr verschärften Kriterien verlieren zwar fast alle Hersteller an Boden, jedoch kann Sony bei den zwei genannten Faktoren Pluspunkte machen. Die beiden Konkurrenten im Markt für Spielekonsole, Microsoft und Nintendo, finden sich abgeschlagen auf den letzten Plätzen des Rankings.

Ulrike Kallee, eine Chemieexpertin von Greenpeace, kritisiert im Zuge der Studie allgemein, dass Hersteller zwar ein gutes Geschäft mit ihren Geräten machen und auch auf den Energieverbrauch dieser achten, aber nicht der ganze Prozess von der Produktion bis zum Recycling umweltpolitisch korrekt von statten geht:

"Die stark wachsende Branche, die gut an ihren Handys, Computern und Spielekonsolen verdient, muss Verantwortung für eine der größten Herausforderungen unserer Zeit - die Bekämpfung des Klimawandels - übernehmen."

Wenn ihr euch die Rangliste und die verschiedenen Kriterien im Detail ansehen möchtet, habt ihr dazu auf der Webseite von Greenpeace die Gelegenheit.

http://www.spieletipps.de/n_14414/
  Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2008, 23:47 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   
Alt 26.06.2008, 23:52   # 2
Mayhem
Administrator
 
Benutzerbild von Mayhem
 
Registriert seit: 07.01.2008
Beiträge: 3.989
Rettet die Flußbiber.

(Ui, jetzt habe ich gleich zwei dämliche Witze auf einmal gemacht.)
  Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2008, 00:11   # 3
Cartman
 
Benutzerbild von Cartman
 
Registriert seit: 15.04.2008
Ort: Berlin-Pankow
Beiträge: 2.717
naja, is halt greenpeace müll. hauptsache ich hab spaß an meiner ps3.

weiterer vorteil der ps3 gegenüber xbox 360: ps3 besitzer tun was für die umwelt

interessieren tut mich das aber nich wirklich. aber hey umwelt :-A
  Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2008, 00:12   # 4
barlin
Gastposter
 
Hey man Leute wir sind jetzt echte Wohltäter
  Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2008, 00:20   # 5
KingChris
 
Benutzerbild von KingChris
 
Registriert seit: 23.04.2008
Beiträge: 2.895
Juhu, jetzt darf ich etz ne Runde extra Treckafahrn
  Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2008, 00:24   # 6
Tabernus
Ehemaliger Spot-Admin
 
Benutzerbild von Tabernus
 
Registriert seit: 11.06.2008
Ort: Wolfsburg
Beiträge: 629
naja ob das so "umweltverträglich" ist, wenn ich meine 52 Zoll Glotze, die PS3 und das 5.1 System + Verstärker anwerfe ? Ich wage es zu bezweifeln.

Aber wenn Greenpeace der Meinung ist.... ist mein Gewissen beruhigt
  Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2008, 00:28   # 7
Cartman
 
Benutzerbild von Cartman
 
Registriert seit: 15.04.2008
Ort: Berlin-Pankow
Beiträge: 2.717
naja kommt halt auf den hersteller an, wie umweltfreundlich du bist. zumindest in der produktion
  Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2008, 00:36   # 8
HeadWind
Moderator
 
Benutzerbild von HeadWind
 
Registriert seit: 30.10.2007
Beiträge: 4.199
Zusammen mit Folding @ Home und der "Selbstreinigungsfunktion" trifft das mit Sicherheit zu !
  Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2008, 00:39   # 9
Cartman
 
Benutzerbild von Cartman
 
Registriert seit: 15.04.2008
Ort: Berlin-Pankow
Beiträge: 2.717
Zitat:
Zitat von HeadWind Beitrag anzeigen
Zusammen mit Folding @ Home und der "Selbstreinigungsfunktion" trifft das mit Sicherheit zu !
höchstwahrscheinlich lol
  Mit Zitat antworten

Alt 30.08.2014, 12:18 # --
News Flash
 
Benutzerbild von News Flash
 
 
 
   
Alt 30.08.2014, 12:18 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   
Antwort
Themen-Optionen



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:18 Uhr.