Kaufberatung TFT für PC+PS3

Alt 19.06.2009, 12:38   # 1
Quartermain
 
Registriert seit: 03.05.2009
Beiträge: 8
Vorwort: Hab das Forum durchsucht, aber nur diesen hier gefunden und hoffe, dass es auch wirklich so ist und das hier kein "Doppelthread" wird.


Hallo!

Ich hab schon einen schönen 40" Fernseher (L40A656) und bin auch hochzufrieden mit ihm - das Spielen von PS3 ist ein echter Genuss.

Jetzt will ich mir einen neuen PC-Monitor besorgen (PC steht neben der PS3 und Fernseh und wird zum Surfen und Zocken benutzt[CSS, Cod etc]) und hab mir gedacht: "Warum nicht gleich ein TFT, den ich auch zum zocken für die PS3 benutzen kann, dann blokier ich nicht das komplette Wohnzimmer und meine Frau kann dann auch mal Fernseh schauen *lach*

Je mehr Foren oder Meinungen ich lese, desto unsicher werde ich. Für den Schreibtisch sind ja die 24" schon zu groß - das ist ja wie das berühmte "Brett-vor-dem-Kopf", oder?

Im Moment tendiere ich zu einem 22". Aber da ist doch dieses Problem mit dem 720p, 1080i, 1080p [Kein Bild? Bitte lesen!] . Aber am Besten wäre ja, wenn die TFTs einen HDMI Direkteingang hätten. (wegen der PS3)
Jetzt bin ich auf meiner (schon längeren Suche) über den Benq2200HD und den Samsung Syncmaster T220HD gestolpert.
Oder ist 24" doch besser? *verwirrt*

Hat jemand damit Erfahrung (mit den genannten TFTs oder anderen?) Wäre über jede Hilfe dankbar.

Grüße
Q
  Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2009, 12:38 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   
Alt 19.06.2009, 12:49   # 2
abduladarula
 
Benutzerbild von abduladarula
 
Registriert seit: 14.02.2008
Ort: Harem ;)
Beiträge: 904
ob 24" "besser" ist musst du entscheiden. Ich werd mir übergangsweise einen LG 23" Full-HD TFT holen. Preis-Leistung ist top und die technischen Daten lesen sich auch gut. Vielleicht ist das ja auch was für dich Um die technischen Daten zu sehen, musst du auf den entsprechenden Button auf der alternate-Seite klicken!

Kuckst du
http://www.alternate.de/html/product...ore&l2=23+Zoll
  Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2009, 12:59   # 3
Quartermain
Threadstarter
 
Registriert seit: 03.05.2009
Beiträge: 8
mmm, der sieht auch sehr verlockend aus. Wann holst du ihn dir denn, damit du hier mal deine Erfahrungen reinposten kannst?

Ich hab das immer noch nicht ganz mit den 720p, 1080i, 1080p gecheckt. Würde die PS3 jetzt auf den LG mit 1080p "ohne Verluste" übertragen?
  Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2009, 13:03   # 4
abduladarula
 
Benutzerbild von abduladarula
 
Registriert seit: 14.02.2008
Ort: Harem ;)
Beiträge: 904
Zitat:
Zitat von Quartermain Beitrag anzeigen
mmm, der sieht auch sehr verlockend aus. Wann holst du ihn dir denn, damit du hier mal deine Erfahrungen reinposten kannst?

Ich hab das immer noch nicht ganz mit den 720p, 1080i, 1080p gecheckt. Würde die PS3 jetzt auf den LG mit 1080p "ohne Verluste" übertragen?
wahrscheinlich erst wenn ich vom Urlaub wieder da bin, d.h. in ein paar Wochen.

Ich denke nicht dass du einen Qualitätsverlust haben wirst, der TFT hat nen HDMI-Eingang und "echte" Full-HD-Auflösung. Aber ich bin auch kein Experte. Allerdings hat der TFT keine Lautsprecher, sondern nur einen Kopfhörerausgang.

