[Verkaufszahlen] Halo 3 knackt die 10 Millionen Marke

Alt 25.09.2009, 14:35   # 1
Benwick
 
Benutzerbild von Benwick
 
Registriert seit: 19.08.2008
Ort: Rodgau, bei Frankfurt am Main
Beiträge: 897
Und eine interessante News für alle Halo Fans:
Halo 3 hat bei den Verkaufszahlen die 10 Millionen Marke überschritten.

Hier mal ein paar Verkaufszahlen zum Vergleich(gerundet):

Halo 3 = 10.033.000
Gears of War = 5.229.000
Gears of War 2 = 5.185.000
Mass Effect = 2.081.000
Fable 2 = 3.117.000
Forza 2 = 3.960.000
GTA4(XBox) = 7.203.000
CoD4(XBox) = 7.757.000
MGS 4 = 4.183.000
Uncharted = 2.541.000
Killzone 2 = 1.850.000
GT5P = 3.119.000
Resistance 2 = 1.649.000
Littlebigplanet = 2.381.000
GTA4(PS3) = 5.815.000
CoD4(PS3) = 4.567.000

Quelle: vgchartz.com
  Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2009, 14:35 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   
Alt 25.09.2009, 15:21   # 2
imported_Trigger
 
Benutzerbild von imported_Trigger
 
Registriert seit: 01.07.2008
Ort: Mainz
Beiträge: 3.070
naja da sieht die ps3 ziemlich schlecht aus...
  Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2009, 21:37   # 3
MaSSaKeR
 
Benutzerbild von MaSSaKeR
 
Registriert seit: 13.01.2008
Ort: Berlin-City
Beiträge: 4.731
ach schlecht schlecht...

kann mann au nich sagen..

halo hat nunmal ne längere zeit als uncharted oda resistance ..

kann mann so nich sehn..

heatte Halo nich son klasse online modus würd ees weit unten liegen..

is aber auch latte--

killzone hat sich doch besser verkauft als ich dachte^^
  Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2009, 18:06   # 4
TheManiac
 
Benutzerbild von TheManiac
 
Registriert seit: 24.04.2007
Ort: Stuttgart
Beiträge: 4.606
Wenn du meinst, dass Halo so erfolgreich ist, weil es die Serie schon so lange gibt, warum hat sich dann bitte MGS4 nicht so oft verkauft?...müste nach deiner Logik zumindest so sein...
  Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2009, 18:43   # 5
Stimp
 
Benutzerbild von Stimp
 
Registriert seit: 31.07.2008
Beiträge: 2.930
Gabz einfach:
MGS ist was für Leute mit klasse. Leute welche die Story kapieren und nicht dumrumballern wollen.

GANZ im Gegenteil zu Halo.
Ich kenne Halo. Und ich kenne Gears und ich finde letzteres um weiten besser, wegen dem taktischen Vorgehen usw.
Das erklärt auch den massenverkauf von CS.

Gleiche gilt für Final Fantasy: Es wird in europa bestimmt nicht CS oder Halo einholen, weil abgesehen von den RPG Fans nicht wirklich einer Lust hat bis Level 102 mit den ganzen Koribohs und Mont Blancs und den ganzen goldenen Dinger zu spielen. Was der Sinn von FF eig. ist. (Ali übernimm das mal).

Ich kenn viele Leute die MGS gespielt haben und viele finden es scheisse:
Auf die Frage warum kommt nur: "Ja...du stirbst zu schnell" "Ja du kannst garnicht Amoklauf machen " "Ja du musst dich die ganze Zeit verstecken" "ja, die erklären dir garnicht was du machen sollst" "Ja, du verstehst garnicht worum es geht". Alles stammt aus dem RL (Die nachmache von Second Life). Versteht ihr.
  Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2009, 18:56   # 6
TheManiac
 
Benutzerbild von TheManiac
 
Registriert seit: 24.04.2007
Ort: Stuttgart
Beiträge: 4.606
Zitat:
Zitat von Stimp Beitrag anzeigen
Gabz einfach:
  Spoiler:
MGS ist was für Leute mit klasse. Leute welche die Story kapieren und nicht dumrumballern wollen.

