W-LAN mit Tablet

Alt 06.12.2012, 12:39   # 1
Malaga
 
Registriert seit: 09.02.2010
Beiträge: 2
Hallo,
kann mir jemand helfen??? Meine Frau hat ein Tablet und möchte natürlich per W-LAN ins Internet. Unser Router steht aber im Erdgeschoß und Sie möchte oben ins Internet. Dort kommt zwar das Signal an, aber nur schwach. Jetzt habe ich einen Repeater besorgt und versucht ihn zu konfigurieren, was natürlich per Tablet nicht funktionierte. Jetzt habe ich es über meinen PC versucht, Schritt für Schritt nach Handbuch. Mein PC arbeitet normal per Netzwerkkabel welches ich entfernt habe um den Repeater zu konfigurieren. Das hat funktioniert und er wurde erkannt. Dann habe ich das Netzwerkkabel wieder angeschlossen und hatte kein Internet mehr, das habe ich per Systemwiederherstellung erneut angeschlossen. Alles klar. Jetzt die 1000 Versuche per Tablet, nichts! Der Repeater wird erkannt und bringt die volle Ladung. Allerdings sagt das Tablet immer keine Internet Verbindung! Es erkennt den Repeater, aber es erscheint immer: IP Adresse wird abgerufen und dann gespeichert, gesichert mit WPA2. Ende. Keine Verbindung zum Internet! Im Handbuch des Tablets ist eine Konfiguration per W-LAN beschrieben, allerdings mit Schritten die im Tablet nicht zu finden sind oder per Kabel für das es aber keinen Anschluss gibt. Kann mir jemand sagen wie ich weiterkomme?
  Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2012, 12:39 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   
Alt 07.12.2012, 01:21   # 2
Wlaner
 
Registriert seit: 18.06.2010
Beiträge: 322
Der Repeater muß ca. "auf halber Strecke" zwischen Router und Client stehen !
  Mit Zitat antworten

Alt 26.07.2014, 05:13 # --
News Flash
 
Benutzerbild von News Flash
 
 
 
   
Alt 26.07.2014, 05:13 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   
Antwort
Themen-Optionen



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:13 Uhr.