Edit: Es gibt Erfahrungsberichte, ich glaub sogar auf alternate.de 4 von 5 Käufer schwärmen von dem Gerät, kannst ja aber noch nach anderen googeln
  Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2009, 13:14   # 5
Quartermain
Threadstarter
 
Registriert seit: 03.05.2009
Beiträge: 8
Hab mir die Bewertungen von denen auch schon durchgelesen. Sogar eine bei Amazon.co.uk gefunden. Aber sonst sieht es sehr rar aus. (seit wann gibts denn den eigentlich? März 09?)
  Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2009, 13:23   # 6
abduladarula
 
Benutzerbild von abduladarula
 
Registriert seit: 14.02.2008
Ort: Harem ;)
Beiträge: 904
Zitat:
Zitat von Quartermain Beitrag anzeigen
Hab mir die Bewertungen von denen auch schon durchgelesen. Sogar eine bei Amazon.co.uk gefunden. Aber sonst sieht es sehr rar aus. (seit wann gibts denn den eigentlich? März 09?)
ich denke noch nicht allzu lange, wieso
  Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2009, 13:32   # 7
Protector2001
 
Registriert seit: 19.06.2009
Beiträge: 5
Hallo,
wollte nun mal auch eine Meinung abgeben zu dem Thema.
Ich stand auch sehr lange vor dem Problem einen Monitor zu kaufen.
Habe mich dann zum Schluss für einen Samsung SyncMaster 2494HS entschieden.
24" Zoll mit HDMI, DVI und FullHD Auflösung und 2 Lautsprechern.
Preislich habe ich 249.- € hingelegt im MM.
Sollte normal 279.- € kosten aber hab dann versucht bischen Preisnachlass zu bekommen.
Bin bisher sehr zufrieden mit dem Teil.
Liegt aber selber an dir was du haben willst und was du ausgeben kannst.

Am besten im Laden mal ausprobieren ob dir das Bild gefällt und dann erst was kaufen.



Zitat:
Zitat von abduladarula Beitrag anzeigen
ich denke noch nicht allzu lange, wieso
  Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2009, 13:37   # 8
Quartermain
Threadstarter
 
Registriert seit: 03.05.2009
Beiträge: 8
Zitat:
Zitat von abduladarula Beitrag anzeigen
ich denke noch nicht allzu lange, wieso
Da es noch keine "Profi"-Reviews gibt.

@Protector2001:
für was benutzt du den Bildschirm? (Surfen, Zocken, Filme schauen etc?) hast du zufällig die PS3 drangehängt?
und: wie weit sitzt du vom Monitor weg? (Bei mir wären es 50-60cm)
  Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2009, 13:43   # 9
Protector2001
 
Registriert seit: 19.06.2009
Beiträge: 5
Also für was ich den Monitor benutze haste ja alles schön geschrieben.
Genau die Sachen (Surfen, Zocken, Filme schauen etc?) mache ich damit.
Zusätzlich hab ich die PS3 drangehängt.
Sitze selbst vielleicht gerade maximal 1 Meter weg vom Bildschirm.
Im übrigen ist es ein 16:9 Bildschirm, also sehr gut für Kinofilme zu schauen.
Achja FullHD mit PS3 Spielen erhälst du nur wen diese es unterstützen. SInd aber noch nicht so viele wie ich leider selber feststellen musste.
Trotzdem merkste den Unterschied zwischen "normalen" TFT und FullHD.


Zitat:
Zitat von Quartermain Beitrag anzeigen
Da es noch keine "Profi"-Reviews gibt.