GANZ im Gegenteil zu Halo.
Ich kenne Halo. Und ich kenne Gears und ich finde letzteres um weiten besser, wegen dem taktischen Vorgehen usw.
Das erklärt auch den massenverkauf von CS.

Gleiche gilt für Final Fantasy: Es wird in europa bestimmt nicht CS oder Halo einholen, weil abgesehen von den RPG Fans nicht wirklich einer Lust hat bis Level 102 mit den ganzen Koribohs und Mont Blancs und den ganzen goldenen Dinger zu spielen. Was der Sinn von FF eig. ist. (Ali übernimm das mal).

Ich kenn viele Leute die MGS gespielt haben und viele finden es scheisse:
Auf die Frage warum kommt nur: "Ja...du stirbst zu schnell" "Ja du kannst garnicht Amoklauf machen " "Ja du musst dich die ganze Zeit verstecken" "ja, die erklären dir garnicht was du machen sollst" "Ja, du verstehst garnicht worum es geht". Alles stammt aus dem RL (Die nachmache von Second Life). Versteht ihr.
Nach dieser Logik müssten aber Resistance und vor allem Killzone (Massaaussage: Es gab schon einen Teil auf der PS2) wesentlich bessere Verkaufszahlen haben...dem ist aber nicht so...
Wie du siehst sind z.B. auch die CoD4 Verkaufszahlen (PS3) fast auf dem gleichen Niveau wie die MGS Verkaufszahlen
  Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2009, 18:59   # 7
Stimp
 
Benutzerbild von Stimp
 
Registriert seit: 31.07.2008
Beiträge: 2.930
Tjah. Dazu hab ich leider keine Antwort.
Trotzdem:
MGS ist besser als alle dort aufgelistetn Spiele. Braucht ihr mi ja ni zu erzähla.
  Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2009, 21:52   # 8
MaSSaKeR
 
Benutzerbild von MaSSaKeR
 
Registriert seit: 13.01.2008
Ort: Berlin-City
Beiträge: 4.731
stimp meine stimme hast du morgen ^^

maniac.. du beachtest aber nicht das killzone gewöhnungsbedürftig ist

halo is schon nen geiles game auch wenn es story mäßig zb nich wirklich anspruchsvoll is. ABer de rmultiplayer glänzt und.. ehrlich.. halo kaufen sich die meisten nur deswegen...

anfangs wegen der fortsetzung der story. doch eher wegen online...

fpr mich is Halo das a und o was online angeht..

auch wenn mir killzone 2 mehr spaß macht.. aber mit kumpels fetzt halo einfach am meisten
  Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2009, 21:55   # 9
Stimp
 
Benutzerbild von Stimp
 
Registriert seit: 31.07.2008
Beiträge: 2.930
Zitat:
Zitat von MaSSaKeR Beitrag anzeigen
stimp meine stimme hast du morgen ^^
Soll ich das als Kompliment oder als Beleidigung intepretieren ?
  Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2009, 01:34   # 10
TheManiac
 
Benutzerbild von TheManiac
 
Registriert seit: 24.04.2007
Ort: Stuttgart
Beiträge: 4.606
Zitat:
Zitat von MaSSaKeR Beitrag anzeigen
stimp meine stimme hast du morgen ^^

maniac.. du beachtest aber nicht das killzone gewöhnungsbedürftig ist

halo is schon nen geiles game auch wenn es story mäßig zb nich wirklich anspruchsvoll is. ABer de rmultiplayer glänzt und.. ehrlich.. halo kaufen sich die meisten nur deswegen...

anfangs wegen der fortsetzung der story. doch eher wegen online...

fpr mich is Halo das a und o was online angeht..

