Alt 16.12.2012, 16:07   # 1
Strippendomteur
 
Registriert seit: 08.01.2012
Beiträge: 1
http://www.netzwelt.de/download/4334-flv-player.html
laut Infotext:
Das Programm bedarf keiner Installation.

Kommentieren

Es sind noch keine Kommentare zu FLV Player vorhanden. Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Hiermit der erste Kommentar: das Programm bedarf sehr wohl einer Installation


Diskussion zu: FLV Player
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Install.EinleitungDialog.JPG (42,0 KB, 0x aufgerufen)
Dateityp: jpg Install.Auswahl_Language.JPG (15,0 KB, 0x aufgerufen)
  Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2012, 16:07 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   
Alt 19.12.2012, 11:06   # 2
L.Gerlach
Liest und Schreibt
 
Benutzerbild von L.Gerlach
 
Registriert seit: 22.03.2011
Ort: In der Kiste mit den W-LAN-Kabeln.
Beiträge: 2.340
Danke für den Hinweis. Der Text wurde angepasst und die neuste erhältliche Version eingespielt. Interessanterweise werden da bei der Installation gleich mehrere andere Programme zum Mit-Installieren angeboten. Ist jetzt keine große Besonderheit. Allerdings fehlt ein Feld mit einem Haken, in dem sowas steht wie "Software nicht installieren" o.Ä.

Wenn man die Zusatzsoftware aber nicht haben möchte reicht es, bei den jeweiligen Angeboten einfach auf "Decline" statt auf "Accept" zu drücken. Die abgelehnten Einträge werden in dem Fall nicht installiert, das eigentliche Programm jedoch schon. ... es sei denn natürlich man stimmt auch dort den Nutzungsbedingungen nicht zu.
  Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2013, 06:38   # 3
Oreus
Gastposter
 
Das ist seit der Version 3 schon fast Malware!
Trotz Abwählen diverser Toolbars und sonstiger übler Software, die keiner haben will, wird diese installiert.
Habe gerade erst mein Windows neu installiert, und werde es deswegen schon wieder platt machen müssen!!
Finger Weg!!!!
  Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2014, 11:16   # 4
Kobold
Gastposter
 
Vorsicht Malware! Hände weg!
Genaugenommen ist zwar der FLV-Player an sich keine Malware, jedoch werden bei seiner Installation ungefragt andere Programme installiert. Eine vollständige Deinstallation über Uninstall ist nicht möglich. Nur mit ADware und anderen AntiMalwareTools läßt sich das System wieder bereinigen. Ansonsten hat man regelmäßig aufploppende Fenster, ein verlangsamtes System, Toolbars und andere Probleme.
  Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2014, 15:25   # 5
JBrack
Redakteur
 
Registriert seit: 10.01.2013
Beiträge: 49
Besten Dank für Deinen Hinweis, den Download haben wir umgehend gelöscht.
  Mit Zitat antworten

Alt 28.08.2014, 01:09 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   
Antwort
Themen-Optionen



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:09 Uhr.