2.1 System am Pc anschliessen

Alt 05.02.2013, 19:38   # 1
Oxlade
Gastposter
 
Hallo.

Ich habe mir gestern den Medion Pc von Aldi angelegt und wollte mein 2.1 system von speedLink daran anschliessen ich habe 2 stecker einen grünen und einen schwarzen. Meine Boxen sind mit dem Subwoofer verbunden. Nun habe ich das Problem das nur meine Boxen funktionieren und nicht mein Subwoofer und in youtube funkt mein system gar nicht. Könnt ihr mit weiterhelfen ?´

Vielen Dank im Vorraus

Oxlade
  Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2013, 19:38 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   
Alt 06.02.2013, 10:12   # 2
L.Gerlach
Liest und Schreibt
 
Benutzerbild von L.Gerlach
 
Registriert seit: 22.03.2011
Ort: In der Kiste mit den W-LAN-Kabeln.
Beiträge: 2.340
Speed Link bietet verschiedene 2.1-Systeme an, die auch unterschiedliche Arten von Steckern haben. Es wäre also gut, wenn Du noch die genaue Bezeichnung nennen würdest. Grundsätzlich brauchst Du aber für die Tonwiedergabe - inklusive Subwoofer-Unterstützung - nur den grünen Stecker. Dieser kommt in den meistens ebenfalls grünen Audio-Ausgang am PC. Der zweite Stecker könnte eine Mikrofon-Steckverbindung sein, wenn Du an Deinem 2.1-System einen Mikrofonsteckplatz hast. In dem Fall kommt der Stecker für gewöhnlich in den Mikrofon-Eingang (rosa) am PC.

Wenn Du statt einem Mikrofon/Headset dort eher einen MP3-Player oder ähnliches anschließen möchtest - oder wenn Du einen zusätzlichen Vorverstärker für ein stationäres Mikrofon besitzt - nimm den Line-In-Eingang (Blau).

Dann musst Du schauen, dass die Boxen richtig gesteckt sind. Für gewöhnlich hast Du am Subwoofer einen Audio-Eingang (oder Input) und einen Audio-Ausgang (oder Output). Du verbindest die Boxen in dem Fall mit dem Audio-Output und steckst den Stecker, der am anderen Ende im PC steckt - in den Audio-Input vom Subwoofer.

Zum Abschluss, wenn der Sound dann nicht schon richtig funktioniert, kannst Du noch in die Systemsteuerung gehen oder alternativ unten rechts in der System-Tray auf das Lautstärke-Symbol rechts-klicken. Schau mal, welches Gerät unter "Sound" -> "Wiedergabe" als Standardgerät definiert ist. Vielleicht wurde dort etwas umgestellt. Unter Umständen gibt das Gerät den Sound Standard-mäßig über HDMI und eventuelle Boxen am Bildschirm aus.

Solltest Du immer noch Probleme mit dem Sound haben, kannst Du gerne schreiben. Notiere dann bitte noch, welches 2.1-System von Speedlink Du hast und welches Windows Du nutzt.
  Mit Zitat antworten

Alt 24.04.2014, 09:41 # --
News Flash
 
Benutzerbild von News Flash
 
 
 
   
Alt 24.04.2014, 09:41 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   
Antwort
Themen-Optionen



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:41 Uhr.