Sony senkt Verkaufsprognosen für die Playstation 3 deutlich

Alt 31.01.2008, 11:08   # 1
TheRealSlater
 
Benutzerbild von TheRealSlater
 
Registriert seit: 16.12.2007
Ort: Dortmund
Beiträge: 248
Sony senkt Verkaufsprognosen für die Playstation 3 deutlich
"Macht aber mehr Gewinn als erwartet"

Die Verkaufsprognosen für die Spielekonsole Playstation 3 für das Geschäftsjahr wurden allerdings von 11 Millionen auf 9,5 Millionen reduziert. Im letzten Jahresviertel gingen 4,9 Millionen Stück über den Ladentisch. Konkurrent Nintendo verkaufte seine Wii im gleichen Zeitraum 7 Millionen Mal. Besser als erwartet läuft hingegen die PlayStation Portable: 13 Millionen Stück will Sony nun bis Ende März absetzen, bisher ging man von 10 Millionen aus.

Durch die Senkung der Produktionskosten bei der Playstation 3 und ein größeres Angebot an Spielen erreichte die Gaming-Sparte die Gewinnzone. Wegen der hohen Entwicklungskosten der Konsole hatte man längere Zeit rote Zahlen ausgewiesen.

Prognosen zu der Entwicklung der Bilanzen im laufenden vierten Quartal gab Sony nicht bekannt. (ck)

quelle :
http://de.internet.com/index.php?id=...Marketing-News
  Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2008, 11:08 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   

Antwort
Themen-Optionen



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:25 Uhr.