Tor Browser Bundle

Kostenloser Download

Zum Download » Tor Browser Bundle: Datenblatt
Autor
Aktualisiert
Downloads 43.425
Aktuelle Version 3.6.1 Browser Bundle (Windows)
Dateigröße 25,10 MB
Lizenz Freeware (kostenlos)
Betriebssystem Mac OS X
Linux
Windows XP
Windows Vista
Windows 7
Windows 8
Sprache Deutsch / Englisch / Französisch / Spanisch
Kategorie Anonymisierung
Redaktionswertung
Nutzerwertung
2 von 5 bei 757 Bewertungen
Zum Download »

Tor Browser Bundle Tor: Anonym im Internet surfen!

Mit der Freeware Tor (kurz für "The Onion Router") können Sie im Internet surfen, ohne überall Informationen wie IP-Adresse oder Herkunftsland zu verbreiten.

Aktuelle Neuerungen

Die Entwickler verfolgen neben der Anonymität auch das Ziel, Tor in der Volksrepublik China zu verbreiten. Mit dieser Technik ist es nämlich möglich, die staatliche Internet-Zensur zu umgehen.

Werbung

Das kann die Software

Tor ("The Onion Router") erlaubt es Ihnen anonym im Internet zu surfen, ohne überall Informationen, wie IP-Adresse oder Herkunftsland, zu verbreiten. Anonymisierend ist Tor deshalb, weil Ihre Anfrage an einen Webserver über mehrere weltweit gelegene Router geschickt wird. Der Webserver erfährt dabei nur Daten des letzten Servers, über den Sie das Tor-Netzwerk verlassen. Der hier angebotene Download enthält, neben dem Programm Tor an sich, auch eine grafische Benutzeroberfläche (GUI). Hierbei handelt es sich um die Vidalia-GUI. Hinzu kommt ein portabler Browser, der das Surfen über das Tor-Netzwerk noch sicherer macht. Die verschiedenen Bundles sind für Windows, Mac OS X, Linux und UNIX in verschiedenen Sprachen erhältlich.

Installations- und Konfigurationstipps

Die Proxydienste-Software Tor von torproject.org ist eine Freeware. Die Software ist damit frei verfügbar und kann von jedermann kostenlos und unverbindlich von netzwelt.de heruntergeladen werden. Wie Sie Tor in Ihrem Firefox komfortabel nutzen können, erfahren Sie ebenfalls unter netzwelt.de.

Das meint die netzwelt-Redaktion zu Tor Browser Bundle

Wer sich frei und selbstverantwortlich im Internet bewegen will, ohne dass jede seiner Bewegungen Fußspuren hinterlässt, für den bietet Tor eine interessante Möglichkeit dies zu bewerkstelligen. Während Zensur im Rahmen von gesetzeswidrigen Inhalten von Web-Seiten und zum Schutz von Nutzern (zum Beispiel bei Minderjährigen) durchaus sinnvoll ist, eskaliert dies manchmal bis zum Überwachungsstaat. Auch die Konsumforschung versucht alles über die Internetnutzer zu erfahren, um sie so gezielt bewerben zu können. Eine freie Auswahl und Entscheidung wird den Nutzern dabei fast kategorisch abgesprochen. Mit dieser Software kann man sich zumindest ein wenig seiner Freiheit bewahren. Alternativen zu Tor sind zum Beispiel I2P, JAP oder Psiphon.

Systemvoraussetzungen

Tor wird für das Betriebssystem Windows angeboten und hat eine Oberfläche in Deutsch, Englisch, Französisch und Spanisch Englisch. Der Download bei netzwelt.de ist auf Deutsch.

Tipp: 20 Alternativen zu Tor Browser Bundle

Alle Versionen von Tor Browser Bundle

Version
Tor Browser Bundle 3.6.1 Browser Bundle (Mac OS X, Intel, 32 Bit)
Tor Browser Bundle 3.6.1 Browser Bundle (Linux, 32 Bit)
Tor Browser Bundle 3.6.1 Browser Bundle (Windows)
Tor Browser Bundle 3.6.1 Browser Bundle (Linux, 64 Bit)
Download

Alle netzwelt-Specials

Linux Kommentar Was Microsoft Linux verdankt

Das Microsoft-Imperium scheint zu schrumpfen. An einer Monopolstellung hält das Unternehmen aber fest: Der Desktop-PC-Markt bleibt in der Hand von...

Open Source Raspberry Pi to go Tüftler verwandelt Mini-PC in Notebook

Auch ein Raspberry Pi Mini-PC lässt sich zu einem Notebook umbauen. Dies stellt der Reparaturexperte Nathan Morgan eindrucksvoll unter Beweis....