Alt 28.02.2012, 16:14   # 1
Redakteur
 
Benutzerbild von News Flash
 
Registriert seit: 08.09.2003
Beiträge: 28.645
Dieser smarte Einkaufswagen hakt Produkte auf der Einkaufsliste ab oder warnt vor eigentlich unerwünschten Produkten. Microsoft entwickelt den Helfer für die amerikanische Lebensmittelkette Whole Foods.


Diskussion zu: Microsoft: Kinect-Steuerung für den Einkaufswagen
  Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2012, 16:14 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   
Alt 28.02.2012, 16:24   # 2
sirhenrythe3rd
Moderator
 
Benutzerbild von sirhenrythe3rd
 
Registriert seit: 12.12.2007
Ort: Münster / NRW
Beiträge: 3.991
Abt.: Dinge, die die Welt nicht braucht
  Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2012, 16:48   # 3
L.Gerlach
Liest und Schreibt
 
Benutzerbild von L.Gerlach
 
Registriert seit: 22.03.2011
Ort: In der Kiste mit den W-LAN-Kabeln.
Beiträge: 2.340
Ich sehe schon die ersten Kunden, die mit Vollgas aufeinander zulaufen um im letztmöglichen Moment schnell zur Seite zu springen! Andererseits finde ich die Idee ganz schön, dass der Wagen zur Abwechslung mal mir folgen soll ...
  Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2012, 16:54   # 4
HeadWind
Moderator
 
Benutzerbild von HeadWind
 
Registriert seit: 30.10.2007
Beiträge: 4.199
Ich find die Vorstellung ganz witzig, wenn das Ganze auch noch online funktioniert. ein Supermarkt in dem herrenlose Einkaufswagen durch die Gegend zischen, hier und da ein paar, die sich gegenüber stehen und Videochat betreiben ... völlig sinnlos, aber witzig.
__________________


  Mit Zitat antworten
Alt 29.02.2012, 09:55   # 5
FZone
Gastposter
 
Zitat:
Zitat von FZone Beitrag anzeigen
Jaja Miscrosoft ist für solche Revolutionen bekannt
Ich wollte nur auf den Rechtschreibfehler im Artikel hinweisen ^^. Ich weis wie man Microsoft schreibt // nur als kleiner Nachtrag
  Mit Zitat antworten
Alt 29.02.2012, 10:22   # 6
L.Gerlach
Liest und Schreibt
 
Benutzerbild von L.Gerlach
 
Registriert seit: 22.03.2011
Ort: In der Kiste mit den W-LAN-Kabeln.
Beiträge: 2.340
Zitat:
Zitat von FZone Beitrag anzeigen
... Rechtschreibfehler ...
Also ich finde da keinen "Miscrosoft-Fehler". Und nein, das hat nichts damit zu tun, dass ich den editiert hätte! Das ist eine fiese Unterstellung! Unglaublich mit was für Anschuldigungen man hier konfrontiert wird! ... ähm, wollte sagen: Danke für den Hinweis, wurde ausgebessert
  Mit Zitat antworten

Alt 30.07.2014, 19:20 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de