Facebook Aktien

Alt 17.08.2012, 10:07   # 1
faraba
Gesperrt
 
Registriert seit: 09.08.2012
Beiträge: 5
Hallo, was denkt ihr über die Situation der Facebook Aktien?
  Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2012, 10:07 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   
Alt 17.08.2012, 14:23   # 2
Immorb
DeZwijger
 
Benutzerbild von Immorb
 
Registriert seit: 04.05.2011
Ort: Im Norden Eisscholle Nr.11
Beiträge: 1.791
Zitat:
Zitat von faraba Beitrag anzeigen
Hallo, was denkt ihr über die Situation der Facebook Aktien?
Über Schrott soll man nicht nachdenken.
Noch ein paar Wochen dann eignet sich der Schrott nur zom Feuer anmachen.

Wer als Privatmann den Müll gekauft hat sollte,sobald der Mist entsperrt ist,abstoßen.
Sonst erleidet man einen Totalverlust.

m.f.G.
__________________
Haltet eure Kinder in Ehren,denn sie suchen euer Altersheim aus.

Nur ein Neurotiker erkennt Neurotiker
  Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2012, 14:26   # 3
grunzer
Hausmeister im Virtuellen
 
Benutzerbild von grunzer
 
Registriert seit: 28.12.2006
Beiträge: 4.105
Unbedingt kaufen kaufen kaufen...
Ansonsten bekommen die armen Banken und Großaktionäre und sonstigen Zocker ja ihr Geld nie wieder zurück, denn damit der Kurs wieder steigt muß viel passieren

Grunzer


PS: Übrigens brauchen wir hier keine Tipps/Links zu Aktiondepots oder ähnlichem Kram... Nur falls jemand meint diesen Thread als Anlaß für sowas zu nehmen
__________________
Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen,
verdient weder das eine noch das andere
und verliert am Ende beides.
Benjamin Franklin
  Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2012, 17:17   # 4
King W.
Team SAT-Technik
 
Benutzerbild von King W.
 
Registriert seit: 01.01.2006
Ort: mitten im Kohlenpott
Beiträge: 10.367
Zitat:
Zitat von faraba Beitrag anzeigen
Hallo, was denkt ihr über die Situation der Facebook Aktien?
Irgendwie erinnert mich das Ganze an den Börsengang der Telekom und den damit verbundenen Hype. Wenn ich mich recht erinnere, waren die Aktien bei der Ausgabe fünffach überzeichnet, sind dann aber recht schnell wieder auf dem Boden der Tatsachen gelandet.

Was soll man dazu sagen? Am besten "Gier frißt Hirn".
__________________
Es gibt keine großen Entdeckungen und Fortschritte, solange es noch ein unglückliches Kind auf Erden gibt.
Albert Einstein
  Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2012, 17:53   # 5
sarazena
Plaudertasche
 
Benutzerbild von sarazena
 
Registriert seit: 18.01.2007
Ort: zwischen den Donks
Beiträge: 10.790
Zitat:
Zitat von faraba Beitrag anzeigen
Hallo, was denkt ihr über die Situation der Facebook Aktien?
Ich frage mich, welches Geschäftsmodell dem Ganzen überhaupt zu Grunde liegt Reicht es jetzt als Geschäftsmodell, Menschen um ihre Daten zu beklauen und diese dann zu verscheuern

Ja, ich weiß natürlich auch, dass viel zu viele Willige mitmachen
__________________
.
.
.

Merkel will das Vertrauen in den Rechtsstaat wiederherstellen. - Den Rechtsstaat wiederherzustellen wäre auch wohl zu schwierig
  Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2012, 06:03   # 6
Kuerasser
Helferlein
 
Benutzerbild von Kuerasser
 
Registriert seit: 27.10.2008
Beiträge: 3.644
Zuckerberg wollte mal eben so richtig Kohle machen. Doch schon bei den Vorbereitungen dazu geschahen grobe Fehler. Als dann während, oder kurz nach, dem Verkauf auch noch ein paar grosse Firmen ihre Werbung zurückzogen sank der Wert der Investition für die Anleger. Weniger Werbung, weniger Ertrag, weniger Dividende. Die Papiere wurden unattraktiv und sinken ständig weiter, weil sie keiner mehr haben will.

Erinnert mich an die IT- und Immoblase.

Wenn die Aktie im Pennystox angekommen ist könnte man mal vorsichtig über einen Kauf nachdenken.

Wie schon einer meiner Vorredner gesagt hat: "Gier frist Hirn"
__________________
Das was ich hier sage ist meine Meinung und keine Rechtsberatung

Solange das vermeintliche Recht Einzelner zum Unrecht für Andere wird gibt es keine Gerechtigkeit. myself
  Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2012, 20:58   # 7
Oldi
 
Benutzerbild von Oldi
 
Registriert seit: 29.04.2009
Ort: Neumünster
Beiträge: 190
Kann aber auch gut sein das der Hype unbedingt jeden Müll posten zu müssen genauso schnell abebbt wie einst der Hype mit der IT-Blase. Mich jedenfalls stört es nicht wenn der Verein den Bach hinunter geht, es warten schon die nächsten Zuckerbergs in den Startlöchern.

Außerdem ists nicht mein Geld was da flöten geht. Wer immer noch meint jedem Hype in die Falle zu gehen der hats auch nicht anders verdient. Geld anlegen ok aber dann sollte man sich überlegen ob man das nicht lieber Traditionell in sichere Anlagen investiert die zwar etwas weniger Gewinn bringen aber dafür Sicher sind.

Gier frisst Hirn. Das sagt ja wohl genug.
__________________
Ich wachse noch...die Frage ist nur in welche Richtung
  Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2012, 09:31   # 8
schnippewippe
Aussteigerin nur nochGast
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 02.12.2009
Beiträge: 1.155
Nur mal kurz zur weiteren Information.


Facebook-Aktie fällt auf neues Allzeittief
  Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2012, 19:21   # 9
sarazena
Plaudertasche
 
Benutzerbild von sarazena
 
Registriert seit: 18.01.2007
Ort: zwischen den Donks
Beiträge: 10.790
Zitat:
Es stehe in Zweifel, ob einige Werbeformen die 955 Millionen Nutzer wie erhofft erreichten, führten die Experten den Hauptgrund für ihr pessimistischeres Bild aus.
Hoffentlich verrät den Experten keiner was ein Werbeblocker ist

  Spoiler:
Mit 0€ wäre die Facebookaktie genau richtig bewertet
  Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2012, 07:15   # 10
Kuerasser
Helferlein
 
Benutzerbild von Kuerasser
 
Registriert seit: 27.10.2008
Beiträge: 3.644
Ab in die Pennystox
  Mit Zitat antworten

Alt 20.04.2014, 01:39 # --
News Flash
 
Benutzerbild von News Flash
 
 
 
   
Alt 20.04.2014, 01:39 # --
netzwelt.de
 
Benutzerbild von netzwelt.de
 
 
 
   
Antwort
Themen-Optionen



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:39 Uhr.