Rechtsradikale aus den Ausländerbehörden raus

Alt 02.07.2013, 14:54   # 1
Kuerasser
Helferlein
 
Benutzerbild von Kuerasser
 
Registriert seit: 27.10.2008
Beiträge: 3.646
Ich sehe gerade einen Beitrag von Sat1 über die Abschiebungspraxis.

Mein Verdacht. Da sind etliche Rechtsradikale als Behördenleiter die dringend einer BND-Überprüfung bedürfen.

Hier in meinem Ort wurde schon mal ein Rechtsradikaler als Ausländerbehördencheffe enttarnt. Darufhin wurden etliche Abzuschiebende begnadigt.

Wie sieht das bei Euch aus?

Übrigends, der Abzuchiebende ist heute ein anerkannter Nierenarzt und hat eine eigene Dialysestation.

Aber der Cheffe des Ausländeramtes hängt heute an genau den Dialysesystemen.

Ironie des Schiksals
__________________
Das was ich hier sage ist meine Meinung und keine Rechtsberatung

Solange das vermeintliche Recht Einzelner zum Unrecht für Andere wird gibt es keine Gerechtigkeit. myself
  Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2013, 14:54 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   

Alt 25.04.2014, 01:29 # --
News Flash
 
Benutzerbild von News Flash
 
 
 

Das könnte Dich auch noch interessieren:

Nicht fündig geworden? Dann ohne Anmeldung in unserem Gast-Forum nachfragen.

   
Antwort
Themen-Optionen



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:29 Uhr.