probleme mit Wi-Fi Protected Setup

Alt 28.02.2013, 11:44   # 1
lutze
 
Registriert seit: 28.02.2013
Beiträge: 1
hallo zusammen

hab ein Problem mit der Einrichtung des Heimnetzwerks,
habe einen Internetrouter der mit Wi-Fi Protected Setup ausgestattet ist.
ich betreibe darüber ein TV einen Laptop eine PS3

so nun zu meinem Problem
ich habe noch einen zweiten Laptop der mit windows xp läuft
aber ich kann diesen nicht über die wsp taste ins Internet schicken

wenn ich den normalen wlan schlüssel ein geb dann kann er keine Verbindung aufbauen gib es den ein update für xp um die wps Funktion
zu nutzen oder muss ich meinen Router und und meine anderen geräte neu einrichten ohne wps also wieder über den normalen wlan schlüssel ???
  Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2013, 11:44 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   

Alt 21.04.2014, 13:26 # --
News Flash
 
Benutzerbild von News Flash
 
 
 

Das könnte Dich auch noch interessieren:

Nicht fündig geworden? Dann ohne Anmeldung in unserem Gast-Forum nachfragen.

   
Antwort

Stichworte
internet, netzwerk, wi-fi, wlan
Themen-Optionen



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:26 Uhr.