Netzwerk Problem

Alt 04.03.2004, 15:04   # 1
TT_ssj
 
Registriert seit: 01.03.2004
Beiträge: 4
Ich weiß zwar nicht ob das jetzt genau hier rein passt aber ich frag trotzdem ^^. Jedesmal wenn ich meine rechner runterfahre, fährt dieser selbständig wieder hoch. Ich bin an einem router angeschloßen und hab schon mal was von wake-on-lan gehört. Kann man das irgendwie ausschalten? (realtek netzwerkkarte; win xp)
  Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2004, 15:04 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   
Alt 04.03.2004, 16:01   # 2
i-loo_Andreas
 
Registriert seit: 20.05.2003
Beiträge: 60
Mach folgendes:

Start > Einstellungen > Systemsteuerung > System

Dort auf de Reiter "Hardware" und "Gerätemanager" anklicken.

In diesem Fenster machst Du einen Rechtsklick auf Deinen Router und klickst im Kontextmenü auf "Eigenschaften".

Wenn Du dort den Reiter "Energieverwaltung" findest klicke darauf und entferne das Häckchen vor "Gerät kann Computer aus dem Standbymodus reaktivieren".

Alle Fenster mit "OK" schliessen und gegebenenfalls einen Neustart machen.

Gruß
  Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2004, 22:23   # 3
TT_ssj
Threadstarter
 
Registriert seit: 01.03.2004
Beiträge: 4
jo hat geklappt. Danke für die schnelle hilfe ^^
  Mit Zitat antworten

Alt 24.04.2014, 11:24 # --
News Flash
 
Benutzerbild von News Flash
 
 
 
   
Alt 24.04.2014, 11:24 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   
Antwort
Themen-Optionen



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:24 Uhr.