Alt 29.11.2012, 16:59   # 1
Redakteur
 
Benutzerbild von News Flash
 
Registriert seit: 08.09.2003
Beiträge: 29.024
Im Film Skyfall dient es James Bond zur Kommunikation, nun können auch Nicht-Geheimagenten mit dem Xperia T telefonieren. Wirklich überzeugende Kaufargumente liefert das Modell im Test aber nicht.


Diskussion zu: Ohne Agenten-Gadgets: Das James Bond-Smartphone Sony Xperia T im Test
  Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2012, 16:59 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   
Alt 03.01.2013, 14:51   # 2
IngoMG
Gastposter
 
Die LED meldet also nach Ihren Recherchen keine SMS, Facebook Nachrichten oder eingehende mails ...!?
Das sollten Sie nochmal checken ... ich behaupte - man kann sich sogar die Farben der Anzeige zur jeweiligen Anwendung aussuchen...
  Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2013, 15:17   # 3
Jan K.
Redakteur
 
Registriert seit: 30.07.2010
Beiträge: 664
@IngoMG: Offenbar hängt die Funktion der Status LED stark mit dem Akkuladezustand zusammen, in unserem Test wurden wir tatsächlich nicht über verpasste Anrufe informiert. Ich habe die Passage im Text angepasst.

Grüße aus der Redaktion.
  Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2013, 17:56   # 4
franz s
Gastposter
 
kein wunder wenn ihr keine 007 wallpaper und töne findet, ihr habt ja auch gar nicht die bond version. p.s.: fettfinger auf dem display
  Mit Zitat antworten

Alt 23.08.2014, 19:36 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de