Nokia Lumia 800 - Blackout

Alt 14.11.2012, 11:09   # 1
User aus Norddeutschland
Gastposter
 
Sehr geehrte Forum-Leser.

Seit Montagabend ist mein Nokia Lumia 800 sozusagen tot. Während sich das Smartphone zum Laden an der Steckdose befand, spielte ich ein Xbox-Minigame. Plötzlich vibirierte das Nokia Lumia 800, dann war es vorbei. Beim Neustartversuch wurde (und wird) nur der Startbildschirm meines Telefon- und Internetanbieters gezeigt. Hin und wieder taucht auch die Anzeige mit der fast leeren Batterie auf. Alle Versuche, die ich bisher unternommen habe, schlugen fehl. Die Power-Taste kurz (10 Sekunden) und lang (60 Sekunden) drücken - nichts. Einen Soft Reset wollte ich auch durchführen, ich weiß nicht, ob es geklappt hat. Danach tauchten wieder die beiden bereits beschriebenen Bildschirmanzeigen auf. Ich habe das Smartphone an den PC angeschlossen und versucht, über Zune einen Zugang zu finden --- das Lumia-Gerät wird nicht erkannt. Ich habe das Smartphone einige Stunden von jeglicher Stromzufuhr (am PC war das Nokia auch dran) getrennt und dann wieder an die Steckdose angeschlossen. Wieder das gleiche Spiel: Die beiden Bildschirmanzeigen tauchen auf. Ich würde das Smartphone ungern sofort einschicken, weil dann wohl (so sagte man es mir im Laden meines
Telefon- und Internetanbieters) alle Dateien und Daten weg seien. Für immer. Und ich habe eigentlich das Ziel,
diese Dateien und Daten zu retten. Hat jemand eine Idee? Das Smartphone, das beim Laden übrigens immer noch warm wird, besitze ich seit Mitte Dezember 2011. Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht: Wie sieht es beispielsweise aus mit den Apps und Spielen, die ich via Kreditkarte gekauft habe - werden die mir ersetzt, sind
die beim neuen Smartphone mit drauf (via Xbox-Profil beispielsweise)? Gibt es eine Möglichkeit, eine "Wiedergutmachung" zu fordern?

Ich würde mich über Antworten freuen.

Besten Dank und viele Grüße
aus dem hohen Norden,
Alexander.
  Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2012, 11:09 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   
Alt 14.11.2012, 13:29   # 2
L.Gerlach
Liest und Schreibt
 
Benutzerbild von L.Gerlach
 
Registriert seit: 22.03.2011
Ort: In der Kiste mit den W-LAN-Kabeln.
Beiträge: 2.340
Deine Apps sind mit deiner Live-ID verbunden und dadurch nicht verloren. Die musst Du nicht neu kaufen. Anders könnte es da bei deinen gespeicherten Nummern, Bildern und auch Speicherständen und Einstellungen in Apps etc. aussehen. Sofern diese nicht in die Cloud ausgelagert wurden. Leider hast Du beim Lumia 800 einen fest verbauten Akku, was die eigenen Einflussmöglichkeiten stark beschränkt.
  Mit Zitat antworten

Alt 24.04.2014, 11:57 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   
Antwort
Themen-Optionen



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:57 Uhr.