Alt 02.01.2012, 09:04   # 1
Redakteur
 
Benutzerbild von News Flash
 
Registriert seit: 08.09.2003
Beiträge: 27.177
LG will Rekorde brechen und zeigt auf der US-Messe CES den nach eigenen Angaben weltweit größten Ultra Definition-Fernseher mit 3D- Unterstützung. Das Display ist satte 84 Zoll groß.


Diskussion zu: CES 2012: LG zeigt 84 Zoll-Fernseher mit Ultra Definition-Auflösung
  Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2012, 09:04 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   
Alt 02.01.2012, 10:00   # 2
Tom4K
Gastposter
 
4K wird lediglich von der Filmindustrie verwendet in der Produktion. 4K hat andere Auflösungen (mehrere!) und Seitenverhältnisse als UD.
  Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2012, 10:30   # 3
L.Gerlach
Liest und Schreibt
 
Benutzerbild von L.Gerlach
 
Registriert seit: 22.03.2011
Ort: In der Kiste mit den W-LAN-Kabeln.
Beiträge: 2.340
In der Tat spricht man bei einer Auflösung von 3.840 x 2.160 durchaus von einer 4k-Auflösung. Richtig ist allerdings, dass es für 4k verschiedene Größen gibt.
  Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2012, 14:38   # 4
xyxyxyxy²
Gastposter
 
Der einzige grund warum man eine so hohe Auflösung einsetzt, ist die, dass bei polarisationsfernsehern im 3D Modus die vertikale Auflösung halbiert wird.
2160:2=1080
  Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2012, 13:03   # 5
Tiggi
Gastposter
 
Warum machen sie nicht gleich einen OLED Fernseher, den man dann als Tapete nutzen kann!
  Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2012, 15:18   # 6
L.Gerlach
Liest und Schreibt
 
Benutzerbild von L.Gerlach
 
Registriert seit: 22.03.2011
Ort: In der Kiste mit den W-LAN-Kabeln.
Beiträge: 2.340
Zitat:
Zitat von Tiggi Beitrag anzeigen
Warum machen sie nicht gleich einen OLED Fernseher, den man dann als Tapete nutzen kann!
Muss sagen, für diese Idee kann ich mich begeistern. Für mobile Geräte hat gerade LG auch mal angedacht die OLED-Technik patentieren zu lassen: www.netzwelt.de/news/82854-sony-bildschirm-tapezieren-dekorieren.html

Zitat:
Auch der Elektronik-Hersteller LG arbeitet an flexiblen Bildschirmen für mobile Geräte. Das Unternehmen will sich die Nutzung flexibler Displays in mobilen Geräten bereits patentieren lassen.
  Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2012, 18:24   # 7
Ich Bins
Gastposter
 
Wer hat Platz dafür? Solln se' doch gleich einen 1000ppi Fernsehgerät erfinden, den man als Fernsteuerung fu RC Cars nutzen kann.
  Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2013, 22:12   # 8
J.Hoepp
Gastposter
 
Ich warte gerne die 2 oder 3 Jahren. Währenddessen kann ich ja schöne Urlaubs machen.
  Mit Zitat antworten

Alt 16.04.2014, 13:56 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de