Alt 21.03.2010, 14:39   # 1
uodalrich
 
Registriert seit: 21.03.2010
Beiträge: 1
negativ:
Kann CDs nur als OGG rippen, das verhindert eine vollständige Nutzung als iTunes-Ersatz. Sobald er das kann, wird iTunes gelöscht bei mir (Grund: ID-Tags von iTunes entsprechen nicht dem Standard. Benutzt mal ein ID-Tag-Editor und schaut euch das mal an. Ihr werdet euch wundern. Jetzt kann ich das alles manuell nachbessern. War überrascht, daß der MP3-Player des Handys die Tags nicht oder falsch anzeigte, obwohl ich die Tags mit iTunes gepflegt und ergänzt hatte.)

positiv:
Mit den Erweiterungen mashtape, Lyric master undLastFM Scrobbler wird Songbird zum "Stundenkiller". Einen Song abspielen, Bilder der Gruppe dazu ansehen bzw. es werden Videos aus Youtube angeboten, Konzerttermine werden gelistet und Lastfm zeigt Gruppen an, die vom Stil dazupassen. Songtext lesen, auf der Website der Band surfen, Wikieintrag zur Gruppe durchforsten- alles über Tabs im Songbird möglich. So vergehen Stunden wie im Flug und man lernt laufend neue Gruppen kennen.


Diskussion zu: Songbird
  Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2010, 14:39 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   

Alt 23.04.2014, 17:34 # --
News Flash
 
Benutzerbild von News Flash
 
 
 
   
Antwort
Themen-Optionen



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:34 Uhr.