Internet lädt nicht mehr, PC hat Ruckler im Sekundentakt

Alt 05.02.2013, 18:16   # 1
Britta
Gastposter
 
Schon seit einiger Zeit hat mein PC das Problem, dass nach einer unbestimmten Zeit in der er in Betrieb ist das Internet bzw. die offene Tabs plötzlich nicht mehr laden, obwohl eine einwandfreie Verbindung besteht. Außerdem hat der PC dann soetwas wie Ruckler, was heißt, dass die Maus und alles Andere kurz 'festhängt' und dann wieder normal läuft - und das im Sekundentakt. Zwar läuft er wieder ein gewisse Zeit normal wenn man ihn neu startet, aber das Problem tritt immer wieder auf.

Weiß mir jemand bei dem Problem zu helfen?
  Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2013, 18:16 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   
Alt 06.02.2013, 11:31   # 2
L.Gerlach
Liest und Schreibt
 
Benutzerbild von L.Gerlach
 
Registriert seit: 22.03.2011
Ort: In der Kiste mit den W-LAN-Kabeln.
Beiträge: 2.340
Wenn die Internet-Probleme unabhängig von den PC-Rucklern auftreten, hast Du vielleicht ein Problem mit den LAN- bzw. WLAN-Treibern. Es kann sein, dass diese auch auf die Ruckler Einfluss haben. Es kann aber auch sein, dass da eine Software nicht richtig funktioniert und Internet und PC-Leistung beeinträchtigt.

Was Du mal machen könntest ist den Taskmanager öffnen (Strg-Alt-Entf) und dann mal schauen, welche Software Du da laufen hast. Programme die Du kennst kannst Du mal nacheinander ausschalten und schauen, ob sich das Problem dadurch beheben lässt. Aber bitte nicht einfach irgendwelche Einträge stoppen, deren Funktion Du nicht einschätzen kannst ...
  Mit Zitat antworten

Alt 24.04.2014, 04:29 # --
News Flash
 
Benutzerbild von News Flash
 
 
 
   
Alt 24.04.2014, 04:29 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   
Antwort
Themen-Optionen



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:29 Uhr.