Pc als wlan router

Alt 24.01.2006, 20:52   # 1
feu
Gastposter
 
Hallo!

Mein Hauptrechner ist per KabelLAN an ein DSL Modem angeschlossen. Zusätzlich habe ich eine WLAN Router mit DSL Modem und will den Router nur für den Aufbau des WLAN Netzes benutzen. Da der WLAN Router jede 12 Stunden abstürzt wenn er eine Internbetverbindung aufbaut wollte ich ihn nur benutzen um z.B. mit meinem Laptop wireless ins Internet zu gehen, und zwar über das Kabelmodem, was am Hauptrechner angeschlossen ist.

Laptop---WLAN--- Router--WLAN--HauptPC---KabelLAN---DSL Modem--INET

Ist das möglich?

Was muß ich tun?


Vielen Dank
  Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2006, 20:52 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   
Alt 26.01.2006, 09:31   # 2
elwood
Gastposter
 
Du könntest eine zweite Netzwerkkarte in den Rechner einbauen und da den Router anschließen, über Internet Connection Sharing (Anleitung hier: http://www.netzwelt.de/news/72939-de...outer-so.html). Finde ich aber alles andere als elegant.
Einen gebrauchten WLAN-Router bekommst Du bei eBay schon ab 30 Euro (mit integriertem Modem, WLAN und LAN).
  Mit Zitat antworten

Alt 23.08.2014, 05:38 # --
News Flash
 
Benutzerbild von News Flash
 
 
 

Das könnte Dich auch noch interessieren:

Nicht fündig geworden? Dann ohne Anmeldung in unserem Gast-Forum nachfragen.

   
Alt 23.08.2014, 05:38 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   
Antwort
Themen-Optionen



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:38 Uhr.