MP3: Verwalten, Sortieren, Abspielen, ... uvm

Alt 09.04.2003, 09:45   # 1
Patrick1972
Gastposter
 
servus,
bin ein absoluter neueinsteiger im MP3-Geschäft!
ich habe meine ganzen CDs umkonvertiert in MP3 files.
Ich suche auf diesem Weg u.a. folgende Software:
1. MP3-Abspieler
2. Datenverwaltungsprogramm
3. Software, die sich mit dem Internet connected und automatisch die MP3s nach meinen Wünschen umbennt und vor allem erkennt, d.h. die meisten meiner MP3s sind verschieden benannt, z.b. bei einiger erscheint nur der Titel, bei anderen ist auch ne nummer vorhanden. ich möchte nen "Umbenner" bei dem ich die Möglichkeit habe die MP3s nach einen bestimmten Standard umzubennen! Ist das überhaupt möglich???

danke für eure hilfe .....
patrick
  Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2003, 09:45 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   
Alt 09.04.2003, 16:15   # 2
xoggy
 
Registriert seit: 18.08.2002
Beiträge: 919
ich habe meine ganzen CDs umkonvertiert in MP3 files.

Dann hoffe ich schwer, dass du EAC als Ripper und Lame als Mp3-Encoder benutzt hast, alles andere wäre minderqualitativ http://www.ripncode.de

Ich suche auf diesem Weg u.a. folgende Software:
1. MP3-Abspieler


Winamp oder foobar, gibt's beide hier.

2. Datenverwaltungsprogramm

MPEG Audio Collection, kurz MAC, gibt's hier http://www.audiohq.de.vu/

3. Software, die sich mit dem Internet connected und automatisch die MP3s nach meinen Wünschen umbennt und vor allem erkennt, d.h. die meisten meiner MP3s sind verschieden benannt, z.b. bei einiger erscheint nur der Titel, bei anderen ist auch ne nummer vorhanden. ich möchte nen "Umbenner" bei dem ich die Möglichkeit habe die MP3s nach einen bestimmten Standard umzubennen! Ist das überhaupt möglich???

Tagger gibt's zu hauf, Mp3Tag ist einer der besten, ebenfalls hier in der Softwaresektion zu finden.
  Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2003, 23:34   # 3
Spunky
 
Benutzerbild von Spunky
 
Registriert seit: 18.03.2003
Beiträge: 1.416
Wobei die Tagger jetzt nicht so komfortabel sind, wie Du das gerne hättest. Speziell das Internet connecten und die fehlenden Daten (Interpret, Titel usw.) automatisch raussuchen, funktioniert so nicht. Das funktioniert nur bei Orginal-CD's, die dann von freedb erkannt werden können. MP3's verfügen über keine ID oder sowas, mit dem der Song von einer Datenbank erkannt werden könnte.

Tagger bieten immer nur die Möglichkeit, den ID-Tag aus dem Dateinamen zu gewinnen oder andersrum. Natürlich kannst Du dem Tagger auch Daten vorgeben, die er in Dateinamen und ID-Tag reinschreiben soll.

Aber so automatisch mit einem Klick - und mach mal lieber Tagger, den Rest such' dir selber im Web - ist es leider nicht.

Spunky
  Mit Zitat antworten

Alt 25.07.2014, 07:20 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   
Antwort
Themen-Optionen



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:20 Uhr.