Kopfhörer zum Joggen

Alt 08.04.2003, 17:44   # 1
ice99
 
Registriert seit: 30.12.2002
Beiträge: 83
Was benutzt ihr so für Kopfhörer zum joggen? Ich hab mir jetzt mehrere angesehen (Aiwa Nackenbügelkopfhörer, Sony In-Ear-Hörer). Zurzeit benutze ich normale In-Ear-Hörer (die, die bei meinem MPIO FL100 dabei waren), aber die fallen mir immer raus.
Hat jemand Erfahrungen mit den Sony MDR-EX70LP (http://www.sony.de/view.x?cat=14962&prod=1807&loc=de_DE)
die dürften doch eigentlich nichtmehr rausfallen, oder?
Ansonstan würde ich den Aiwa HP-J30 (http://www.aiwa-euro.com/de/product....at=Accessories) nehmen, wobei der qualitativ wohl schlechter sein dürfte.
  Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2003, 17:44 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   
Alt 08.04.2003, 18:55   # 2
MP3 Gay
 
Registriert seit: 24.01.2003
Beiträge: 22
Hi,

der SONY MDR-EX70LP wird mit seiner aufgesetzten Gummimuffe direkt ins Ohr gesteckt. Das hat 2 Vorteile:

1. Es wird ein maximaler Halt im Ohr erreicht.
2. Durch den dichten Sitz der Gummimuffe im Ohr, entsteht zwischen der Membrane des Kopfhörers und dem Trommelfell ein abgeschlossener Luftraum, der vor allem Tiefe Töne sehr effektiv transportieren kann. So erklärt sich die gute Basswiedergabe. Bei der neueren Version werden 3 verschieden große Muffen mitgeliefert, um die verschiedenen Löffelgrössen zu bedienen...

Zu Deiner Frage bzgl. Brauchbarkeit beim Joggen:
Trotz des unter 1. erwähnten guten Haltes der Kofphörer im Ohr muss man sagen, daß die Hörer nur bedingt zum Joggen geeinet sind, wiel man durch den perfekten Sitz akkustisch von der Umwelt ziehmlich abgeschnitten ist. Hierdurch könnte es passieren, daß man Umgebungsgeräusche zu schwach wahrnehmen kann (ein sich von hinten annähernder Radfahrer ist hier noch das geringste Problem). Wenn man jedoch sowieso extrem laut hört und einem das Sicherheitsrisiko, welches durch die fehlende Wahrnehmung der Umwelt entsteht egal ist, ist der MDR-EX70LP eine gute Wahl.....
  Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2003, 10:59   # 3
Tomscher
 
Registriert seit: 24.01.2003
Beiträge: 35
Also ich hab' den MDR-Q33LP/DI von Sony und finde den gut im Klang und Sitz. Die Bügel haben eine Feder, sodaß sich der Kopfhörer eigentlich recht fest hinter dem Ohr verankert.
Umgebungsgeräusche bekommt man auch noch mit.

Aber am besten mal testen und nicht blind kaufen. !!!


Gruß
Tomscher
  Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2003, 15:19   # 4
Duskdeep
 
Registriert seit: 25.01.2003
Beiträge: 205
Also ich benutze weiterhin die Kopfhörer vom Mpio FD 100; sie haben meiner Meinung nach eine ziemlich gute Klangquälität und auch beim Joggen gibt es keine Probleme. Ich weiss jetzt nicht, ob es die gleichen wie beim Fl 100 sind.
  Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2003, 18:35   # 5
ice99
Threadstarter
 
Registriert seit: 30.12.2002
Beiträge: 83
Ich hab mir jetzt die von Aiwa gekauft und bin recht zufrieden damit. Der Klang ist Einwandfrei und sie rutschen nicht weg. Durch die Bauart hat man auch keinen Druck im Ohr, sondern überhalb seitlich am Kopf. Das ist echt angenehm, da einem nach längeren Läufen nicht die Ohren wehtun (war bei mir vorher öfter so, vorallem wenn's kalt ist). Bei einem Preis von 15€ kann ich die echt weiterempfehlen.
  Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2003, 08:44   # 6
Lion222
 
Registriert seit: 05.12.2002
Beiträge: 58
Ja, € 15 dürfte wirklich ein guter Preis sein... Wo hast Du die Dinger denn gekauft?
  Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2003, 21:12   # 7
ice99
Threadstarter
 
Registriert seit: 30.12.2002
Beiträge: 83
Ist nicht so leicht zu bekommen. TeVi führt ihn aber. Aus irgendwelchen Gründen gibt es nicht viele Läden die AIWA führen. Keine Ahnung warum.
  Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2003, 21:41   # 8
JRC
 
Registriert seit: 28.02.2003
Beiträge: 8
hey lion.... ich habe hier eins.... sehr selten gebraucht da ich paar monate später ne Brille tragen musste
also für 10 EURO kannste sie haben!
  Mit Zitat antworten

Alt 23.04.2014, 16:26 # --
News Flash
 
Benutzerbild von News Flash
 
 
 
   
Alt 23.04.2014, 16:26 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   
Antwort
Themen-Optionen



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:26 Uhr.