Alt 21.06.2012, 15:58   # 1
Redakteur
 
Benutzerbild von News Flash
 
Registriert seit: 08.09.2003
Beiträge: 27.188
Mit dem Galaxy Pocket präsentiert Samsung eine Mini-Ausgabe seiner Galaxy-Smartphones. Das Handy ist kaum größer als eine Visitenkarte bietet aber dennoch die volle Funktionalität eines Smartphones.


Diskussion zu: Mini-Smartphone: Samsung Galaxy Pocket im Test
  Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2012, 15:58 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   
Alt 21.06.2012, 21:11   # 2
Jessica.J
Koalalala
 
Benutzerbild von Jessica.J
 
Registriert seit: 06.06.2012
Ort: Deutschland
Beiträge: 46
Das ist ja mal ein süßes Smartphone, obwohl es klein ist steckt viel power drin. Aber 150 bzw. 99 Euro würde ich nicht für es ausgeben, da wenn ich ein neues möchte, dann möchte ich ein richtiges.
Aber für Leute die Beruflich oder so wenig Zeit haben, kann ich mir gut vorstellen, das das Smartphone sich als echt praktischer Helfer erweist.
  Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2012, 22:00   # 3
ratzi
Gastposter
 
ich habe das telefon und ich bin damit sehr zufrieden, klar ein manko ist der bildschirm, aber die super bedienung macht das alles wieder wett, für 100 euro, was will man mehr
  Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2012, 11:21   # 4
Hanna
Gastposter
 
Ich habe mir das Handy gekauft und es ist einfach wahnsinnig toll. Besonders kann man mit ihm sehr gut chatten und surfen. Auch Apps kann man sich gut herunterladen. Doch manche Apps funktionieren nicht. Außerdem kann ich seid dem 2. Tag seid dem ich es besitze meine Kontakte nicht öffnen und hängt sich auf, ein Error. Sonst ist es sehr gut. Die 2 megapixel Kamera schießt überraschend gestochenscharfe Fotos und der Touchscreen ist fabelhaft.
Ich wünsche viel Spaß mit dem Samsung Galaxy Pocket !
  Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2012, 18:17   # 5
Tanja001
Gastposter
 
Kann ich mich damit auch bei anderen anmelden um ins netz zu gelangen ? hat es whats app ? Und kann ich auch iPhone kopfhörer benutzen ?
  Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2012, 07:19   # 6
L.Gerlach
Liest und Schreibt
 
Benutzerbild von L.Gerlach
 
Registriert seit: 22.03.2011
Ort: In der Kiste mit den W-LAN-Kabeln.
Beiträge: 2.340
Zitat:
Zitat von Tanja001 Beitrag anzeigen
... bei anderen anmelden um ins netz zu gelangen ? ...
Du meinst, ob du dich damit in ein W-LAN-Netz einwählen kannst? Ja, das geht.

Zitat:
Zitat von Tanja001
... hat es whats app ? ...
What's App kannst du nachinstallieren: www.netzwelt.de/apps/1541-whatsapp.html

Zitat:
Zitat von Tanja001
... kann ich auch iPhone kopfhörer benutzen ?
Ja, das Galaxy Pocket hat einen Anschluß für Klinkenstecker. Damit kannst du dann Musik hören. Die Mikrofon-Funktion vom Headset kannst du aber nicht ohne weiteres nutzen. Außerdem kann es sein, dass die Funktionstasten am Headset nicht funktionieren wie gewohnt, du also nicht die Lautstärke regeln kannst oder über Knopfdruck am Headset in den Titeln weiterspringen.
  Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2012, 15:20   # 7
Greg
Gastposter
 
HI! Wie kann ich Songs von meinem PC auf das Handy laden. Der PC erkennt die Hardware nicht. Lg
  Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2012, 15:45   # 8
L.Gerlach
Liest und Schreibt
 
Benutzerbild von L.Gerlach
 
Registriert seit: 22.03.2011
Ort: In der Kiste mit den W-LAN-Kabeln.
Beiträge: 2.340
Zitat:
Zitat von Greg Beitrag anzeigen
... Hardware ...
Wenn du dein Smartphone mit dem Computer verbindest, schau mal auf dein Handy. Dort müsstest du oben im Menü nun einen neuen Punkt finden "USB-Verbindung". Klick dort mal rauf und wähle "USB-Massenspeicher". In dem Fall müsste er dein Smartphone wie einen gewöhnlichen USB-Stick erkennen.
  Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2013, 17:01   # 9
Ralli
Gastposter
 
Frage: Ist die Kamera ausreichend um einwandfrei QR-Codes zu scannen?
  Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2013, 07:34   # 10
L.Gerlach
Liest und Schreibt
 
Benutzerbild von L.Gerlach
 
Registriert seit: 22.03.2011
Ort: In der Kiste mit den W-LAN-Kabeln.
Beiträge: 2.340
Zitat:
Zitat von Ralli Beitrag anzeigen
... QR-Codes ...
Leider haben wir das Samsung Galaxy Pocket nicht mehr in der Redaktion, um es direkt selbst auszuprobieren. Aber zumindest lässt sich sagen, dass es im Internet anscheinend niemanden gibt, der sich darüber beschwert, dass die S5300 keine QR-Codes einlesen könnte.

