Alt 24.07.2008, 18:58   # 1
Redakteur
 
Benutzerbild von News Flash
 
Registriert seit: 08.09.2003
Beiträge: 27.242
Von AOL bis Yahoo - das bieten die Gratis-Webmailer

Teil Fünf unserer Serie beschäftigt sich mit verschiedenen freien Postfächern. Die ersten vier Teile dieser Serie haben Ihnen vier durchweg verschiedene eMailclients vorgestellt. Nun möchten wir Ihnen die verschiedenen freien Postfächer im Internet vorstellen und gleichzeitig deren Vor-, und Nachteile herausarbeiten.

Lesen Sie den ganzen Artikel »


Diskussion zu: Freemail: Zehn kostenlose E-Mail-Anbieter im Vergleich
__________________
[Um das Bild zu sehen, klicken: http://img508.imageshack.us/img508/7...desligaeb0.png] Bundesliga kostenlos übers Internet
[Um das Bild zu sehen, klicken: http://img237.imageshack.us/img237/3055/marioxo7.png] Kostenlose Computerspiele (Zak McKracken, Super Mario, GTA, ...)
  Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2008, 18:58 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   
Alt 25.07.2008, 12:19   # 2
anonymous007
 
Registriert seit: 14.04.2007
Ort: Berliner Umland
Beiträge: 10
Guten Tag!

Der kostenlose eMail-Abruf bzw -Versand von Yahoo mittels smtp.yahoo.com bzw. pop.mail.yahoo.com funktioniert scheinbar nur bei den länderspezifischen Yahoo-Postfächer (yahoo.de).

Ich habe sowohl einen yahoo.de als auch ein yahoo.com Account. Kostenlos funktioniert es nur bei der deutschen Version. Die .com-Variante ist kostenplichtig, wenn man Mails via smtp.yahoo.com bzw. pop.mail.yahoo.com Senden/Empfangen möchte.

Gruß
Dietmar Franzenburg
  Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2009, 21:19   # 3
Unregistriert123
Gastposter
 
>> Alle Anbieter bis auf GMX haben Viren- und Spamschutz integriert.

Stimmt nicht, GMX hat seit einiger Zeit ebenfalls den "Basic-Virenschutz", der bisher ebenfalls alle Viren abgefangen hat.

Dies sieht man sowohl in seinem Posteingang, und kanns auch auf der GMX-Website nachlesen:

service.gmx.net/de/cgi/g.fcgi/products/mail/compare?sid=babhdfh.1239048770.14381.zspapxgevu.77 .ecb

(PS: ich darf unregisteriert keine Links posten)
  Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2009, 22:21   # 4
nonameface
Gastposter
 
@unregistriert123: zu gmx und virenschutz schaust du am besten mal auf patch-info[PUNKT]de (ganz links unter internes). Den Virenschutz kannst du nicht mal ausschalten bei gmx...und die Mails die er löscht sind sofort futsch wenn gmx meint, dass es ein virus ist *daumenrunter*
  Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2009, 08:00   # 5
Firestarter
Redakteur
 
Registriert seit: 10.02.2009
Beiträge: 79
GMX hat in der Tat einen Virenschutz integriert. Die entsprechende Stelle im Text wurde geändert. Vielen Dank für den Hinweis!
  Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2009, 08:23   # 6
esjott
Gastposter
 
Sehr schöner Testbericht über die Freemail-Dienste. Leider ist mein Anbieter nicht vertreten :-/ Daher möchte ich mal um einen weiteren Anbieter ergänzen

T-Online bietet seinen E-Mail-Service seit einiger Zeit auch für Jedermann an, man muss kein DSL-Kunde mehr sein. Derzeit ist das ganze noch im Beta-Status, aber es gefällt mir sehr gut. Super-einfache Bedienung und sogar richtig schönes Design. Der Vollständigkeit halber auch die anderen Leistungen: 1 GB Postfach, Spam- und Virenschutz. Die Größe der zu versendenden Mails kenne ich jetzt nicht geanau, aber ich habe definitiv schon Mails mit über 30 MB gesendet und auch empfangen. Man findet das ganze über einen Link oben rechts auf T-Online.de

