PS3 an Beamer mit HDMI - Aber kein Sound?

Alt 17.07.2008, 18:30   # 1
DeadArtist
 
Registriert seit: 21.04.2008
Ort: München
Beiträge: 228
Hallo
Ich habe jetzt einen Beamer für die PS3 (usw..)gekauft , aber ich mache Eindeutig etwas falsch. Die PS3 ist mit dem Beamer mit einem HDMI Kabel verbunden. Bild ist da. Mein Surround System ist mit dem Beamer verbunden und weil HDMI Sound + Bild bedeutet, gehe ich davon aus, das der Beamer den Sound zurück in die Boxen weiterleiten wird. Jetzt funktioniert es nicht. Kennt sich vielleicht jemand aus? Würde mich sehr über Hilfe freuen.
  Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2008, 18:30 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   
Alt 17.07.2008, 18:35   # 2
Effe
 
Benutzerbild von Effe
 
Registriert seit: 05.11.2004
Beiträge: 698
Du solltest mal die Anleitung des Beamers studieren, ob der den Ton vom HDMI Kabel überhaupt auf den Audioausgang (was für einer ist das überhaupt?) absplitten kann.
Ich kenne das nur, das man bei sowas, von der PS3 per HDMI in einen geeigneten Receiver geht und da den Ton vom Bild trennen/umwandeln läßt.
  Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2008, 18:43   # 3
DeadArtist
Threadstarter
 
Registriert seit: 21.04.2008
Ort: München
Beiträge: 228
Zum Videosignal:

Modi Auflösung V.Frequenz [Hz] H.Frequenz [kHz]
Für TWN/USA SKU
480i (NTSC) 720x480(1440x480) 59,94(29,97) 15,7
480p (NTSC) 720x480 59,94 31,5
720p (NTSC) 1280x720 60 45,0
1080i (NTSC) 1920x1080 60(30) 33,7
1080p (NTSC) 1920x1080 60 67,4
Für EMEA SKU
576i (PAL) 720x576(1440x576) 50(25) 15,6
576p (PAL) 720x576 50 31,3
720p (PAL) 1280x720 50 37,5
1080i (PAL) 1920x1080 50 28,1
1080p (PAL) 1920x1080 50 56,3
Grafikquellen-
Abtastgrenzwe
rte
Horizontale Scanrate: 31,5k-100kHz
Vertikale Scanrate: 56-85Hz

´DAs konnte ich zumindest finden.
  Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2008, 19:08   # 4
stylopath
 
Benutzerbild von stylopath
 
Registriert seit: 09.07.2008
Beiträge: 83
das hilft hier aber nicht da es ja um audio geht!
  Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2008, 19:11   # 5
Rocky1988
 
Benutzerbild von Rocky1988
 
Registriert seit: 27.06.2008
Ort: Dortmund
Beiträge: 318
glaub in der PS3 Anleitung stand drinne, dass man die PS3 per HDMI mit dem Beamer verbinden kann, jedoch muss man dann glaube ich noch den Beamer per HMDI mit dem Sound-Receiver verbinden, bei mir hats sonst nämlich auch nicht geklappt die PS3 mit TV inkl. Sound-Receiver mit nur 1 Kabel zu verbinden.
  Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2008, 19:22   # 6
DeadArtist
Threadstarter
 
Registriert seit: 21.04.2008
Ort: München
Beiträge: 228
Der Beamer hat auch nur einen HDMI Eingang und nicht 2 . Mein Surround System hat garkeinen HDMI Eingang.
  Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2008, 19:45   # 7
i-loo_Alex
 
Benutzerbild von i-loo_Alex
 
Registriert seit: 05.09.2004
Beiträge: 742
Dann musst du wohl deine PS3 per optischem Kabel mit dem Reciever verbinden.
  Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2008, 19:52   # 8
Stifflas
 
Benutzerbild von Stifflas
 
Registriert seit: 15.02.2008
Beiträge: 230
hmm, und was ist wenn bild per hdmi machst und den sound über das mitgelieferte ps3 kabel ( chinch ) direkt in die anlage machst ? wenns zu weit weg steht nimmst eine verlängerung
sound hast dann auf jeden fall
  Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2008, 21:23   # 9
dabora
 
Benutzerbild von dabora
 
Registriert seit: 06.07.2008
Ort: irgendwo im nirgendwo
Beiträge: 32
du solltest deine Ps3 per TOSLINK (opt.Kabel) an deinen sound receiver anschliessen und über deine Anlage den sound laufen lassen, das müsste funktionieren.
Ausserdem musst du die Ausgabe des sounds im einstellungsmenü einstellen.
und dann
  Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2008, 21:26   # 10
Schorsch
 
Registriert seit: 15.01.2008
Beiträge: 217
darf ich fragen was für ein beamer du hast und ob das reibungslos läuft mit der ps3.also ich mein haste iwelche schlieren oder sonstiges?
  Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2008, 21:40   # 11
dabora
 