auch wenn mir killzone 2 mehr spaß macht.. aber mit kumpels fetzt halo einfach am meisten
Der erste Killzone Teil lies sich wie ein ganz normaler Egoshooter spielen...weiß ja nich wie das beim zweiten Teil ist, aber dass es, wenn man den Hype und die Bewertungen betrachtet, daran liegt kann ich mir nicht vorstellen. Gears of War ist damals zum Beispiel auch ein sehr gewöhnungsbeürftiger, vergleichsweise träger Shooter gewesen

Um mal meine Meinung über Halo loszuwerden...ich finde das Spiel nur schlecht, dieses rumgespringe ist mehr als ätzend^^

@Stimp
Jop MGS ist geil, aber das beste Spiel in der Liste ist imo MASS EFFECT
  Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2009, 11:11   # 11
MaSSaKeR
 
Benutzerbild von MaSSaKeR
 
Registriert seit: 13.01.2008
Ort: Berlin-City
Beiträge: 4.731
Zitat:
Zitat von TheManiac Beitrag anzeigen
Der erste Killzone Teil lies sich wie ein ganz normaler Egoshooter spielen...weiß ja nich wie das beim zweiten Teil ist, aber dass es, wenn man den Hype und die Bewertungen betrachtet, daran liegt kann ich mir nicht vorstellen. Gears of War ist damals zum Beispiel auch ein sehr gewöhnungsbeürftiger, vergleichsweise träger Shooter gewesen

Um mal meine Meinung über Halo loszuwerden...ich finde das Spiel nur schlecht, dieses rumgespringe ist mehr als ätzend^^

@Stimp
Jop MGS ist geil, aber das beste Spiel in der Liste ist imo MASS EFFECT

ja teil 1 liess sich au spielen wie nen normaler shooter alla cod oda so..

aber teil 2 is vom gameplay gewöhnungsbedrüftiger da mehr auf realismus gelegt wird...

Naja maniac das sind so die methoden heutzutage^^ haste überall^^
  Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2009, 11:56   # 12
Benwick
Threadstarter
 
Benutzerbild von Benwick
 
Registriert seit: 19.08.2008
Ort: Rodgau, bei Frankfurt am Main
Beiträge: 897
Was Shooter angeht, ist es in den meisten Fällen wirklich Geschmackssache, da man sie in viele Unterkategorien einteilen kann, die sich vom Spielstil maximal noch rudimentär ähneln.
Shooter sind mein primäres Spielgenre und muss schon sagen, dass ich für Halo(mittlerweile) jedes Killzone, Resistance oder Call of Duty links liegen lassen würde.

Anfangs fand ich das Gespringe im Multiplayer auch etwas nervig, mittlerweile macht es einfach nur Spaß, weil das ganz ungeahnte Bewegungsmanöver ermöglicht(Man wird von einem Gegner verfolgt, springt, dreht sich im Sprung und wählt dabei eine Granate aus, wirft diese von der Luft aus auf den Gegner, wechselt im Runterfallen auf die Maschinenpistole, reduziert damit seinen Schild und eine Zehntelsekunde später gibt ihm die Granate den Rest. Das macht einfach einen Heidenspaß!).
Vor allem unterscheiden sich die Waffen in Ihrer Vielfalt und ihren Eigenschaften weitaus stärker voneinander, als z.B. bei Killzone oder bei CoD.
Wobei man natürlich sagen muss, dass Halo innerhalb des Shooter Genres einen ganz eigenen Spielstil besitzt.
In meinen Augen lässt sich das Spiel(zumindest was den Multiplayer Part angeht), am ehesten mit Unreal Tournament 3 vergleichen.
Und gerade auch im Koop kann ich die Kampagne immer wieder spielen.

