Windows Vista

Kostenloser Download

Zum Download » Windows Vista: Datenblatt
Autor
Aktualisiert
Downloads 35.552
Aktuelle Version Home Premium 64-bit - Kostenpflichtiger Kauf
Lizenz
Betriebssystem Windows Vista
Sprache Deutsch
Kategorie Betriebssysteme
Redaktionswertung
Nutzerwertung
3 von 5 bei 289 Bewertungen
Zum Download »

Das PC-Komplettpaket Windows Vista Ultimate

"Windows Vista" Ultimate eignet sich für Anwender, die ihren Rechner sowohl arbeitsbedingt als auch privat zur medialen Unterhaltung nutzen möchten.

Aktuelle Neuerungen

Untenstehend finden sind die wichtigsten Neuerungen von "Windows Vista" Ultimate:

Werbung
  • Neue Aero-Oberfläche: bietet halbtransparenten Fensterrahmen, elegante Schatten, 3D Durchblätter-Modus für geöffnete Fenster, sowie eine Miniaturansicht geschlossener Fenster, bei Mauskontakt
  • Neuerungen beim Internet Explorer 7: Karteireiter vereinfachen das Browsing, schnelles Öffnen und Wechseln von mehreren Websites gleichzeitig
  • Neuerungen des Windows Media Player 11: neue Vista-angepasste Optik, ein Medien-Assistent organisiert Video-, Musik- und Bildersammlungen
  • Außerdem spielt er Dateien ab und kopiert Audio-CDs direkt in die individuelle Bibliothek

Das kann die Software

In der Software finden sich sämtliche Funktionen unterschiedlicher Win Vista Editionen. So können Rechner mithilfe von "Windows Vista" Ultimate in wenigen einfachen Schritten zu einem wahren Media Center avancieren.

Die verbesserte Bedienung als auch eine verlässlichere Sicherheit sind klare Pluspunkte für "Windows Vista" Ultimate, verglichen mit dem Vorgänger Windows XP.

Mithilfe von Windows SuperFetch haben Anwender einen schnelleren Zugriff auf häufig genutze Programme. Außerdem sorgt der Windows Defender, durch regelmäßige Überprüfung, für einen verbesserten Sicherheitsschutz.

Auch fehlerhafte Treiberprobleme werden erkannt und eliminiert. Unkompliziert ist auch das Erstellen von Wiederherstellungs-, Sicherungskopien und Backups von Daten, mithilfe der integrierten Complete PC-Sicherung.

Anwender können die Windows Firefall verlässlich für die Sicherheit des Rechners arbeiten lasssen. Verzweifeln bei fälschlich gelöschten Dateien muß fortan nicht mehr sein, denn auch diese können problemlos wiederhergestellt werden.

Das Media Center ermöglicht weiterhin das umkomplizierte Ansehen des aktuellen TV-Programmes über den Rechner. Besonders praktisch ist, dass der Film zu jeder Zeit unterbrochen und später einfach weitergeschaut werden kann.

Außerdem kann die Lileblingsserie natürlich auch komplett aufgenommen und auf der Festplatte oder einer DVD gespeichert werden.

Tipp: Wer jetzt Windows Vista in einer Version kauft, erhält bei manchen Versionen gleichzeitig ein kostenloses Download-Upgrade auf Windows 7 sobald dieses erscheint. Achten Sie auf die Versionsbeschreibung.

Das meint die netzwelt-Redaktion zu Windows Vista

"Windows Vista" Ultimate ist die praktische Komplettlösung für sicheres und unkompliziertes Arbeiten am Rechner. Die neue Benutzeroberfläche ist sowohl für PC-Neulinge als auch -Fortgeschrittene leicht verständlich und intuitiv bedienbar. Mit dem facettenreichen Funktionsumfang von "Windows Vista" Ultimate wird der Rechner - sowohl im Beruf als auch privat - optimal den jeweiligen Bedürfnissen entsprechend angepasst.

Systemvoraussetzungen

Um Windows Vista Ultimate nutzen zu können, muß der Anwender folgende technische Anforderungen erfüllen:

Es sollte mindestens ein Prozessor mit 1 Gigahertz, sowie mindestens über 1 Gigabyte Systemspeicher vorhanden sein. Außerdem ist mindestens eine 40 Gigabyte Festplatte mit 15 Gigabyte freiem Speicherplatz erforderlich . Zusätzlich wird ein DVD-ROM Laufwerk benötigt, sowie mindestens 128 Megabyte Grafikspeicher, ein Audioausgabegerät und eine Internetverbindung.

Tipp: 20 Alternativen zu Windows Vista

Alle Versionen von Windows Vista

Version
Windows Vista Home Premium 64-bit - Kostenpflichtiger Kauf
Windows Vista Home Premium 32-bit - Kostenpflichtiger Kauf
Download

Alle netzwelt-Specials

Dell Vergleichstest All-In-One-PC Vier Modelle von Dell, Lenovo und Sony

Diese vier Rechner schaffen Platz auf dem Schreibtisch und machen auch optisch eine gute Figur. Im Vergleichstest treten All-In-One-PCs der Marken...

Wissenschaft Verkehrte Netzwelt Planet der Affen, das Finale

Wir Menschen haben als dominierende Spezies keine Zukunftschancen. Die Affen werden unseren Platz an der Spitze der Nahrungskette übernehmen....