Benutzerbild von dabora
 
Registriert seit: 06.07.2008
Ort: irgendwo im nirgendwo
Beiträge: 32
sry, aber ich habe gar keinen beamer,
doch bei mir läuft der sound eben über meinen surround-verstärker per toslink. doch wie gesagt das muss man in den einstellungen auswählen.
wieso, schliert das bild?
mit welchem kabel hast du denn deinen beamer an deine surroundanlage angeschlossen? analog oder digital?
  Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2008, 21:57   # 12
DeadArtist
Threadstarter
 
Registriert seit: 21.04.2008
Ort: München
Beiträge: 228
meine blöde anlage hat garkeinen optischen eingang, was ich voll behämmert finde.
Der Beamer ist übrigens von Acer H5350.
  Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2008, 22:05   # 13
dabora
 
Benutzerbild von dabora
 
Registriert seit: 06.07.2008
Ort: irgendwo im nirgendwo
Beiträge: 32
das ist echt madig!:wut:
  Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2008, 22:26   # 14
DeadArtist
Threadstarter
 
Registriert seit: 21.04.2008
Ort: München
Beiträge: 228
Der Beamer hat folgende Anschlüsse:
USB, HDMI, VGA, Y, Pb/Cd, Pr/Cr, S-Video, Video, Audio In

Ich hab 2 Surround Systeme und beide haben keinen optischen Eingang.
  Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2008, 11:34   # 15
DeadArtist
Threadstarter
 
Registriert seit: 21.04.2008
Ort: München
Beiträge: 228
Kann ich vielleicht wa was mit Adapter anfangen?
  Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2008, 11:45   # 16
Sed
 
Registriert seit: 16.06.2008
Beiträge: 3.116
Weil in dem ganzen Post nichts davon steht.

Du hast den HDMI Sound auch auf der Ps3 aktiviert?


Mein TV gibt auch keinen Sound über HDMI wieder. Meine Lösung ist einfach mit dem 2ten Ausgangskabel (das wo auch das gelbe Videoout ist) der PS3 via Cinch das Audiosignal in den TV einzuspeisen. Hier benötige ich Cinch auf Klinkenstecker.

mfg Sed
  Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2008, 12:29   # 17
Sed
 
Registriert seit: 16.06.2008
Beiträge: 3.116
Nachtrag:

Zitat:
Der Beamer hat folgende Anschlüsse:
USB, HDMI, VGA, Y, Pb/Cd, Pr/Cr, S-Video, Video, Audio In

Ich hab 2 Surround Systeme und beide haben keinen optischen Eingang.
Zitat:
Mein Surround System ist mit dem Beamer verbunden
Stellt sich die Frage wie den Souround System nun mit dem Beamer verbunden ist.
  Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2008, 13:13   # 18
DeadArtist
Threadstarter
 
Registriert seit: 21.04.2008
Ort: München
Beiträge: 228
Mit dem Audio In.

Muss ich denn den Soundsystem mit dem Beamer verbinden oder die PS3 mit dem Sound-System?
  Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2008, 13:18   # 19
Sed
 
Registriert seit: 16.06.2008
Beiträge: 3.116
Audio in = Audio Eingang = Ich möchte ein Signal haben...

Also wird dein Soundsystem kein Audiosignal bekommen.

Da du keinen optischen Eingang beim Souroundsoundsystem hast bleibt dir nur die Variante über cinch über.

PS3 über HDMI an beamer. ( Für Video)
PS3 über AV Multi out an Souroundsoundsystem. (Für Sound)

Nicht vergessen halt bei der PS3 den Sound Ausgang neu einzustellen (AV Multi out)
Welchen Eingang du nun am besten verwendest an deinen Soundsystem kuckst Du im Handbuch nach.
  Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2008, 15:34   # 20
DeadArtist
Threadstarter
 
Registriert seit: 21.04.2008
Ort: München
Beiträge: 228
Zitat:
Zitat von Sed Beitrag anzeigen
Audio in = Audio Eingang = Ich möchte ein Signal haben...

Also wird dein Soundsystem kein Audiosignal bekommen.

Da du keinen optischen Eingang beim Souroundsoundsystem hast bleibt dir nur die Variante über cinch über.

PS3 über HDMI an beamer. ( Für Video)
PS3 über AV Multi out an Souroundsoundsystem. (Für Sound)

Nicht vergessen halt bei der PS3 den Sound Ausgang neu einzustellen (AV Multi out)
Welchen Eingang du nun am besten verwendest an deinen Soundsystem kuckst Du im Handbuch nach.
Danke Danke Danke! Es funktioniert!!!

Ich hab's nicht geglaubt!
Allerdings hat jetzt der Beamer Probleme mit der Fernbedienung , so das man mir jetzt nen neuen Beamer zuschickt . Probleme über Probleme, das nervt.

Aber vielen lieben Dank für die Hilfe!
  Mit Zitat antworten

Alt 28.08.2014, 05:15 # --
News Flash
 
Benutzerbild von News Flash
 
 
 
   
Alt 28.08.2014, 05:15 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   
Antwort
Themen-Optionen



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:15 Uhr.