@Protector2001:
für was benutzt du den Bildschirm? (Surfen, Zocken, Filme schauen etc?) hast du zufällig die PS3 drangehängt?
und: wie weit sitzt du vom Monitor weg? (Bei mir wären es 50-60cm)
  Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2009, 15:34   # 10
flo2k7
 
Benutzerbild von flo2k7
 
Registriert seit: 14.12.2007
Ort: Lambrecht (Pfalz)
Beiträge: 873
Hey also ich bin seit ca. einem Jahr im Besitz von diesem HIER und muss echt sagen das Gerät ist super. Das Bild gestochen scharf und man merkt nach stundemlangen davorsitzen kein Augenschmerz oder sonstiges in der Art. Hab diesen auch vorher zum zocken mit der PS3 benutzt und war überrascht wie gut der TFT das Bild wiedergibt. Call of Duty 4 so fantastisch darauf aus. Benutze den TFT jetzt hauptsächlich zum Surfen usw. Gezockt wird jetzt auf nem 42" .

gruß
flo
  Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2009, 18:21   # 11
Protector2001
 
Registriert seit: 19.06.2009
Beiträge: 5
Hallo, hab mir gerade die Daten deines TFT angeschaut.
Ist von den Daten her der gleiche wie mein 2494HS.
Der Unterschied besteht darin das der von dir einen USB HUB eingebaut hat.
Ansonsten sind die Daten identisch.

Hier noch ein Link dafür:

HIER

macht Preislich ca 50.- € aus.


Zitat:
Zitat von flo2k7 Beitrag anzeigen
Hey also ich bin seit ca. einem Jahr im Besitz von diesem HIER und muss echt sagen das Gerät ist super. Das Bild gestochen scharf und man merkt nach stundemlangen davorsitzen kein Augenschmerz oder sonstiges in der Art. Hab diesen auch vorher zum zocken mit der PS3 benutzt und war überrascht wie gut der TFT das Bild wiedergibt. Call of Duty 4 so fantastisch darauf aus. Benutze den TFT jetzt hauptsächlich zum Surfen usw. Gezockt wird jetzt auf nem 42" .

gruß
flo
  Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2009, 20:26   # 12
daywalker2502
 
Benutzerbild von daywalker2502
 
Registriert seit: 22.03.2007
Ort: Neuss
Beiträge: 79
Zitat:
Zitat von Quartermain Beitrag anzeigen
[I]

Im Moment tendiere ich zu einem 22". Aber da ist doch dieses Problem mit dem 720p, 1080i, 1080p [Kein Bild? Bitte lesen!] . Aber am Besten wäre ja, wenn die TFTs einen HDMI Direkteingang hätten. (wegen der PS3)
Jetzt bin ich auf meiner (schon längeren Suche) über den Benq2200HD und den Samsung Syncmaster T220HD gestolpert.
Oder ist 24" doch besser? *verwirrt*

Hat jemand damit Erfahrung (mit den genannten TFTs oder anderen?) Wäre über jede Hilfe dankbar.

Grüße
Q
Hallo Quartermain,

ich habe genau das gleiche problem gehabt wie du. Ich wollte auch einen TFT Bildschirm für den Rechner haben und habe mir gestern einen günstigen bei Saturn gekauft. 22" Widescreen von Fujitsu Siemens mit Full HD Auflösung und 2 HDMI anschlüssen. Er sieht super aus und ich bin mit ihm bis heute zufrieden allerdings muss ich mal ein grafikkarten update machen :wut:
Also den kann ich dir nur empfehlen
  Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2009, 20:37   # 13
abduladarula
 
Benutzerbild von abduladarula
 
Registriert seit: 14.02.2008
Ort: Harem ;)
Beiträge: 904
Zitat:
Zitat von daywalker2502 Beitrag anzeigen
Hallo Quartermain,

ich habe genau das gleiche problem gehabt wie du. Ich wollte auch einen TFT Bildschirm für den Rechner haben und habe mir gestern einen günstigen bei Saturn gekauft. 22" Widescreen von Fujitsu Siemens mit Full HD Auflösung und 2 HDMI anschlüssen. Er sieht super aus und ich bin mit ihm bis heute zufrieden allerdings muss ich mal ein grafikkarten update machen :wut:
Also den kann ich dir nur empfehlen
hmmm, welchen kannst du empfehlen, ich sehe weder eine Modellnummer noch einen Link zu einem Online-Shop
Und der optische Look ist doch nur bei Frauen ein Kaufargument dachte ich...
Darüber hinaus, ich bin von Fuji/Siemens ganz und gar nicht überzeugt. Mein derzeitiger 19" TFT den ich nur fürs Internet verwende, hat Macken. Die Helltöne wechseln ab und an. Gut hat zwar 4 Jahre auf dem Buckel, aber trotzdem...
  Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2009, 22:19   # 14
daywalker2502
 