Also ich bin auf jeden Fall total zufrieden. Hoffe, meine Ergänzung hilft dem ein oder anderen beim vergleichen.
  Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2009, 10:33   # 7
einer_geht_noch
Gastposter
 
vergleichbarer freier Anbieter: mail.org
  Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2009, 12:50   # 8
Zanza
Gastposter
 
kann man bei yahoo classic eigentlich das nervige chat-feature abstellen? seitdem dies vor einigen wochen aktiviert wurde, dauert das öffnen von mails bzw. wechseln der ordner 2-3 sekunden.
  Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2009, 21:04   # 9
scholle12345
Gastposter
 
den imap dienst gibts bei web.de nur gegen bezahlung...!!

https://www1.produkte.web.de/club/alle_vorteile/
  Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2009, 13:40   # 10
unbekannt
Gastposter
 
Bei web.de Freemail nutze ich schon seit Jahren den IMAP-Zugang, ohne etwas zu bezahlen. Bei GMX ist der IMAP-Abruf jedoch nur kostenpflichtig möglich. Oder klappt das nur bei mir in dieser Reihenfolge? Interessant wäre auch gewesen, welcher Anbieter einen verschlüsselten IMAP-Abruf anbietet...
  Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2009, 14:22   # 11
derUnregistrierte
Gastposter
 
den Vergleich finde ich ehrlich gesagt sehr schwach. Die beschriebenen Leistungsmerkmale sind in der Regel nicht wesentlich für den Otto-Normal-Nutzer. Für viel wichtiger würde ich z.B. die Performance, Antwortzeiten, Übersichtlichkeit mit Ordnern etc. halten. Darauf wird leider gar nicht eingegangen.

Ich selbst kenne web.de, gmx.de, arcor und googlemail. Mit Abstand am besten gefällt mir googlemail, weil sämtliche Klicks zu sofortigen Reaktionen führen und innovative Konzepte enthalten sind, wie Labels, die einzigartig sind. Zusammen mit der Kontaktverwaltung und dem Kalender gibt es meines Wissens nichts Vergleichbares.

Das einzige gültige Argument gegen Googlemail ist der vermeintlichen "Ausspähung". Aber ist das wirklich anders als bei den anderen Anbietern?

Eines sei noch gesagt: ich habe nichts mit Google zu tun und will hier keine Werbung machen. Aber ähnlich wie auch Apple sind sie einfach die innovativsten, die mich immer wieder überraschen. Daher meine ich, sollte ein solcher Vergleich ruhig auch "vergleichen".
  Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2009, 06:45   # 12
Ihiazel
Gastposter
 
also ich bin hier, weil ich weg von web.de möchte. 12 MB ist ein Witz. Die tatsächlichen "Mails" sind nicht das Problem, aber es ist eine Menge Werbemüll, die man empfängt! Je älter der Account, desto mehr Müll...
Ich bazahle im Moment für 3 web-accounts je 5 Euro monatlich. 1 Account von vor der Hochzeit(2002), einer mit dem neuen Namen (2005) und einer für Veröffentlichungen im Netz ohne namentliche Zuordnung (2006).
Meine Favoriten im Moment: googlemail und yahoo, wobei yahoo die Mails von fossy, der tgl aufmunternde Mails an alle interessierten versendet, blockt und dann hätte ich ja gar nix mehr zu lachen...
  Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2009, 18:45   # 13
Hang Loose
Gastposter
 
ich bin ebenfalls wie Ihiazel auf diese Seite gestoßen, weil ich mich von web.de trennen möchte und nun den für mich "besten" freemail Anbieter suche. Zuviel unerwünschte Werbung, außerdem benötigte ich die ganzen web.de Club Features im Prinzip gar nicht. Mein vertrag läuft demnächst aus und ich hab wieder 5 Euronen mehr monatlich in der Tasche )

