Alt 22.11.2011, 10:22   # 1
Redakteur
 
Benutzerbild von News Flash
 
Registriert seit: 08.09.2003
Beiträge: 28.972
Möglicherweise könnte der Musik-Streaming-Dienst Spotify bald auch in Deutschland zur Verfügung stehen. Verschiedene Hinweise deuten auf einen offiziellen Start hierzulande hin, der bisher an der GEMA scheiterte.


Diskussion zu: Spotify: Kommt der Musikdienst bald nach Deutschland?
  Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2011, 10:22 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   
Alt 18.01.2012, 13:38   # 2
Jack77
 
Registriert seit: 18.01.2012
Beiträge: 1
Ich habe mir Spotify auf meinen Privatrechner gezogen pber den besagten Wege klout.com. Ich würde jetzt gerne ein Upgrade machen, sprich: einen Monatsaccount kaufen. Ist das bedenklich - weil es ja das offiziell nicht in Deutschland gibt?
Vielen lieben Dank für eine Rückmeldung!
  Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2012, 14:22   # 3
L.Gerlach
Liest und Schreibt
 
Benutzerbild von L.Gerlach
 
Registriert seit: 22.03.2011
Ort: In der Kiste mit den W-LAN-Kabeln.
Beiträge: 2.340
Ich würde damit noch warten. Wenn es ganz blöd läuft meldest dich da an, bezahlst und stellst anschließend fest, dass du nicht auf den Service zugreifen kannst. Derzeit bist ja noch von einem dritten Anbieter abhängig der dir den Zugriff ermöglicht - warte mal lieber noch ab, bis du dort ohne Tricks zugreifen kannst.

Eine Alternative ist vielleicht Simfy: www.netzwelt.de/news/88475-simfy-4-99-euro-pro-monat-13-millionen-songs-werbefrei-anhoeren.html
  Mit Zitat antworten

Alt 20.08.2014, 09:00 # --
News Flash
 
Benutzerbild von News Flash
 
 
 
   
Alt 20.08.2014, 09:00 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de