Benutzerbild von daywalker2502
 
Registriert seit: 22.03.2007
Ort: Neuss
Beiträge: 79
Zitat:
Zitat von abduladarula Beitrag anzeigen
hmmm, welchen kannst du empfehlen, ich sehe weder eine Modellnummer noch einen Link zu einem Online-Shop
Und der optische Look ist doch nur bei Frauen ein Kaufargument dachte ich...
Darüber hinaus, ich bin von Fuji/Siemens ganz und gar nicht überzeugt. Mein derzeitiger 19" TFT den ich nur fürs Internet verwende, hat Macken. Die Helltöne wechseln ab und an. Gut hat zwar 4 Jahre auf dem Buckel, aber trotzdem...
Ich habe mir den hier gekauft:

[http://www.ciao.de/Fujitsu_Siemens_A..._Test_8468643]
untere Bilder

Allerdings hat er keinen DVI oder PCI anschluß aber ich brauche das nicht und ich muss gestehen ich hatte noch nie einen Fuji kann es also nicht beurteilen. Und in Klavierlackoptik ist doch nicht nur was für Frauen bin ich der Meinung. Es muss ja auch ein bisschen vom optischen her passen so bin ich zumindest der Meinung da ich auch einen schwarzen Rechner habe mit schw. Tastatur kann ich keinen weissen Monitor nehmen, aber über Geschmäcker lässt sich ja bekanntlich streiten.
  Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2009, 11:19   # 15
Quartermain
Threadstarter
 
Registriert seit: 03.05.2009
Beiträge: 8
Ich hab jetzt auch noch Mal mit einem Freund telefoniert.
Er hat mir den NEC MultiSync 24WMGX³ empfohlen. Das ist aber mit 500 Euro ein richtiges "Schwergewicht".
Er sagt auch dass der Inputlag fast 0 ist und gegenüber den (billigeren) TN-Panels keinerlei Blickwinkelveränderungen aufweist.

Habt ihr mit euren TFTs das Gefühle, dass wenn ihr direkt draufschaut, die Farben etc. in den Ecken anders sind?


  Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2009, 13:07   # 16
Protector2001
 
Registriert seit: 19.06.2009
Beiträge: 5
Wir reden hier nun schon eine ganze Weile über verschiedene Monitore,
aber was wir bisher immer noch nicht wissen:

In welcher Preisklasse sollte den bei dir das Gerät sein ?

Welche Größe willste haben ?

Weil du siehst ja selbst hier hat jeder andere Meinungen und Preisvorstellungen.
So wie ich das jetzt sehe reicht die Spanne von 180 - 500 €.
  Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2009, 13:44   # 17
Quartermain
Threadstarter
 
Registriert seit: 03.05.2009
Beiträge: 8
Ja, du hast recht!

Vorher ist aber noch eine Frage zu beantworten:
Ist ein 24"er dem 22"er vorzuziehen, wenn ich damit auch PS3 Spiele drauf spielen will (wegen der Interpolation?)?

Also jetzt mal die Eckdaten zusammengefasst:
1. 22-24Zoll [ist noch zu klären - s.o.]
2. soll spieletauglich sein (PC: CS:S,CoD4,5 ; PS3:Bournout Paradise, Streetfighter4,Killzone2 etc) also so gut wie kein Inputlag
3. Preis bis ~300Euro (wenn's nicht zu vermeiden ist, auch mehr)
4. ein so gutes Panel wie möglich.