Mein Favorit ist nun nach obigen Meinungen auch googlemail... bin gespannt, ob noch andere Ideen zu lesen sein werden.
  Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2009, 19:47   # 14
sag-ich-nicht
Gastposter
 
Will auch weg von web.de; viele Kumpels sind bei gmx.de; meine Anmeldung scheitert aber nach dem Ausfüllen an der Anzeige 'Aus Sicherheitsgründen können ... nur 3 Accounts angelegt werden...'!Hab ich aber gar nicht!Und Hilfe gibts nur für 1,99€/min,natürlich erstmal vom Band!Für mich erledigt,Kundendienst sieht für mich anders aus!
  Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2009, 17:15   # 15
Gandalf 1601
Gastposter
 
Hallo, ich habe neben meiner Job-mail immer einen Anbieter für Privat-mail gesucht. Alle probiert - da ich beruflich leider an Outlook gebunden bin (ist besser als Micro´s Ruf) bin ich bei googlemail gelandet und bin zu 95 % zufrieden. Fast alles geht schnell und ist intuitiv.
  Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2009, 20:51   # 16
genodeftest
Gastposter
 
der IMAP-Zugang von WEB.DE ist nicht kostenpflichtig!
Der Server lautet
imap.web.de

Wenn ihr einen richtig guten Freemailer wollt:
mymail.ch

Hotmail/Windows Live Mail lässt sich nur mit MS-Software (Outlook und Outlook-Express) abrufen, alle anderen Programme werden ausgesperrt!
  Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2009, 04:02   # 17
stimmt nicht
Gastposter
 
hallo genodeftest,

windows live mail mails lassen sich über pop3 von jedem beliebigen mail programm abholen und per smtp verschicken, egal ob du thunderbird, foxmail oder opera mail verwendest.

das pop3 fähigkeit hat microsoft seinem live mail dienst vor ein paar wochen spendiert.
wurde ja auch mal zeit nach so vielen jahren.
  Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2009, 23:06   # 18
webde-ler
Gastposter
 
Hallo; Auch ich use webde seit jahren u. bin erstaunt, dass es die nicht stört bez. speicherplatz u. max. attachmentgroessen seit jahren auf em letzten platz zu landen. Daumen runter also fuer webde auch von mir.

Eines aber ist bei webde einzigartig und wird in solchen vergeleichen nie erwähnt: Die kostenlose Faxnummer! So kann ich ueberall auf der Welt Faxe empfangen. Das Senden (nutze ich kaum) kostet fuer den Notfall auch nicht die Welt. Das ist bei webde spitze! Auch sehr gut u. einzigartig bei webde, die moeglichkeit per pop3 einen spamreport zukommen zu lassen, so muss man sich nicht immer auf verdacht im webmailer einlggen und nachgucken ob der filter gute mails in den spamordner gelegt hat. Diese Funktion hat meines Wissens kein anderer Freemailer!
  Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2009, 07:37   # 19
Arthur Spooner
Halb Mensch, halb Admin
 
Benutzerbild von Arthur Spooner
 
Registriert seit: 10.05.2006
Beiträge: 4.195
Zitat:
Zitat von webde-ler Beitrag anzeigen
Diese Funktion hat meines Wissens kein anderer Freemailer!
Doch, von GMX bekomme ich auch täglich einen Spammreport, falls etwas abgefangen wurde.

Gruß
  Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2009, 09:38   # 20
Holzauge
Gastposter
 
Die kundenverachtende Politik bei web.de hat auch mich dort weggetrieben. Support gibt es nur zum Wucherpreis und ansonsten wird man mit automatischen Mails abgespeist.
Permanent wird man von denen mit Werbung zugemüllt.
Von dem popelig kleinen Speicherplatz ganz zu schweigen.
Mymail.ch gefällt mir von der Oberfläche her sehr gut, ein paar Smilies fände ich aber noch ganz brauchbar hin und wieder.
  Mit Zitat antworten

Alt 24.04.2014, 10:56 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   
Antwort

Stichworte
online-dienst, online-service
Themen-Optionen



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:56 Uhr.