[GELÖST] Kein Zugriff auf die Netzwerkfestplatte unter Ubuntu

Alt 13.01.2010, 19:39   # 1
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 12.01.2010
Beiträge: 2
Hallo zusammen !

Ich habe seit 2 Jahren eine Netzwerkfestplatte (FNS1000) von LEVEL-ONE in Betrieb. Der Zugriff erfolgte bisher Problemlos mit dem Hauptrechner (Win-XP), mit meinem Laptop (Ubuntu 9.10 und 9.04) sowie dem Mac meiner Studentin.
Seit gut einem Monat funktioniert der Zugriff nur noch mit Win-XP und dem MAC. Beim Ubuntu aber leider nicht mehr.
Die Fehlermeldung lautet :
Einhängen des Ortes nicht möglich
Empfangen der Speicherliste vom Server ist gescheitert

Ich habe es auch mal mit einer Live CD probiert (Ubuntu und Suse) leider auch da ohne Erfolg. Ich dachte deshalb schon das mit dem NAS was nicht mehr stimmt, aber wie gesagt mit XP oder Mac keine Probleme.

Ich weiß mir keinen Rat.
Für Hilfe wäre ich sehr Dankbar
  Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2010, 19:39 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   
Alt 13.01.2010, 19:57   # 2
grunzer
Hausmeister im Virtuellen
 
Benutzerbild von grunzer
 
Registriert seit: 28.12.2006
Beiträge: 4.330
Hi,

Ich gehe mal davon aus, daß der Netzwerkspeicher ein Sambashare ist?
Dann könnte sich die Lösung hier verstecken:
Samba: Namensauflösung durch DNS-Server gestört! ? Forum ? ubuntuusers.de

Grüße Grunzer
  Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2010, 13:09   # 3
Hilfesuchender
Threadstarter
 
Registriert seit: 12.01.2010
Beiträge: 2
Super Link, Danke dafür
Ich glaube die Hilfe ist nah

Danke
  Mit Zitat antworten

Alt 21.08.2014, 02:27 # --
News Flash
 
Benutzerbild von News Flash
 
 
 
   
Alt 21.08.2014, 02:27 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   
Antwort
Themen-Optionen



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:27 Uhr.