Den Vergleich mit MGS verstehe ich jetzt allerdings nicht.
Ich besitze MGS4 selbst, habe es aber bislang nocht nicht durchgespielt, weil mir weder die Aufmachung, noch das Gameplay oder die konfuse Story wirklich gefällt.
MGS1 hatte ich damals noch mit Begeisterung gespielt, aber irgendwie habe ich bei MGS4 das Gefühl, dass sich nichts wirklich weiterentwickelt hat und da einfach ein(sehr gut inszenierter) CGI Film draus gemacht wurde.
Ich mag Taktik-/ Schleich Shooter wirklich gern, aber da muss ich wirklich sagen, dass ich mit diesem MGS Spielkonzept nicht mehr viel anfangen kann.
Auch diese Pappkarton- /Öltonnen-Aktion war bei MGS1 noch irgendwo lustig, aber mittlerweile ist es irgendwo nur noch lächerlich.
Es sollte schon eine Spur realistischer wirken, auch was beispielsweise Snakes Nahkämpfe angeht.
Hinzu kommt für mich noch, dass ich einfach keine Manga Spiele mehr sehen kann.
Da halte ich mich dann wirklich lieber an Splinter Cell, Ghost Recon oder Rainbow Six.
Was mich viel mehr als jedes neue MGS interessieren würde, wäre ein neues(gutes) Tenchu.
  Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2009, 12:13   # 13
Stimp
 
Benutzerbild von Stimp
 
Registriert seit: 31.07.2008
Beiträge: 2.930
Verstehen kann ich das nicht wirklich. Als MGS Fan gesehen.

Aber gut: Nicht jedem kann das gefallen, ich würde das Spiel auch spielen wenn es in der Grafik vom Metal Gear aus 1986 wär. Und nur die Story weiterentwickelt sein würde. Das hängt einfach damit zusammen, dass ich die Story wirklich kapiere (was man nicht von jedem Bahaupten darf/kann), dass hängt damit zusammen, dass ich mit dem Spiel auf gewachsen bin. Seitdem ich ein kleines Kind bin spiel ich das Ding.

Als beispiel: Das Big Boss Emblem hab ich echt nur schwer hinbekommen, das hängt nicht mit der schwierigkeit zusammen, sondern damit, dass ich immer wieder die verdammten Spielszenen mir anschaue. Das ist ein fataler fehler beim BB Emblem (In 5 Stunden das Spiel durchhaben auf Extreme Big Boss und bei ZwSeqs läuft die Spielzeit weiter!). Ich hatte einen Freund neben mir der mir immer bescheid gesagt hat wenn eine Zwischensequenz da war weil ich hätte mir die Seq auch reingezogen. Einfach weil die Story un d die aufmacung zu geil ist.


Und so verstehe ich zum Beispiel nicht wie du Halo spielen kannst: Dummes Spiel. Dummes gehüpfe. Aus meiner Sicht: Objektiv gesehen ein mega geiles Spiel. Aber es gefällt mir nicht.
  Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2009, 13:28   # 14
MaSSaKeR
 
Benutzerbild von MaSSaKeR
 
Registriert seit: 13.01.2008
Ort: Berlin-City
Beiträge: 4.731
in 5 stunden durch? stimp du redest aber nich von mgs4 ...

in 5 stunden schaffste das nich.. ohne videosequenzen...^^
  Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2009, 13:41   # 15
Stimp
 
Benutzerbild von Stimp
 
Registriert seit: 31.07.2008
Beiträge: 2.930
Doch. Ich schaff das z.Z in ca. 2:30 Stunden das ding durch. Aber auf Easy.

Auf Extreme Big Boss schaff ich das so in 3-4 Stunden...
  Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2009, 14:16   # 16
MaSSaKeR
 
Benutzerbild von MaSSaKeR
 
Registriert seit: 13.01.2008
Ort: Berlin-City
Beiträge: 4.731
cheater ne schafft man nicht..ich habe 26 stunden auf normal gebraucht.. mit videosequenzen....

das würde ja heissen das alleine nach deiner rechnung 22 stunden video wären.... xD

und naja gut auf easy is ne sache für sicher ^^
  Mit Zitat antworten

Alt 30.07.2014, 11:13 # --
News Flash
 
Benutzerbild von News Flash
 
 
 
   
Alt 30.07.2014, 11:13 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   
Antwort
Themen-Optionen



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:13 Uhr.