Rein technisch sollte die Kamera, mit 2 Millionen Bildpunkten, aber in der Lage sein, die einzelnen Striche eines QR-Codes auseinander zu halten.
  Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2013, 08:12   # 11
S.F.
Gastposter
 
Ich kann zu diesem Handy nur sagen: Ich würde es niemals mehr in meinem Leben kaufen. Es findet kaum Empfang, das mobile Internet hängt oft und im WLAN versagt oft der Empfang und es ist nur ein Neustart möglich. Lieber etwas mehr Geld ausgeben!!!Die Kamera kann keine QR-Codes scannen. Allerdings bei der Kamera gibt es nichts zu meckern
  Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2013, 15:11   # 12
susann..
Gastposter
 
leider bin ich auch nicht zufrieden hängt sehr oft löschen von nachrichten ist ein reiner nerven aufwand wenn es mal 50 am stück löschen sollte
  Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2013, 10:40   # 13
s.j.wiener
Gastposter
 
dass das samsung galaxy 2 1/2 tage mit einer akkuladung auskommt ist eine grobe und grosse Lüge, 18 std. ist das absolute maximum, egal wie wenig man es benutzt
  Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2013, 13:20   # 14
Jan K.
Redakteur
 
Registriert seit: 30.07.2010
Beiträge: 620
@S J. Wiener: Akkulaufzeit ist immer schwer zu messen und hängt von zahlreichen Faktoren ab. GPS und ähnliches deaktiviert? Tipps zur Laufzeit verlängern findest du hier.

Grüße aus der Redaktion.
  Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2013, 21:19   # 15
Jens.K aus G.
Gastposter
 
Ich kann S.F nur Recht geben in Bezug auf Empfang, sowie mobiles Internet, ist wie beim Blinker, geht..geht nicht. Das schlimmste ist, das, man nicht mal irgendwo sehen kann, das man quasi offline ist.
Leider habe ich auch sehr oft keinen Telefonempfang, so das mich niemand erreichen kann und auch das ist nirgends sichtbar, es wird voller Empfang angezeigt...schon irgendwie schei...
QR Codes habe ich allerdings damit schon lesen können, aber es geht nicht bei jedem, kann aber auch an der jeweiligen App liegen.
  Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2013, 13:21   # 16
d.f
Gastposter
 
ist es wirklich soo schlecht
  Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2013, 16:07   # 17
u.k.
Gastposter
 
ja, kämpfe mich auch damit rum.. war anfangs zufrieden. Mittlerweilen ist es seeehhhrrr langsam .. alles unnötige gelöscht, update immer gemacht, aber es ist dauert bis sich das nächste "Fenster" öffnet... ssehhrr lang... :-/ schade! .. finde die Größe perfekt
  Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2013, 08:10   # 18
f. k.
Gastposter
 
Also ich habe mein Galaxy seit 3 Monaten.
Akkulaufzeit wenn ich es kaum benutze beträgt fast 7 Tage.
Mit 2G Internet immerhin noch mindestens 72 Stunden.
Wer nicht auf 3G Internet, oder sogar WLAN verzichten will muss halt wie auch bei den großen Geschwistern jeden Tag das Handy laden.
Das einzige Ruckeln was ich bei der Bedienung empfinde ist, wenn ich schnell mit wischen durch meine Kontakte scrolle und dort ein Bild an einen Kontakt angehangen ist, stockt es kurz zum laden.
  Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2013, 21:37   # 19
Sven M.
Gastposter
 
Akkulaufzeit beträgt bei aktivem WLAN-Hotspot gerade mal vier Stunden und der Akku läuft heiß, dass ich des öfteren schon Angst bekam, dass er explodiert.
Wie oben schon erwähnt, ist das Handy mittlerweile richtig langsam geworden und macht keinen Spaß und wirklichen Sinn mehr. Auch wie oben schon erwähnt, zeigt das Ding zwar Internet-Empfang an, bringt aber dennoch die Meldung "Netzwerkfehler".
Besser die Finger davon!!!
  Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2013, 21:46   # 20
_Macromonium_
Urgestein
 
Benutzerbild von _Macromonium_
 
Registriert seit: 04.08.2002
Ort: Vorstufe zum Paradies
Beiträge: 4.375
Eventuell - falls Zeit, Englisch- und fortgeschrittene PC-Kenntnisse vorhanden - mal über eine Custom ROM nachdenken
****[Galaxy Pocket GT-S5300]**** [DEVELOPMENT THREAD] - xda-developers
  Mit Zitat antworten

Alt 17.04.2014, 10:16 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de