Der o.g. NEC ist ja auch nur in die Runde geschmissen worden, da er absolut keine Kontrast- bzw. Blickwinkelunterschiede aufweist. Die Frage ist halt nur, ob ich mit dem Perlen vor die Säue schmeiße?
  Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2009, 14:01   # 18
Protector2001
 
Registriert seit: 19.06.2009
Beiträge: 5
So nun hab ich dir mal hier einen LINK.
Dort wurde das Teil von mehreren Usern getestet.
Preislich ist der sogar noch gefallen.
Ich habe 249.- € dafür bezahlt.
Benutze ihn nun für zum Spielen (PC und PS3) , surfen und Video schauen.
Habe auch lange gebraucht bis ichmich dann entschieden habe, aber dann hab ich mich im Internet informiert und den 2494HS genommen.
Preislich Top und von den Daten her auch gut.
Für mich war aber auch noch wichtig das er HDMI ( zwar nur 1 Eingang) hat und DVI.
Er hat Kopfhörer Ausgang und Eingang.

Aber schau dir besser mal den LINK an.
Dort siehste Bewertung von anderen !


Zitat:
Zitat von Quartermain Beitrag anzeigen
Ja, du hast recht!

Vorher ist aber noch eine Frage zu beantworten:
Ist ein 24"er dem 22"er vorzuziehen, wenn ich damit auch PS3 Spiele drauf spielen will (wegen der Interpolation?)?

Also jetzt mal die Eckdaten zusammengefasst:
1. 22-24Zoll [ist noch zu klären - s.o.]
2. soll spieletauglich sein (PC: CS:S,CoD4,5 ; PS3:Bournout Paradise, Streetfighter4,Killzone2 etc) also so gut wie kein Inputlag
3. Preis bis ~300Euro (wenn's nicht zu vermeiden ist, auch mehr)
4. ein so gutes Panel wie möglich.

Der o.g. NEC ist ja auch nur in die Runde geschmissen worden, da er absolut keine Kontrast- bzw. Blickwinkelunterschiede aufweist. Die Frage ist halt nur, ob ich mit dem Perlen vor die Säue schmeiße?
  Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2009, 15:02   # 19
Quartermain
Threadstarter
 
Registriert seit: 03.05.2009
Beiträge: 8
Wie ist das mit den so oft genannten Blickwinkeln? ist es wirklich so schlimm, wenn man nicht direkt draufschaut? (verblassende Farben, Schwarz- oder Weißüberlagerungen)

~EDIT~: hast du auch "vergleichbare" Montiore gesehen/getestet?
  Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2009, 15:43   # 20
abduladarula
 
Benutzerbild von abduladarula
 
Registriert seit: 14.02.2008
Ort: Harem ;)
Beiträge: 904
Zitat:
Zitat von Quartermain Beitrag anzeigen
Wie ist das mit den so oft genannten Blickwinkeln? ist es wirklich so schlimm, wenn man nicht direkt draufschaut? (verblassende Farben, Schwarz- oder Weißüberlagerungen)
Die Frage kannst am Besten selber beantworten. Geh in einen Elektro-Fachhandel, der das Gerät oder ein vergleichbares in seinem Sortiment hat und dann kannst du dir ein eigenes Urteil bilden.

2. Alternative melde dich in einem PC-Hardware-Forum an, da sind bestimmt wesentlich mehr kompetente User unterwegs wie in einem PS3-Forum. Was nicht heißen soll, das es hier keine Experten gibt...
  Mit Zitat antworten

Alt 02.08.2014, 00:30 # --
News Flash
 
Benutzerbild von News Flash
 
 
 

Das könnte Dich auch noch interessieren:

Nicht fündig geworden? Dann ohne Anmeldung in unserem Gast-Forum nachfragen.

   
Alt 02.08.2014, 00:30 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   
Antwort
Themen-Optionen



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:30 Uhr.